Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,20 s&g call oder nicht call das ist hier die Frage?

Alt
Standard
1,20 s&g call oder nicht call das ist hier die Frage? - 03-12-2007, 13:20
(#1)
Benutzerbild von King Robi
Since: Sep 2007
Posts: 163
SB (ich) Stack 1500
BB 2000
UTG 1300
MP 3000

Blinds 15/30

Ich sitze im SB mit KJs
UTG limped
MP limped
SB raise auf 90
BB call
UTG call
MP call

Flop 7J3 rainbow

SB raise auf 90
BB fold
UTG fold
MP reraise auf 180
SB call

Turn J

SB check
MP all in

Auf was setzt ihr ihn? Und called ihr oder nicht?
 
Alt
Standard
03-12-2007, 13:28
(#2)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Also Möglichkeiten sind ja ein FH durch ein set und AJ
die dich schlagen, es könnten aber auch noch diverse two pair Dinger und Jx dazukommen.
Kenne das können von 1,2 er überhaupt nicht zu welchen Moves die fähig sind.
Aber ich würde es nicht callen.

Aber du raist auch immer zu wenig du hättest entweder folden sollen oder preflop schon viel mehr raisen. Am flop bettest du auch zu wenig.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 13:37
(#3)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
du spielst das 1.20$ sug und hast nach dem turn ein set und ich würde auf jedenfall calln bzw all in.

da dort sehr viele Anfänger sind spielen sie meisst seehr schlecht und habe meist nix gutes.

Schütze dein set und wenn der andere dir AJ zeigt hast du nichts falsch gemacht.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 13:53
(#4)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von King Robi Beitrag anzeigen
SB (ich) Stack 1500
BB 2000
UTG 1300
MP 3000

Öhm...


SnG-Turnier / 1 Table / 9-Player ---> 13.500 Chips

SnG-Turnier / 1 Table / 4 Player left ---> 7.800 Chips Stack ???


Und wo sind die fehlenden 5.700 Chips hin ?



Zur Hand... eine 3BB-Bet am Flop in einen 12BB-Pot ist definitiv zu wenig... Villains Raise (6BB) spricht auch nicht wirklich für ein Set oder AJ ... DA musst Du die sache klarmachen
 
Alt
Standard
03-12-2007, 18:20
(#5)
Benutzerbild von King Robi
Since: Sep 2007
Posts: 163
Zitat:
Zitat von LadyKiller67 Beitrag anzeigen
Öhm...


SnG-Turnier / 1 Table / 9-Player ---> 13.500 Chips

SnG-Turnier / 1 Table / 4 Player left ---> 7.800 Chips Stack ???


Und wo sind die fehlenden 5.700 Chips hin ?


die restlichen spieler sind noch alle dabei aber für die hand nicht maßgeblich

Geändert von Blaumav (03-12-2007 um 19:41 Uhr).
 
Alt
Standard
03-12-2007, 18:54
(#6)
Benutzerbild von TheFaculty
Since: Aug 2007
Posts: 20
Ich würde es callen, go big or go home ist die Devise. Ein FH ist natürlich möglich, oder AJ aber ich persönlich finde das es nen Spot ist um zu verdoppeln und wenn man bustet fängt man halt nen neues SnG an
 
Alt
Standard
03-12-2007, 19:50
(#7)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
1. mit KJs im SB nur comleten
2. wenn du schon raisen musst dann richtig mit 3BB+1BB pro limper
3. am Flop ca. 3/4 Potsize betten
4. am turn halbe Potsize betten
5. wenn er pusht dann call

6. komplette HH posten!

Wenn du das so gespielt hättest wie ich gesagt habe wäre das ein easy call aber da du so wenig investiert hast kann man hier auch ganz einfach folden.


Put the pressure on the Shortstack...


Geändert von Blaumav (03-12-2007 um 19:53 Uhr).
 
Alt
Standard
04-12-2007, 02:55
(#8)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
ja, wie mav sagt, du hast nicht viel investiert, aber du hast auch ne gute hand. würde das abhängig davon machen, wie der spieler bisher gespielt hat. im zweifelsfalle lieber folden.

miau miauerle
 
Alt
Standard
04-12-2007, 21:00
(#9)
Benutzerbild von King Robi
Since: Sep 2007
Posts: 163
Zur Erhöhubng muß ich sagen das bei diesem Tisch eine Erhöhung auf den 3 fachen BB zuvor eigentlich gereicht hat um die meisten Limper zu vertreiben.

Ich habe gecalled weil ich mir dachte das er mit AJ sicher erhöht hätte und nicht nur reingelimpt hätte. Na ja das Fullhouse war möglich hatte er aber nicht stattdessen hatte er QQ . Er war nach dieser Hand ziemlich tilt dreimal in Folge all in.
 
Alt
Standard
04-12-2007, 21:14
(#10)
Benutzerbild von El_Beero
Since: Sep 2007
Posts: 204
BronzeStar
Zitat:
Zitat von King Robi Beitrag anzeigen
Zur Erhöhubng muß ich sagen das bei diesem Tisch eine Erhöhung auf den 3 fachen BB zuvor eigentlich gereicht hat um die meisten Limper zu vertreiben.

Ich habe gecalled weil ich mir dachte das er mit AJ sicher erhöht hätte und nicht nur reingelimpt hätte. Na ja das Fullhouse war möglich hatte er aber nicht stattdessen hatte er QQ . Er war nach dieser Hand ziemlich tilt dreimal in Folge all in.

Naja das war ein ziemlich looses all-in deines Gegners, aber ich hätte auch gecalled. Ich hätte deinen Gegner höchstens auf 9J oder 10J gesetzt, da er preflop nur gecalled hat und post-flop 6x BB gesetzt hat nachdem ein J im Flop war. Turn hatte er aus Angst vor einem Drilling gepushed.
Deswegen hätte ich es auch wie du gemacht.