Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Button Set am flop NL25

Alt
Standard
Button Set am flop NL25 - 06-04-2009, 20:46
(#1)
Benutzerbild von Lehn_Hard24
Since: Dec 2007
Posts: 117
Hi@all habe gerade folgende hand gespielt:
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($15.30)
Button ($5.45)
SB ($10.95)
BB ($15)
UTG ($5)
UTG+1 ($25.50)
MP1 ($21.90)
Lehn_Hard24 (MP2) ($36.50)
MP3 ($25)

Preflop: Lehn_Hard24 is MP2 with 4, 4
1 fold, UTG+1 calls $0.25, 1 fold, Lehn_Hard24 calls $0.25, 3 folds, SB calls $0.15, BB checks

Flop: ($1) 4, 8, 9 (4 players)
SB checks, BB checks, UTG+1 checks, Lehn_Hard24 bets $0.75, 2 folds, UTG+1 raises $1.75, Lehn_Hard24 raises $4.25, UTG+1 raises $8.75, Lehn_Hard24 raises $31.25 (All-In), UTG+1 calls $14.75 (All-In)

Turn: ($51.50) 8 (2 players, 2 all-in)

River: ($51.50) 10 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $51.50
Sind meine ersten hände als BSSler und wollte fragen ob ich das am flop folden sollte. wenn ja wann?
hatte 100 hände vom gegner hatte nen VPIP von 18 und nen PFR von 6 und Aggro von 1,7.
was haltet ihr davon?
mfg Lehn_Hard

Geändert von Lehn_Hard24 (06-04-2009 um 21:02 Uhr).
 
Alt
Standard
06-04-2009, 21:44
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Nh. Genauso sollte man das denke ich spielen an nem Fullringtisch.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
06-04-2009, 21:59
(#3)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von Lehn_Hard24 Beitrag anzeigen
am flop folden?
Nein, mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen.


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
06-04-2009, 22:08
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Kannsu nicht folden.
Die Sapmplesize deines Gegners ist zu klein, um ihn hier exakt auf ein höheres Pocket zu setzen.

SET over SET is eben so....
 
Alt
Standard
06-04-2009, 22:20
(#5)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Sehe ich ähnlich, set over set passiert den besten!
 
Alt
Standard
07-04-2009, 03:11
(#6)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
du kannst höchsten mal drüber NACHDENKEN (d.h. nicht, dass du es dann auch tust) nen set am Flop zu folden wenn da 3 to straigt oder 3 to a flush liegen. aber selbst dann geht das geld normalerweise rein.
 
Alt
Standard
07-04-2009, 05:48
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
wenn ich nen 8/6/2 Gegner hab bei Samplesize von 600 Händen, der UTG gelimpt hat nicht`?

(nur mal so ne Frage)
 
Alt
Standard
07-04-2009, 15:45
(#8)
Benutzerbild von Lehn_Hard24
Since: Dec 2007
Posts: 117
Okay dann habe ich das wohlsoweit ganz gut gespielt ich habe mich nur gefragt was der gegner da haben kann. für mich machten eigentlich nur folgende hände sinn:
Over Set 88ter oder 99er, (20%)
Ein flush und/oder stright draw, (35%)
Overpair oder (35%)
Bluff/Tptk (10%)
Was haltet ihr von den Werten glaubt ihr die sind realitisch?
versuche mich etwas in handanalyse zu üben daher die frage.
Ps. Gegner hatte in der Hand 99 für das geflopte Top Set.
mfg Lehn_Hard
 
Alt
Standard
07-04-2009, 16:04
(#9)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
wenn ich nen 8/6/2 Gegner hab bei Samplesize von 600 Händen, der UTG gelimpt hat nicht`?

(nur mal so ne Frage)
Schon mal NL25 auf deigojd(so heißt der nit doch?) getroffen? Auch gegen den würde ich mit jedem Set broke gehen^^


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
09-04-2009, 00:46
(#10)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
Zitat:
Zitat von McPorck Beitrag anzeigen
Schon mal NL25 auf deigojd(so heißt der nit doch?) getroffen? Auch gegen den würde ich mit jedem Set broke gehen^^
der spielt doch 30 tische oder so... wenn ich QQ habe und der plötzlich PF groß action macht kann man mal über nen fold nachdenken... :-)
tighter gehts kaum noch!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 A-Ks auf K-Q-T Flop Norman79 Poker Handanalysen 12 10-03-2009 08:49
NL25: 67s am Button mit 2/5 Stack 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 10 23-06-2008 23:47
NL25 44 set on ak flop hunting123 Poker Handanalysen 6 10-06-2008 13:09
NL25 AA Button vs. BB karlatiger Poker Handanalysen 7 19-12-2007 13:51
Bet Button am Flop Superwetti IntelliPoker Support 7 19-10-2007 21:20