Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Welche Plastik-Pokerkarten sind zu empfehlen ?

Alt
Standard
Welche Plastik-Pokerkarten sind zu empfehlen ? - 03-12-2007, 06:32
(#1)
Benutzerbild von Tjoveh
Since: Nov 2007
Posts: 40
BronzeStar
Bei der Artenvielfalt an Pokerkarten aus 100 % Plastik verliere ich leicht den Überblick und wollte mal hören, welche Karten für regelmäßige Homegames zu empfehlen sind.

Edit: Habe gerade gesehen, dass ich im verkehrten Board gelandet bin. Könne bitte das Thema nach Software, Tools und Zubehör verschoben werden (ich glaube da gehört es hin).

Geändert von Tjoveh (03-12-2007 um 06:35 Uhr).
 
Alt
Standard
03-12-2007, 06:42
(#2)
Benutzerbild von MasterK18
Since: Nov 2007
Posts: 2.248
BronzeStar
MOin

also achte auf alle Fälle darauf, das du PLASTIK nimmst, auf keinen Fall karton ich habe welche aus dem Pokerstars FPP Shop, und die sind perfekt zum Spielen. Kann dir Nicht sagen was diese für dicke Maße haben, aber wenn du willst kannst du den Support ja mal fragen, die sagen dir dann bestimmt was die Karten für Maße haben, und dann kannste dich selbst im Markt auf die Suche machen

ich kann dir sagen das "Je dicker desto besser, aber je dicker desto teurer ", musst du dir überlegen wieviel du für ein Deck ausgeben Willst

Grüße
 
Alt
Standard
03-12-2007, 07:11
(#3)
Benutzerbild von Tjoveh
Since: Nov 2007
Posts: 40
BronzeStar
Besten Dank für den Tipp, werde mich mal erkundigen. Ist es wirklich so, je dicker desto besser, nicht das man sich irgendwann die Finger bricht
Gibt es irgendwelche Marken, die ganz besonders zu empfehlen sind. Habe mal gehört das KEM die besten Karten auf den Markt haben soll, aber sollen wohl ab und an mit der Qualität probleme haben. Stimmt das (ich meine bei den Preisen der Karten kaum vorstellbar)??
 
Alt
Standard
03-12-2007, 07:14
(#4)
Benutzerbild von Danras
Since: Nov 2007
Posts: 223
BronzeStar
Letzte mal hab ich ein Deck für 7 Euro gekauft, die waren echt gut, weiß aber nicht mehr wie der Name war.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 07:23
(#5)
Benutzerbild von MasterK18
Since: Nov 2007
Posts: 2.248
BronzeStar
Hmm habe hier eine Zeitung vom Gamblerstore ^^ da ist für Plastikkarten eine Firma Namens Modiano dabei ^^ Die hat Kartendecks die bis zu 16 Euro kosten, für EINS ist aber auch 4farbig Hier Stehen aber immer keine Dicken der Decks drinne obwohl ich grad sehe das die dicke nur bei KARTON karten wichtig ist ^^ und da du die NICHT nehmen sollst, ist das ja egal. ich denke an den Plastikkarten nimmt sich nicht allzuviel, soltlest nur drauf achten das sie den Index haben den du willst (also grosses Zeichen, kleines Mittelbild, oder Grosses Mittelbild und kleines Zeichen an der Ecke). Und dann steht noch dabei das man drauf achten soll das sie nicht zu HART sind, und dann beim abknicken abbrechen.... Wie du das allerdings rausbekommst weiss ich nicht

Grüße

Edit: ÖHM hast sogar recht ^^ habe hier unten 2 Decks von KEM gesehn, aber da kostet eins 35 Euro o.O Also sag ich dazu mal" vergisses "

Geändert von MasterK18 (03-12-2007 um 07:31 Uhr). Grund: Neuer Fund in der Zeitung ^^
 
Alt
Standard
03-12-2007, 07:53
(#6)
Benutzerbild von Schokobiene
Since: Nov 2007
Posts: 32
BronzeStar
plastik karten....reissen nicht und halten echt lange.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 07:58
(#7)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
wir ham die von Pokerstars Die sind echt OK

beim Ebay fürn 10er erhältlich
 
Alt
Standard
03-12-2007, 07:58
(#8)
Benutzerbild von unschlagbar_
Since: Oct 2007
Posts: 215
BronzeStar
spiele mit den " COPAG 100% Plastik , regular race", sie sind echt gut und halten jetzt auch schon lange, sind auch zu empfehlen.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 08:05
(#9)
Benutzerbild von TheCrazyBull
Since: Sep 2007
Posts: 166
Zitat:
Zitat von unschlagbar_ Beitrag anzeigen
spiele mit den " COPAG 100% Plastik , regular race", sie sind echt gut und halten jetzt auch schon lange, sind auch zu empfehlen.
Da kann ich nur zustimmen, habe die gleichen Karten und die halten schon ewig! Glaube wir haben jetzt nach nem halben Jahr erst das zweite Deck angefangen zu benutzen! Finde ich echt ok! Und es ist nicht so, als ob das andere gar nicht mehr zu gebrauchen wäre! Wir spielen bis zu dreimal die Wochen ca. 4 Stunden jeweils! Also absolut zu empfehlen! Preis/Leistung ist vollkommen in Ordnung!

Gruß vom Bullen
 
Alt
Standard
03-12-2007, 08:23
(#10)
Benutzerbild von andifi
Since: Nov 2007
Posts: 181
BronzeStar
ich denke mal das 100 % plastik karten die besten sind