Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Wo am besten SNG's spielen?

Alt
Standard
Wo am besten SNG's spielen? - 03-12-2007, 01:17
(#1)
Benutzerbild von RichFroning7
Since: Sep 2007
Posts: 19
Wo kann man nach euren Erfahrungen am besten SNG's spielen? Wo sind die stärksten/schwächsten Spieler? Wo kann man am besten die 22/33er Regulars spielen, so das man auch gut und gerne 6 Tische gleichzeitig vollbekommt? Wie fischig ist das Ongame Netzwerk(vor allem bwin) im Vergleich zu anderen Seiten?
 
Alt
Standard
03-12-2007, 01:30
(#2)
Benutzerbild von RxCloud
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
everest is da wahrscheinlich am besten geeignet,
allerdings nur bis zu einem buy-in bis 2 Dollar.
bei höheren buy-in spiel dann lieber bei PS
 
Alt
Standard
03-12-2007, 01:41
(#3)
Benutzerbild von RichFroning7
Since: Sep 2007
Posts: 19
Geht mir hauptsächlich um Limit von 22$ - 33$ und höher. UNd ein kleiner Vergleich zwischen bwin und der jeweiligen Seite wäre auch ganz nett =)
 
Alt
Standard
03-12-2007, 01:59
(#4)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
PP soll in dem Bereich ziemlich fishig sein.Ongame hat nicht so die Masse an SNG´s,dauert immer bis die voll sind.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 06:34
(#5)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Am softesten würde ich atm das Ongame Network einschätzen habe da schon ein Paar Boni gecleared und die Gegner toppen alles.

Danach würde ich PartyPoker nennen das auch noch relativ soft ist aber nicht mehr so vie wor einem halben Jahr. Bei den 22ern/33ern sind meistens immer ca 5 andere Regs an den Tischen und das zu jeder Uhrezeit. Nachts sind teilweise sogar mehr europäische Regs on als tagsüber.

Pokerstars kommt bei mir an dritter Stelle da dort die besseren Regs an den Tischen sind.

FTP ist wie immer das Schlusslicht da es dort noch eine Ecke tighter zugeht.


Put the pressure on the Shortstack...

 
Alt
Standard
03-12-2007, 11:21
(#6)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Ich kann dir da auch nur Party ans Herz legen ... da hab ich bei den 22er Regular schon gute Gewinne verzeichnen können.
4 Wochen in Folge beim selben Turnier am FT gelandet und das war nicht gerade schwer.
Das BWin Netzwerk ist extrem fischig, da muss man schon wieder Angst haben dass man ständig Suckouts kassiert, aber auf Long Turn mit Sicherheit auch sehr gewinnbringend
 
Alt
Standard
03-12-2007, 13:01
(#7)
Benutzerbild von RichFroning7
Since: Sep 2007
Posts: 19
Gewinnbringend aufjedenfall, nur leider viel zu wenig los. Wenn da mal mehr los wäre... ohhh... das wäre ein Paradies

Wie sieht es denn so Bonus technisch aus auf den anderen Seiten? Also momentan ist das ja bei bwin ganz geil
 
Alt
Standard
03-12-2007, 13:16
(#8)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Bonusse mit SNGs zu clearen is schon hart ... muss man echt viel miltitablen.
Sonst gibts ja überall nen first deposit bonus
 
Alt
Standard
03-12-2007, 16:27
(#9)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Den Towergaming Bonus kann man nur empfehlen, der war glaub ich 100% Rakeback.
Ich bin auch am überlegen ob ich bei Mansion meinen first depostit cleare. Hab da noch nen alten Rakeback Account und das wäre schon ne gute Goldgrube.

btw: Bei Ongame einfach die Turbos mit den Regulars mischen oder die 2234 mit den 33ern mischen und dann hast du auch genügend Tische.


Put the pressure on the Shortstack...

 
Alt
Standard
03-12-2007, 18:58
(#10)
Benutzerbild von RichFroning7
Since: Sep 2007
Posts: 19
Ja momentan mische ich die 22/33er Regulars, jedoch würe ich natürlich gerne nur 33er spielen. Aber mal sehen =) Bis ich jegliche Bonus dort weg habe, werde ich hoffentlich lauf die 55er spielen können.