Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

All in Raise callen mit Nut flush draw ?

Alt
Standard
All in Raise callen mit Nut flush draw ? - 16-04-2009, 21:01
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
Gespielt in einem 70 FPP Satelite.

http://www.flopturnriver.com/Poker-H...ut-713198.html

War mir beim All in call nicht sicher, wenn ich nur mal von meinem Flush Draw ausgehe hatte ich 4 : 1 Odds aber leider nur
3 : 1 Potts Odds von daher hätte ich eigentlich folden müssen. Aber die Möglichkeit mit dem NutFD gleich zwei Gegner vom Tisch zu nehmen und nen komfortablen Stack zu erlangen war einfach zu verlockend.
 
Alt
Standard
16-04-2009, 22:41
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Preflop Fold imo, und den Shove call ich auch nicht. Du brauchst zu Beginn des Turniers einen extrem guten ChipEV, um ein All-In callen zu können, und den hast Du hier nicht.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
16-04-2009, 22:51
(#3)
Gelöschter Benutzer
selfzensur

Geändert von Gelöschter Benutzer (18-04-2009 um 12:14 Uhr).
 
Alt
Standard
17-04-2009, 00:16
(#4)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Preflop ein ganz einfacher Fold.

Das Ding ist doch ein winner-takes-it-all-Turnier, oder?
Wenn ja, finde ich hier einen Call, denn da ist ChipEV=$EV, also braucht man nur einen positiven ChipEV, und den hat man hier mit einem Flushdraw.
 
Alt
Standard
17-04-2009, 00:34
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Killer hat 100% recht.
Der Dr hat unterschwellig durchklingen lassen, dass dem nicht so ist^^

Is aber auch logisch; Du hast natürlich ~1:2 Odds (nicht 1:4) und damit ist es ein klarer Call am Flop... Du bekommst 2,2:1 POdds btw.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
17-04-2009, 20:03
(#6)
Benutzerbild von Pokerzeeck
Since: Nov 2008
Posts: 79
@echo

Das mit der Odds-Berechnung solltest Du Dir in der Tat noch mal anschauen, ist ja für alle Turnierphasen superwichtig, dass man das beherrscht! Hier zum Beispiel kamst Du zu einem deutlich falschen Ergebnis. Die Odds sind deshalb etwa 1:2, und nicht 1:4, weil Du ja nach dem Flop AI bist und daher auf jeden Fall noch zwei Karten sehen wirst und nicht nur eine! Und für die PotOdds darfst Du nicht Deinen eigenen erst noch zu setzenden Betrag mit hinzurechnen, daher also nicht 4500/1420, sondern 3080:1420 oder 2,2/1, wie Killer richtig geschrieben hat. Wenn Dir dabei noch irgendwas unklar ist, lies das im Ausbildungszentrum noch mal durch! Von daher ist der Call postflop korrekt, insbesondere wenn man sich eventuell noch Outs für das As geben kann. Ist wohl auch etwas Geschmackssache, ob man wirklich das gesamte Turnier von der allerersten Hand abhängig machen möchte ...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flop Flush draw Rockxs Poker Talk & Community 3 18-09-2008 22:59
AJ preflop raise callen TobiTurbo Poker Handanalysen 13 04-08-2008 03:32
TPMK + Nut Flush Draw MartinL77 Poker Handanalysen 6 31-07-2008 15:11
NL25 AJs oop + flush draw flashniak Poker Handanalysen 10 15-05-2008 14:51
raise und reraise mit pocket 9 callen? Gerd G. IntelliPoker Support 30 14-02-2008 21:23