Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Auszahlung und Bonus

Alt
Standard
Auszahlung und Bonus - 15-04-2009, 11:08
(#1)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
Hallo

meine frage, die ich jetzt stelle wurde hoffentlich noch nicht allzu oft gestellt. da die suchfunktion bei mir nicht richtig funktioniert nicht, bitte verhaut mit nicht :P

folgendes: ich habe via elektronischem Lastschriftverfahren bei PS eingezahlt.
nun habe ich letztens gelesen, dass es eventuell zur WSOP einen Bonus geben soll.
kann ich einfach einen gewissen teil meiner bankroll via elektronischem lastschriftverfahren wieder auf mein konto auszahlen lassen und dieses dann wieder einzahlen, falls ein bonus bereitsteht?
bei fulltilt war die ein und auch auszahlung mit EC ELV sehr einfach und schnell. wie sieht das bei stars aus?

ich wünsche euch noch einen wunderschönen tag (wetter ist genial)
 
Alt
Standard
15-04-2009, 11:18
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Grundsätzlich geht das. Das ist dann ein Überweisung auf das Konto.

Wenn eine Bonusaktion läuft, kann man nicht erst auszahlen und dann das Geld wieder einzahlen. Dann verliert man den Anspruch auf den Bonus.

Aber ein Einzahlung für den Bonus und nach frühstens 2 Tagen ein Auszahlung ist nicht Bonus schädlich.
 
Alt
Standard
15-04-2009, 11:28
(#3)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
also für solche sachen würde ich dir raten das du dir ein moneybookers oder neteller konto anlegst. das kostet nichts und du kannst wie du willst geld hin und her überweisen und es geht innerhalb von ein paar sekunden.
ich habe auf meine moneybookers immer ein paar 100$ um eben solche boni abzugreifen.
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:17
(#4)
Benutzerbild von kueken85
Since: May 2008
Posts: 176
Zitat:
Zitat von RoninAQ Beitrag anzeigen
Aber ein Einzahlung für den Bonus und nach frühstens 2 Tagen ein Auszahlung ist nicht Bonus schädlich.
Meine mich erinnern zu können, dass beim letzten Bonus der Hinweis stand, dass eine Auszahlung vor freispielen des Bonus, den Bonus canceln lässt. Demnach würde dies ja nicht gehen, oder habe ich was verbuchselt?
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:37
(#5)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
hey
danke für die schnellen antworten.
ja das wäre natürlich wichtig zu wissen. auf der anderen seite: PS wäre doch dumm, wenn das alles so einfach möglich wäre, weil das hat natürlich einen enormen mitnahmeeffekt zur folge. wie bei der abwrackprämie^^

zu dem neteller konto. dafür brauche ich doch soweit ich weiß ein online banking fähiges konto? stimmt das? weil das müsste ich erstmal beantragen. und vor online banking habe ich ziemlich respekt. vorallem mit Windoof Vista

mfg hansey
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:45
(#6)
Benutzerbild von Fosca1
Since: Aug 2007
Posts: 943
Zitat:
Zitat von kueken85 Beitrag anzeigen
Demnach würde dies ja nicht gehen, oder habe ich was verbuchselt?
Sieht so aus, denn auch beim letzten Bonus war das auscashen kein Problem.

@Hansey: Deshalb werden solche Aktionen auch nicht vorher angekündigt.
Auch hier handelt es sich bisher um ein Gerücht.Es wurde zwar eine Promo Aktion von einem Mitarbeiter angekündigt, doch was sie beinhalten wird ist rein spekulativ.

Zum Neteller Konto:
Du brauchst dafür nur ein normales Bankkonto.Neteller bucht zwei Geldbeträge auf dein Konto und um dein Konto zu verifizieren, musst du Neteller dann sagen, welche Beträge es waren.
Mehr passiert da nicht.

Geändert von Fosca1 (15-04-2009 um 12:50 Uhr).
 
Alt
Standard
15-04-2009, 12:45
(#7)
Benutzerbild von peheel
Since: Feb 2009
Posts: 48
Hatte das so verstanden das zu der vorhandenen BR auf dem PS Konto der bonusfähige Betrag hinzugebucht wird, nach zwei Tegen ein Betrag x aus quasi aus dem Altbestand wieder abgebucht wird.

Richtig RoninAQ ?

Zwar ist Geld gleich Geld und nicht zu erkennen, welcher Dollar für den Bonus war. Aber generell muss PS einem doch erlauben erspielte Beträge auszuzahlen, ohne den Bonus zu verlieren.

Wäre schon dumm wenn man z.B. 1000 $ gewinnt und die nicht rausholen kann, blos weil parallel noch ein Bonus von 30 $ läuft...
 
Alt
Standard
15-04-2009, 13:30
(#8)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Zitat:
Zitat von kueken85 Beitrag anzeigen
Meine mich erinnern zu können, dass beim letzten Bonus der Hinweis stand, dass eine Auszahlung vor freispielen des Bonus, den Bonus canceln lässt. Demnach würde dies ja nicht gehen, oder habe ich was verbuchselt?
Du hast das verbuchselt. Auszahlungen vor dem Einzahlen um den Bonus in Anspruch zu nehmen geht nicht.

Nach 2 Tagen kann man einen beliebigen Teil seiner BR wieder auszahlen lassen. Ohne den Bonusanspruch zu verlieren. Ganz ohne BR kann man den Bonus aber nicht freispielen...
 
Alt
Standard
15-04-2009, 13:51
(#9)
Gelöschter Benutzer
naja stimmt und stimmt nicht.. man muss ein paar fpp erspielen zwischendrin zum auszahlen.. beim letzten waren es 150fpp für den vollen bonus damit er nicht erlischt...dann kann man wieder auszahlen..
 
Alt
Standard
15-04-2009, 14:01
(#10)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Also 150 FPP für den 250 $ Bonus. Das ist unter 1 FPP je Bonus $. Das sollte für jemanden der ernsthaft den Bonus mit 20 FPP pro Bonus $ freispielen will, kein Problem sein.

Geändert von RoninAQ (15-04-2009 um 14:03 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quiz2 Bonus auszahlung agrauel IntelliPoker Support 3 07-08-2008 10:52
100$ Bonus - Auszahlung weedhead87 IntelliPoker Support 3 18-06-2008 18:45
Verfällt der Reload Bonus wenn ich eine Auszahlung tätige??? KKsPocket IntelliPoker Support 5 14-02-2008 00:02
bonuscode DEC2007 (100% bonus + freerolls) trotz auszahlung möglich! miauerle IntelliPoker Support 33 14-12-2007 12:27