Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Interessantes BlindBattel

Alt
Standard
Interessantes BlindBattel - 13-04-2009, 10:47
(#1)
Benutzerbild von Jimknopf17
Since: Aug 2008
Posts: 64
SilverStar
Vorgeschichte
2,20 Dollar 6 max Turnier... Nach gut 20 min war ich auf den 3ten Platz als ich mich mit einen Flush verdreifacht habe und einer mit vielen Chips PreFlop mit J3 allin gegangen ist und ich AA hatte ^^ hatte also 14 000 Chips Blinds bei 25/50... naja im Grunde spiele ich das Turnier immer sehr loose, weil die Gegner meiner Meinung nach zu Tight sind, bei Blinds von 50/100 raise ich dann eigentlich schon any two wenn ich first In komme auf den Button oder Cut Off...

Nagut Blind waren bei 25/50
Mein Gegner hatte einen sehr soliden Stack von etwa 6000
Ich BigBlind er Small
Alle gegner folden
Er füllt den Bigblind auf
Meine Hand K9s und ich raise auf 200
(auf dem Flop bin ich wenn er mich callt in Position und habe sehr viele chips um ihn unter druck zusetzen und vllt kann ich sein ganzen Stack mit etwas gl gewinnen ^^)
Er callt
Flop AK6
(AK von einer Farbe)
Er checkt
Ich raise auf 300 (3/4 vom pot)
Er reraist mich auf 1200
(Ich glaube ihn nicht das A weil er ja PreFlop nur aufgefüllt hat, vllt hat er einen Flush draw, oder sonstige Hand und will das A nur repräsentieren) (Nur callen will ich aber nicht den wenn er einen Flush draw hat oder ein A repräsentieren will auf den Turn noch mal sehr hoch anspielen wird, er selber hat aber noch über 4000 chips und ist damit noch über dem Durchschnitt, also ging ich davon aus das er alle Hände bis auf ein A folden wird, vllt auch noch ein schwaches A und schiebe meine Chips rein)
Ich gehe Allin
(Er überlegt gut 30 sec, bis er callt)
Er Callt mit KT und gewinnt

Jo da bin ich mit meinen read das er kein A hat eigentlich ganz zufrieden, aber das er drotzdem callt naja... Einziges was mich eigentlich davon abhalten hätte sollen, das dass BuyIn sehr klein war und so die Spieler vllt doch loser calln um Chips zusammeln... auf einen hören BuyIn hätte es vllt noch geklappt
Vllt wäre auch ein call besser gewesen wenn ich ihn nicht auf ein A setze weil ich ja so vllt noch zusätliche Chips gewinne... Aber wollte keine Karte mehr geben, weil Flush... wäre noch mal die Farbe gekommen hätte ich auf eine Bet Folden müssen und habe gehofft das ich ihn von einen Stärkeren K oder schwachem A vertreiben kann..

Jo wär cool wenn andre ihre Meihnung dazu schreiben würden

Im Übrigen ist es mir gelungen bis zur Pause wieder auf 16000 hoch zu kommen von 8000 und immer mit Raise und auf dem Flop C-Bet... sehr tight passiv die gegner dort
Aber am Ende hilft es nichts wenn man mit KK gegen KJ rausfliegt
Zumal ich PreFlop raise er callt Flop 23Q (Farben spielen keine Rolle) ich raise er callt Turn 9 Ich raise wieder er callt River T er geht allin und ich calle...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 50 SH AK im Blindbattel coren86 Poker Handanalysen 5 19-02-2008 19:43
NL 25 SH AQ Blindbattel coren86 Poker Handanalysen 10 09-02-2008 18:16