Alt
Standard
[6max] Nl25, QQ - 16-04-2009, 18:45
(#1)
Benutzerbild von SaWhiskey
Since: Mar 2008
Posts: 139
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($38.85)
BB ($61.20)
Hero (UTG) ($25)
MP ($34.05)
CO ($12)
Button ($25)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $1, 2 folds, Button calls $1, SB calls $0.90, 1 fold

Flop: ($3.25) , , (3 players)
SB checks, Hero bets $2, Button raises to $6, 1 fold, Hero calls $4

Turn: ($15.25) (2 players)
Hero checks, Button checks

River: ($15.25) (2 players)
Hero bets $10, Button raises to $18 (All-In), Hero calls $8 (All-In)

Total pot: $51.25 | Rake: $2.50

Gegner unknown, hatte ihn aber an mehreren Tischen. Der Flop ist hier wie ich finde 3way ziemlich eklig, dennoch spiele ich ihn an. Hier auf den Raise zu folden finde ich zu weak, da mich hier denke ich auch viele Hände raisen die ich beat habe. Ich beschließe hier nur zu callen und auf einer Blank am Turn broke zu gehen. Der King ist dann natürlich nicht so schön, auch wenn er seine Hand eigentlich nicht verbessert haben kann. Ich entscheide mich hier c/c oder c/f zu spielen, jenachdem, wie hoch er bettet. Er checkt behind und ich treffe mein Set. Da kein Flush angekommen ist sehe ich hier auch noch eine Value bet, sein all in muss ich dann wohl callen, oder ?
 
Alt
Standard
16-04-2009, 19:08
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ship it in on the Flop!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
16-04-2009, 20:59
(#3)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Potbet Flop!

Willst du mit der Hand gehen musst du es am FLop entscheiden!
 
Alt
Standard
16-04-2009, 22:56
(#4)
Benutzerbild von shuffle1899
Since: Jan 2009
Posts: 51
BronzeStar
hier würd ich min. ~$3 am flop betten - am besten potsize oder sogar overbet - um das overpair zu protecten. raised er trotzdem würd ich wohl ohne zu überlegen alles reinstellen...
mfg

edit: (u.a. weil er ja selbst auch einen etwaigen treffer auf diesen board protecten muss - zB AT)

Geändert von shuffle1899 (16-04-2009 um 22:59 Uhr).
 
Alt
Standard
16-04-2009, 23:19
(#5)
Benutzerbild von Shredder472
Since: Mar 2008
Posts: 57
BronzeStar
Hmm, so ganz einverstanden bin ich mit der Line net aber im Poker gibts ja kein falsch oder wahr. Meine Gedanken zu der Hand ohne Reads auf den Gegner sind folgende.

Der RR auf dem Flop ist ein FD, ein Set oder im schlimmsten Fall eine fertige Straight. Wenn du hier denkst noch vorne zu sein würde ich reinstellen weil du bei einem Call eigentlich nicht mehr aus der Hand kommst.
Zitat:
Ich beschließe hier nur zu callen und auf einer Blank am Turn broke zu gehen.
Finde ich unlogisch weil gegen einen Flushdraw verschenkst du vermutlich Value weil er nur für den River nichts mehr bezahlt und du bei einer Blank gegen Set und Straight ja immer noch hinten bist.

Auf dem Turn kommt auch noch die Straight für QJ an was auch eine mögliche Hand von Villain ist. Da Villain auf dem Turn nicht bettet gehe ich nicht mehr von einem Set aus da Sets von Villain auf dem Turn meist weitergebettet werden.

Auf dem River gebe ich ihm bei einem Allin eigentlich nur noch die Straight. Er hat hier keinerlei Foldequity gegen dich und wird hier nur sehr sehr selten Bluffen. Ich hätte den River an deiner Stelle c/c gespielt.

Mein persönlicher Favorit für die Hand von Villain ist übrigens QJs. Auflösung erwünscht.
 
Alt
Standard
Mmh - 17-04-2009, 08:34
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Haben wir wirklich so viele Hände beat die er hier raist, nachdem er multiway seine Action nimmt bevor SB geacted hat?

Potbet am Flop muss tatsächlich sein. Dann würde ich auch auf einen Raise folden, da der Pot Multiway ist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
17-04-2009, 09:54
(#7)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)
hmmm .. denke auch, dass du auf einem so drawlastigen board mehr auf dem flop setzten muss!

wenn gegner pusht/raist ist es fraglich ob ich ablegen würde, da hier jede menge Leute denken ihr TP (AT oder sowas wie JT) ist der Killer und wollen gegen deine "Donkbet" ankämpfen.

allerdings kommt´s da auf meine reads an ... kann der Gegner auch tp mit draws haben etc .....


 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[6max] Nl25, JJ sb vs button SaWhiskey Poker Handanalysen 3 18-04-2009 13:02
NL25 6max TPTK DaRealHarry Poker Handanalysen 4 01-04-2009 13:39
NL25 6max Gesqueezter Pot PillePalle63 Poker Handanalysen 8 26-03-2009 12:58
NL25 6max, JJ UTG Bud-Bonzai Poker Handanalysen 10 11-12-2008 14:25
NL25 6max KJ 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 11 26-06-2008 21:10