Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[blog] a shortstack grows up

Alt
Standard
[blog] a shortstack grows up - 14-04-2009, 16:48
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Hallo Intellis,


ich habe mich nun endlich auch dazu durchgerungen, hier meinen [ersten] Blog zu starten!
Herzlich Willkommen an alle Leser =)
[Wer keine lust auf das übliche Vorgeplänkel hat, darf gerne runterscrollen ^^]


Zu mir:

Ich heiße Patrick, komme aus einem kleinen Bauernkaff im schönen Baden-Württemberg und bin 19 Jahre alt.
Ich habe (wie einige von euch sicherlich auch) gerade meine schriftlichen Abiprüfungen gehabt und nun wieder etwas mehr zeit fürs Pokern :>

Poker-"Karriere":

Angefangen habe ich kurz nach meinem 18. Geburtstag (januar 08), mich ernsthaft mit Pokern zu beschäftigen.
Ich habe mir damals mit einem Mindeposit den Bonus von Intelli gesichert und etwas Fixed Limit gezockt.
Als die br es dann zuließ, habe ich mit SSS auf NL10 angefangen und konnte mein Kapital auch relativ kontinuierlich vermehren.
Als es dann auf NL25 nicht mehr lief (Downswing), habe ich es auf die SSS geschoben und mich - mit gerade ausreichender BR - an der BSS versucht, was anfangs auch gutging, allerdings holte mich die realität relativ schnell wieder ein und die BR fiel wieder auf SSS NL10 - Niveau.
Also habe ich nach den sommerferien '08 einen Neuanfang mit der SSS gestartet.
NL10 easy geschlagen, dann NL25 (für mich DAS Traumlimit zum SSS spielen) und total overrolled an NL50 probiert. Lief anfangs wieder spitze, dann musste ich aber wieder Lehrgeld bezahlen (jetzt sind wir schon im februar '09).
Ich entschied mich dann, erstmal auf NL25 zu bleiben für die Zeit vor dem ABI (Komfortzone^^), da es hier einfach überragend läuft (2 PTBB auf 100k).
Jetzt habe ich noch den 25 billion - bonus gecleared und mir dann überlegt, dass ich die SSS erstmal ruhen lasse, da ich auf NL50 einfach kein Licht sehe und werde BSS spielen.
Soweit zur Vorgeschichte...


Motivation für den Blog:

Mit meinem Blog verfolge ich zwei Ziele:
  1. Selbst mehr Disziplin zu halten und dadurch mein eigenes Spiel verbessern: Gelegentliche Tiltanfälle (vielleicht etwas zu hart gesagt, aber ich denke schon, dass ich schon einige Stacks durch Tilt verschenkt habe) so gut wie möglich eindämmen, mehr Zeit mit Pokern verbringen (Spielen/Theorie/Forum), Ziele im Auge behalten.
  2. Euch ein Blogthema bieten, über das sich viele sicherlich schon Gedanken gemacht haben: Das BRB ist gut vorangeschritten und man spielt damit, den Umstig von der SSS zur BSS zu wagen.
    Denn die meisten Blogs hier im Forum sind afaik entweder über ein anderes Thema (SSS, SnG, FL, SH,...) oder die Blogger sind schon viel weiter oben angekommen, was für den BSS-Anfänger aber nur Bedingt weiterhilft.
    Ich will euch an meinem Weg von ganz unten bis hoffentlich nach weit oben teilhaben lassen.


Zukunftsplanung:

Ich werde jetzt erstmal anfangen, mit einem teil meiner BR NL10 BSS zu spielen und hoffe, dass ich schnell auf NL25 aufsteigen kann.
Sollte es wider erwarten nicht klappen und ich meine BR verzocken, werde ich mich entweder noch einmal an NL50 SSS versuchen, oder wieder FL spielen, allerdings bin ich doch ziemlich zuversichtlich, dass es diesmal klappt.
Ich werde mir "unterwegs" noch überlegen, ob ich - wenn ich soweit bin - NL50 und NL100 BSS spielen werde, oder direkt auf SH umsteigen will, denn so lautet mein langfristiges Ziel.


-------- Ab hier werde ich regelmäßig editieren und aktualisieren --------



Ziele:

(i) Kurzfristige Ziele
  • [ ] 50k Hände NL25
  • [ ] Multitabling ausbauen
  • [ ] WCOOP Reload Bonus (7,5k VPP)
  • [ ] 1,5k BR
  • [ ] 5 Stacks Shot 5-Tabling NL50
  • [ ] Umstieg auf NL50

(ii) Mittelfristige Ziele
  • [ ] Auf NL50 etablieren (100k Hände)
  • [ ] NL25 Masstabling üben

(iii) Langfristige Ziele (werden noch konkretisiert)
  • (Limitaufstieg NL 100 BSS)
  • Umstieg auf NL SH
  • Supernova

(iii) Theorie
  • [x] The Theory of Poker (read)
  • [ ] NLHE: Theory and Practice (read)
  • [ ] Harrington on CG (reread)
  • [ ] Proffessional NLHE [buy + read]
  • [ ] Strategie-Artikel im Internet


Clear:

(i) NL10 FR:
  • 36,472 Hands
  • Profit: $90.65
  • 1,24 PTBB/100

(ii) Sonstiges:
  • [x] Silverstar Juni
  • [x] GoldStar Juli
  • [x] 1k BR


FAIL:

(i) NL25 FR Try 1:
  • 24,891 Hands
  • Profit: $63.30
  • -0.51 PTBB/100


(ii) Sonstiges:
  • [ ] GoldStar August


====================================

Stand: (06/09/09)

Limit: NL25

Start-Roll: $500
Tische: 11
Hands: 42,766
Profit: 896.10$
Boni etc.: $10.10

====================================


------------------------------------------------------------------------



So, das wars fürs Erste von meiner Seite.
Ich würde mich freuen, wenn euch mein Blog gefällt und ihr Hin- und Wieder vorbeischaut - Updates wird es regelmäßig geben.

so long
~xii

Geändert von \iceman XII/ (06-09-2009 um 12:25 Uhr).
 
Alt
Standard
14-04-2009, 16:50
(#2)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
So jetzt werde ich erstmal reifen wechseln gehen :-! und euch dann in diesem post etwas über die ersten beiden sessions berichten mit 3 interessanten händen.
bitte den doppelpost lassen, das ist gewollt, da der bericht von den ersten beiden sessions nicht in den anfangspost gehört danke =)

~xii

/e: okay scheinbar muss ich doch nicht reifen wechseln :>

also wie ihr sicherlich gesehen habt liefen die sesseions sonntag & montag nacht fast break even. bin aber mit meinem spiel trotzdem einigermaßen zufrieden für die ersten sessions und es war sogar ein set-over-set cooler (gegen mich) dabei. daraus habe ich drei interessante Hände:

1.PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Button ($10)
Hero (SB) ($10)
BB ($12.50)
UTG ($5.40)
UTG+1 ($10.15)
MP1 ($8.20)
MP2 ($3.05)
MP3 ($4.10)
CO ($10)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, MP2 calls $0.10, 3 folds, Hero calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.30) , , (3 players)
Hero bets $0.20, BB calls $0.20, MP2 calls $0.20

Turn: ($0.90) (3 players)
Hero checks, BB checks, MP2 bets $0.10, Hero calls $0.10, BB calls $0.10

River: ($1.20) (3 players)
Hero checks, BB bets $0.90, 1 fold, Hero folds

Total pot: $1.20 | Rake: $0.05
Main pot: $1.20 returned to BB

Ich habe noch keine stats auf dem limit, also müsst ihr euch mit eindrücken begnügen: BB ist loose-passiv und MP ultraloose-passiv.

Über den complete preflop kann man sich sicher streiten, jedoch spiele ich fast ohne einschränkungen nach SHC und der sagt nunmal "Raise 0" also call.
Am relativ gefährlichen flop will ich meine hand protecten und die gegner am liebsten gleich raushaben, also bette ich.
Mit dem turn bin ich nicht zufrieden, da er viele straights und two pair bringt, jedoch bekomme ich auch den double gutshot. zusammen mit dem TP ist die hand sicher einen check-call wert, man könnte aber auch weiter betten oder die minbet sogar raisen.
river ist imo ein klarer fold.
was meint ihr dazu??

2.
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB ($3.40)
Hero (BB) ($10)
UTG ($4.70)
MP1 ($6)
MP2 ($12.10)
CO ($5.50)
Button ($19.75)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.10, 3 folds, Button calls $0.10, 1 fold, Hero checks

Flop: ($0.35) , , (3 players)
Hero checks, UTG checks, Button bets $0.20, Hero folds, UTG calls $0.20

Turn: ($0.75) (2 players)
UTG checks, Button bets $0.40, UTG calls $0.40

River: ($1.55) (2 players)
UTG checks, Button bets $0.60, 1 fold

Total pot: $1.55 | Rake: $0.05
Main pot: $1.55 returned to Button

beide villains sind unknown.
mein check.fold am flop ist imo viel zu weak - wie spielt ihr das oop gegen 2 gegner? bet-out, check-call oder einen auf dicke hose machen per check-raise? und wie sieht euer plan für die restliche hand aus?

3.
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB ($19.65)
BB ($11.15)
UTG ($14.95)
UTG+1 ($2.95)
MP1 ($16.40)
MP2 ($4.45)
MP3 ($1.70)
CO ($10)
Hero (Button) ($10)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.10, 1 fold, MP2 calls $0.10, 2 folds, Hero bets $0.50, 2 folds, UTG+1 calls $0.40, 1 fold

Flop: ($1.25) , , (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets $0.70, UTG+1 calls $0.70

Turn: ($2.65) (2 players)
UTG+1 checks, Hero checks

River: ($2.65) (2 players)
UTG+1 checks, Hero checks

Wieder keine stats.
Cbet geht imo in Ordnung?! spielt ihr den Turn nochmal an, um gegen einen Flushdraw zu protecten und evtl. kleinere Paare raus zu bekommen?? Oder lieber die Hand gleich aufgeben?? Auflösung gibt es morgen.

so long,
~xii

Geändert von \iceman XII/ (14-04-2009 um 17:27 Uhr).
 
Alt
Standard
14-04-2009, 17:03
(#3)
Benutzerbild von eGalite
Since: Jul 2008
Posts: 86
Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück für dein vorhaben und bin schonmal auf deine ersten sessions gespannt.
 
Alt
Standard
14-04-2009, 18:32
(#4)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Cooler Blog!

Hatte mich auch mal damit beschäftigt, BSS anzufangen! Aber wie du ja weißt, habe ich mich jetzt anders entschieden! Ich werde deinen Blog gespannt verfolgen, denn ich will ja nich auf Ewigkeiten SSS'ler bleiben, sondern auch eher den Weg zur BSS hin gehen!

In einem muss ich dir recht geben: NL25 ist ein Traumlimit! Ich habe 1.32 PTBB/100 nach knapp 40k Händen! Und die nächsten Fische warten bestimmt! Es macht immer Spaß, so spät abends oder früh morgens seine Angel auf diesem Limit auszuwerfen!

Viel Erfolg!

Gruß
Thimo
 
Alt
Standard
15-04-2009, 10:52
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Moin!

Auf deinen Wunsch sage ich hier was zu den gespielten Händen.

Hand 1:

Der Leadout am Flop ist okay. Ich spiele hier meist auch eine 2. Barrel. Am River haben wir nicht mehr viel beat und die Bet sieht recht stark aus. Kann man über einen Fold nachdenken, bzw. einfach folden, da wenig investiert wurde.

Hands 2:

Also ich leade hier IMMER IMMER aus. Du hast Top Pair, wenn du Action bekommen solltest, kannst du immer noch zurückfahren. Einen Check/Raise würde ich hier nie machen, damit stellst du deine Hand stärker hin als sie ist und isolierst dich gegen Hände die dich beaten.

Hand 3:

Preflop ist std., man kann auch einen BB mehr raisen, muss man aber nicht. Die Conti machen ich dann ca. auf 1 Dollar. Und je nachdem wie ich Villain einschätze, schieße ich eine 2. Barrel. Check down ist aber sicherlich das normale Play nachdem die Conti oop gecallt wird. Villain zeigt hier meist sowas wie 88 oder 99 nehme ich an.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Smile
15-04-2009, 11:25
(#6)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
GOOD NEWS (zumindest für mich^^)

gestern habe ich eine erste richtige Winningsession hingelegt!! 700 Hände gespielt (mehr ist bei atuell nur 5 tischen in 3 stunden [für mehr fehlt mir noch die ausdauer..] leider noch nicht drin..) und insgesamt genau +100BB!

Am Anfang lief es sehr gut, wobei ich auch ziemlich schöne Karten bekommen habe (in den ersten 200 Händen 4 oder 5 mal Asse) und auch hin-und wieder dafür ausgezahlt wurde.
Gegen Ende habe ich etwas zu aggressiv gespielt, oft Blinds gegen aggressive Spieler verteidigt und so musste ich wieder ca. einen stack abgegeben, aber da kann ich auch nichts mehr machen..

Stand:
FPP: 7250
VPP: 1.407/12.786
Hands: 1433
Profit: $9.75

später werde ich hier noch ein paar Hände reineditieren, wenn ich mich entschieden habe, welche ich nehme^^

noch was in eigener Sache: Ich freue mich nach wie vor über alle Postings/Feedback, die/das ich kriegen kann, also haut in die Tasten =)

~xii

/edit: Und hier kommen die versprochenen Hände..

--------------------
HAND #1
--------------------

Poker Stars, $0.05/$0.10 NL Hold'em Cash Game, 8 Players
Hand History Converter by Stoxpoker

UTG+1: $10.55 (105.5 bb)
MP1: $12.30 (123 bb)
MP2: $14.10 (141 bb)
Hero (MP3): $10.50 (105 bb)
CO: $18.20 (182 bb)
BTN: $1.70 (17 bb)
SB: $4.85 (48.5 bb)
BB: $2 (20 bb)

Pre-Flop: Hero is MP3 with A A
UTG+1 raises to $0.30, 2 folds, Hero raises to $1.20, 4 folds, UTG+1 calls $0.90

Flop: ($2.55) 4 6 7 (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets $1.80, UTG+1 calls $1.80

Turn: ($6.15) 7 (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets $7.50 and is all-in, UTG+1 folds

FTR Converter mag die Hand nicht, deshalb musste ich einen anderen verwenden, der das Format nicht unterstützt...
Villain ist unknown.
Nach Raise-Call preflop denke ich nicht, dass Villain das Board getroffen hat. Höchstens ein Flushdraw wäre imo möglich. Ich Contibette also for Value und um ihn mit seinem Flushdraw bezahlen zu lassen - er callt.
Am Turn ist der Pot schon sehr groß und ich habe nurnoch etwas mehr als PS übrig, deshalb entscheide ich mich gleich zu pushen um nicht eine schwere Entscheidung am River zu haben wenn der Flush ankommt.
Wie hättet ihr das gespielt? kleinere Turnbet um noch Value zu bekommen von Overpairs?


2.
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($10.05)
Button ($5.85)
Hero (SB) ($10.05)
BB ($14.20)
UTG ($10.65)
UTG+1 ($12.30)
MP1 ($8.65)
MP2 ($3.85)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, MP1 bets $0.30, 3 folds, Hero raises to $1.20, 1 fold, MP1 calls $0.90

Flop: ($2.50) , , (2 players)
Hero bets $1.60, MP1 calls $1.60

Turn: ($5.70) (2 players)
Hero checks, MP1 bets $1.50, Hero calls $1.50

River: ($8.70) (2 players)
Hero checks, MP1 bets $4.35 (All-In), Hero calls $4.35

No stats.
Flop Contibette ich, um gegen FD zu protecten. Nach dem Call setzt ich ihn entweder auf Overcards + Draw, Overpair oder Set TTT.
Warum ich gegen diese Range den (imo blank) Turn nicht weiter bette weiß ich selber nicht - was meint ihr?
Am River muss ich kurz durchatmen, sehe ihn aber auch mit Overpairs betten und bezahle deshalb?!


[B]3.[/B]
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP2 ($2.85)
CO ($9.20)
Button ($6.25)
SB ($1.90)
BB ($11.25)
Hero (UTG) ($11.30)
MP1 ($11)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.40, 3 folds, Button calls $0.40, 2 folds

Flop: ($0.95) , , (2 players)
Hero bets $0.80, Button raises to $5.85 (All-In), Hero calls $5.05

Turn: ($12.65) (2 players, 1 all-in)

River: ($12.65) (2 players, 1 all-in)

Nur 15 Hände, kann man also auch als unknown bezeichnen..
Ich denke die Fragestellung reduziert sich hier auf Call oder Fold?



Und hier noch die Auflösung der letzten Hand von gestern:

Total pot: $2.65 | Rake: $0.10
Main pot: $2.65 between UTG+1 and Hero, won by UTG+1

Results below:
Hero mucked , (one pair, Queens).
UTG+1 had , (two pair, Queens and sevens).
Outcome: UTG+1 won $2.55



[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"

Geändert von \iceman XII/ (15-04-2009 um 12:35 Uhr).
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:02
(#7)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
jetzt habe ich noch den 25 billion - bonus gecleared...
dann bist du ja ein reicher Mann.^^
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:21
(#8)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von Zycho_flo Beitrag anzeigen
dann bist du ja ein reicher Mann.^^
... aber sag's nicht weiter sonst stehen sie morgen alle bei mir auf der matte...


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:50
(#9)
Benutzerbild von parciphal
Since: May 2008
Posts: 811
Hi Patrick,

ich verfolge deinen Blog weil ich auch schwer überlege in Zukunft BSS zu spielen. Mein Problem besteht bei der BSS aber noch darin AA oder getroffenes Board mit TPTK loszulassen. Ich denke zu loose daran das mein Gegner auch seinen Stack riskiert mit TPSK oder MP bzw. blufft.
Woran ich gar nicht denken darf ist wenn Villain sein Set/Straight Twopair gefloppt hat und ich mit AA/KK/TPTK da stehe und mit 100BB broke gehe.
Das ist der Grund warum ich noch ein wenig SSS spielen werde bis ich die o.g. Leaks abgestellt habe

btw ... viel Erfolg

lg
Andi
 
Alt
Standard
15-04-2009, 14:29
(#10)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
jo dein blog passt auch ziemlich gut zu mir weil ich auch gestern mit BSS angefangen habe und vorher auch SSS allerdings fange ich auf NL25 an. dann können wir uns wenigstens nicht die chips gegenseitig abnehmen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DoN 10,4$ -Bubbleplay als Shortstack Marco296 Poker Handanalysen 0 05-04-2009 22:21
NL10 AK gegen Shortstack stefö Poker Handanalysen 10 04-06-2008 09:50
Shortstack Strategy hhooligan12 Poker Talk & Community 21 28-01-2008 22:44