Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

KK Full Deep vs Fish in 4bet-Pot

Alt
Standard
KK Full Deep vs Fish in 4bet-Pot - 16-04-2009, 11:11
(#1)
Benutzerbild von JuliCash
Since: Feb 2009
Posts: 14
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (3 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($40.85)
SB ($30.05)
BB ($60.50)

Preflop: Hero is Button with K, K
Hero bets $1, 1 fold, BB raises to $3.50, Hero raises to $8, BB calls $4.50

Flop: ($16.10) A, Q, 10 (2 players)
BB checks, Hero checks

Turn: ($16.10) A (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($16.10) K (2 players)
BB bets $52.50 (All-In), Hero calls $32.85 (All-In)

Total pot: $81.80 | Rake: $1

Gegner war nen Maniac Fish mit 32/25/2.2/43
9% 3bet 25% AtS
 
Alt
Standard
16-04-2009, 11:54
(#2)
Benutzerbild von shuffle1899
Since: Jan 2009
Posts: 51
BronzeStar
hmm find ich gegen diesen gegner okay so.. nice river; er hat aber nicht wirklich AK gezeigt oder? ^^

denke er hatte hier jacks oder air...
 
Alt
Standard
16-04-2009, 12:05
(#3)
Benutzerbild von JuliCash
Since: Feb 2009
Posts: 14
Nein er zeigte AQ
Ich mein ich setzte ihn schon eher auf ne schwächere Hand, weil er bei der 4bet sehr lange überlegt hat vor dem call

Inzwischen denk ich, man kann da schon nen call finden sind ja immerhin über 100bb die Riverbet bei erst 32 Investiert
Die Frage ober er so viel schlechteres hier overbettet
 
Alt
Standard
16-04-2009, 12:22
(#4)
Benutzerbild von pokerlexi
Since: Feb 2009
Posts: 31
er hätte dich auf AK setzen können --> warum dan Bet von BB ?
 
Alt
Standard
16-04-2009, 12:28
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bzgl. des Gegners: Was veranlasst euch zu der Annahme, es sei ein "Maniac-Fish"? Die 32/25 Stats können es 3 handed ja eigentlich nicht sein. Und selbst wenns 6 handed war vorher, ist 32/25 noch relativ LAG typisch.

160BB deep kann er gegen die Button 4Bet für 3:1 ne Menge callen wenn er sich postflop eine Edge gibt.

Den Fold am River zu finden ist natürlich trotzdem super schwer, obwohl uns 4 Hände schlagen und er für doppelte Potsize shoved. Mit JJ oder einer anderen mittelstarken made Hand macht das Play absolut keinen Sinn, für mich ist die Range hier schon auf Nuts/Air polarisiert und wir haben nur einen BluffCatcher.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
16-04-2009, 17:39
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Preflop mach ich die 4bet etwas höher (aber nur n bisschen). Rest ist dann halt ein Setup. Villain kann hier oft die Str8 haben oder eben ein schlechteres Full. Schwierig zu folden.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl10 Qq 4bet crowsen Poker Handanalysen 4 27-09-2008 23:26
PL25: AKo vs. 4Bet aus dem BB 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 9 05-08-2008 14:16
AQs SH 4bet McPorck Poker Handanalysen 4 15-06-2008 02:38
NL200 JJ - set auf 3suited Turn mit Flushredraw vs Fish; 150BB deep VolkerGuttro Poker Handanalysen 0 05-05-2008 03:01
NL200 SH QQ im 4bet pot Scugalen Poker Handanalysen 7 25-12-2007 17:45