Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

2-3h STT Speedcoaching

Alt
Standard
2-3h STT Speedcoaching - 17-04-2009, 07:32
(#1)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Wunderschönen guten Morgen,

wie in andern Thread bereit erwähnt spiel ich bei mir heut ein Hometurnier. Unabhängig davon ob ich nun gewinnen will oder nicht hat meine Freudnin noch einiges an nachholbedarf in Sachen Poker und vor allem STT.

Wie bekomm ich es am besten hin sie in 2-3 Stunden auf STT zu trimmen?
Geht dabei nicht nru um sachen wie "Spiel in der ersten Phase nur Top-Hände" Sondern auch M-Modell, Trueblind, also wenn es besser ist zu pushen etc.

Meint ihr das bekomm ich in 2-3h hin?
 
Alt
Standard
17-04-2009, 08:37
(#2)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
na dann mal viel erfolg. was m model angeht würd ich sagen stell ihr nen laptop hin mit nem icm trainer und lass sie da erst ma büffeln...aber in 3 stunden halt ich das für absolut unmöglich...trotzdem viel erfolg und gutes gelingen
 
Alt
Standard
19-04-2009, 14:59
(#3)
Benutzerbild von The Game Eko
Since: Jan 2008
Posts: 333
Naja also ist doch eigentlich nur nen hometourny, da braucht doch kein mensch m-modell, icm oder trueblind...

Also erklär ihr doch einfach so das sie am anfang tight spielen soll, und später pushen wenn sie unter 13bb kommt.
Davon unabängig habe ich 0 ahnung von trueblind und M und komm trotzdem ganz gut in mtts klar.

Und außerdem, ich weiß zwar nicht ob und um wiviel geld ihr spielt, aber meiner meinung nach sind homegames mehr fun als professionelles spiel...
 
Alt
Standard
19-04-2009, 16:19
(#4)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
na klar, omegame ist nuna uch vorbei und sie hat gewonnen XD es war wirklich nur zum fun aber sie interessiert sich halt auch dafür und wollts gern wissen.

Unter 13BB pushen? in welchen Blindlevels denn? klär mich auf *g*
 
Alt
Standard
19-04-2009, 20:01
(#5)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Auf jedem Limit -.-

Eigentlich sagt man ja, bei weniger als 10BB Push or Fold, aber im Prinzip kann man ab 13 BB damit anfangen, weil man mit 13 BB nach einem Raise postflop nicht mehr spielen kann.

Beispiel:
Preflopraise auf 3BB ->Pot am Flop ungefähr 6-8 BB(und noch 10 BB behind)...jede contibet committed =>Preflop Push..