Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nutfullhouse am Flop River play...

Alt
Standard
Nutfullhouse am Flop River play... - 14-04-2009, 00:21
(#1)
Benutzerbild von MartinK1979
Since: Sep 2007
Posts: 224
http://www.pokerhand.org/?4108099

Hatte kaum reads auf Villain er war aber kein regular.
War mir net so ganz sicher ob mein Turnbet evtl. zu klein ausgefallen war und was ich am River noch hätte betten soll um von schlechteren Händen ausbezahlt zu werden...Hab ihn auf Axxx gesetzt...
Wenn er am River pusht tendiere ich zum Fold da ich ihm auf ein x=K setze...

Meinungen?
 
Alt
Standard
14-04-2009, 02:46
(#2)
Benutzerbild von m.kopi198
Since: Jan 2009
Posts: 204
BronzeStar
Würde ich in der Situaton nicht anders Spielen . auf eine Riverbet würde ich verzichten, aber folden ist schwer, da dein gegner nur noch 30$ behind hat.
Die call ich vermutlich noch, da er im normalfall AK am Flop agressiver spielen würde.
Finde ich von dir richtig gespielt.


Martin - Team IntelliPoker Trainer/Moderator
Bei Fragen, Kritik und Anregungen schickt mir einfach eine PM
 
Alt
Standard
14-04-2009, 10:04
(#3)
Benutzerbild von RatedRV
Since: Aug 2007
Posts: 42
BronzeStar
Turnbet hätte ich etwas größer gemacht. Ohne History folde ich auch nicht auf einen Shove am River. Sofern er hier so AK spielt, ist es halt ein cooler und er bekommt eine Note. Ansonsten Standard.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2/4 SH River Play Maet80 Poker Handanalysen 2 09-03-2009 00:40
LO8 - hu am flop, call river? Pokamon4e Poker Handanalysen 2 17-09-2008 13:15
FR 1/2 88 River play 22basho22 Poker Handanalysen 9 11-09-2008 18:49
NL100sh AQo river play OOP Timberinho Poker Handanalysen 5 26-06-2008 16:26
NL25 TT zum nutfullhouse -slowplay gegen maniac oder nicht sb222 Poker Handanalysen 10 24-05-2008 22:08