Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] SNG grinden...winning player in einem monat

Alt
Standard
[Blog] SNG grinden...winning player in einem monat - 18-04-2009, 03:13
(#1)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
herzlich willkommen zu meinem blog...nach dem ich nun geschlagene 4 Jahre Pokerspiele und bis auf 2-3 mittlere cashes nur minus einfahre, habe ich mich dazu entschlossen mein spiel zu analysieren und demzufolge umzukrempeln...
bei diskussionen mit freunden mit denen ich viel online unterwegs bin, stellte sich herraus das ich eigentlich "fast" alles habe was ein guter spieler braucht...ich habe die reads, die mathematik, die theorie, ich kann mit meinem setzverhalten glaubhafte geschichten erzählen und geschichten von andern spielern nachvollziehn...sprich ich habe eigentlich das nötige werkzeug um erfolgreich poker spielen zu können...ein blick auf meine statistiken zeigt allerdings ein vollkommen anderes bild...in den letzten 90 tagen -167$ in SNG...insgesamt allein bei SNGs gut -550$...über die MTTs wollen wir erstmal gar nicht reden (gesamt minus von ca 1,2k$) und das innerhalb von einem knappen jahr bei pokerstars...nach einigen gesprächen haben wir dann endlich den ursprung meines übels entdeckt:

1.) falsches bis gar kein BRM
2.) alles was am tisch passiert richtig erkennen aber vollkommen konträr dazu spielen
3.) das allgemein bekannte ego problem, sich von idioten tilten lassen und allerhöchstens noch Z-Game Poker spielen...

kurz gesagt die psyche ist das problem! doch grade die psyche ist es, was sich am schwersten ändern lässt...man kann sich jederzeit aneignen wie man seine nuts möglichst profitabel spielt aber mit den second nuts die nuts nicht zu glauben obwohl sie offen da liegen (sinnbildlich gesprochen) ist hingegen alles andere als leicht abzustellen...dazu kommt noch das sich das minus alles andere als positiv auf einen auswirkt!

demzufolge gilt es lösungsansätze zu finden und diese zu verfolgen...
die ersten sind:

MTTs: nur noch wenn ich vollkommen ausgeruht bin, weiss das ich zeit habe und ich sie mir auch leisten kann

Cashgame: nicht zwanghaft in den hohen limits rumtreiben um verluste wettzumachen...da wird poker dann nämlich zum glücksspiel

Psyche: Selbstbeherrschung!! das A und O eines jeden pokerspielers --- Geduld!! einer meiner kumpels sagte mir wortwörtlich: "ich spiele nicht besser poker als die anderen, ich hab nur mehr geduld" an diesem satz ist soviel wahres dran...

Ziele setzen die kurz- bzw. langfristig realistisch sind!!
Deswegen habe ich mir jetzt persönlich die Challenge gestellt:

das 90 Tage minus in SNGs ausgleichen...plus machen...ich für mich persönlich habe die 18er, 45er und 90er als mehr oder weniger profitabel entdeckt...was mir dabei hilft die übersicht zu behalten ist eine Excel tabelle die ich geschriebn habe und gerne auch andern zur verfügung stelle...wenn ich diese challenge geschafft habe kommt die nächste ran:

das generelle MTT minus auszugleichen, dies wird zwar wohl kaum von heute auf morgen gehen, aber mit der richtigen einstellung und dem richtigem BRM kann diese innerhalb eines halben dreiviertel jahres auch erledigt sein...klar kann ich morgen vielleicht das 2,75er gewinnen und hab diese challenge auch erledigt, aber wichtig ist halt kontinuität in mein spiel zu bringen...und zwar welche die aufwärts geht und nicht abwärts...

ich schreibe diesen blog um meine ergebnisse zusammenzufassen, desweiteren werde ich bestimmte keyhands auch posten und würde mich über analysen von euch natürlich auch sehr freuen...

in diesem sinne: vielen dank für die aufmerksamkeit und bis bald!

tilllateRM


EDIT: noch kurz zu meiner person, Sven mein name, 21 jahre alt und momentan warte ich auf mein studienbeginn im oktober...bis dahin habe ich also viiiel zeit zum pokern...natürlich halt zwischen meinen promojobs die ich regelmäßig mache...

Start BR liegt bei: 60,05$ damit müsste man definitiv arbeiten können nach der 50 Buyin Regel für SNGs


------------------------------------------------------------------------
BR: 39,35$

SNGs: 20
Profit: - 25,30$
90 Tage Stand: -193,30$

MTTs: 2
Profit: +6,05$

-----------------------------------------------------------------------------------------------

LASST DIE SPIELE BEGINNEN!!!!

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit Tag 1:

Es läuft noch nicht! Allerdings hat Stars heute auch wieder den Doomswitch angemacht....Wenn ich sehe das Preflop mein Raise mit KK aus UTG+1 geraist wird von MP2 ist das nach nem minraise verständlich....wenn der SB dann als Shortstack all in geht das auch OK, dass man aber aus MP2 mit A9 MEIN all in dann aber auch noch callt und sich aufm river das dämlich Ass zieht, bekomme ich Mordgelüste...naja es ist samstag und bekanntlich laufen am Wochenende bei Stars die größten Idioten rum dies gibt...damit muss man leben wenn man spielen will...

Lustigerweise habe ich aber immerhin bei meinen 2 MTTs die ich gespielt habe heute, bei einem zumindestens, plus gemacht....selbst wenn es "nur" T$ waren weils ein 186 Spieler Satelite für die Sunday 1/4 Million war...11$ sind 11$ zumindestens als SNG spieler...und ausserdem gelten sie für die MTT statistik die es ja auch aufzubessern gilt....

Plan für morgen:
weiter die 1,10er 45er SNGs grinden....ab und an mal eventuell ein DoN spielen, und morgen abend um 22.oo wieder das 2,75er mitnehmen. Falls es laufen sollte und ich wieder ein SQM ticket gewinnen sollte und es ansonsten gut läuft spielen wir die vllt auch mit....schaun mer mal...

Aber jetzt erstmal schlafen.....

Gute nacht an alle und bis morgen!!!

Geändert von tilllateRM (19-04-2009 um 04:11 Uhr).
 
Alt
Standard
18-04-2009, 10:55
(#2)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Hört sich ja gar nich so übel an! Ich wünsche dir viel Erfolg. Kannst auch gerne mal in meinem BLOG (steht in der Signatur) vorbeischauen!

Viel Glück für deine Ziele!

Gruß Thimo
 
Alt
Standard
18-04-2009, 11:28
(#3)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Ich wünsche dir viel Erfolg. Welches Limit spielste denn? Die $1,75er und die $1,10er? Würde mich freuen wenn du auch mal in meinem Blog vorbeischaust.

Gruß Jan
 
Alt
Standard
18-04-2009, 11:58
(#4)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
Welches Limit spielste denn? Die $1,75er und die $1,10er?
genau die werde ich grinden, allerdings nie mehr als 10 gleichzeitig, da es bei den turbos doch in der späten phase ganz schön abgeht. Limit aufstieg auf die 3,25/3,40er erfolgt dann bei einer BR von 150$
 
Alt
Standard
18-04-2009, 12:47
(#5)
Benutzerbild von 100turion
Since: Jul 2008
Posts: 162
Hört sich auf jeden Fall interessant an, gibt ziemlich wenige MTT blogs die sich über lange Zeiträume halten. Wann willst du denn mit MTT's überhaupt anfangen? Auch nach der 100 ABI Regel oder wie ist das geplant?

Hatte von dir mal gelesen als du diese eine 24h Session eingelegt hast, wird es sowas bei ausreichender Bankroll wieder geben?
LG und GL auf den Micros, die dürftest du locker schlagen
 
Alt
Standard
19-04-2009, 01:05
(#6)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
wie dem obigen update zu entnehmen ist, schauts bisher alles andere als rosig aus....als beispiel wie es bisher läuft hier zwei hände:

http://www.pokerhand.org/?4128335

http://www.pokerhand.org/?4128358

egal es geht weiter...ich glaube an mich und was mir auch nicht unwichtig ist, ist das ich mein spiel nach den im starteintrag genannten punkten bisher verbessert habe...was mir bisher passiert ist varianz...und die geht wieder...

in diesem sinne...ich grinde weiter....


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!
 
Alt
Standard
19-04-2009, 03:27
(#7)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
kurze frage an euch...falsch gespielt oder einfach nur pech?

Platz 1: tilllateRM (1490 in Chips)
Platz 2: icemann395 (1765 in Chips)
Platz 4: bbarbi (2990 in Chips)
Platz 5: murphtrain (3240 in Chips)
Platz 7: jonsie88 (1275 in Chips)
Platz 8: blair1950 (1510 in Chips)
Platz 9: Davikov (1230 in Chips)
icemann395: setzt Small Blind: 25
bbarbi: setzt Big Blind: 50
HOLE CARDS
tilllateRM bekommt:
murphtrain: passt
jonsie88: passt
blair1950: geht mit 50
Davikov: passt
tilllateRM: erhöht 200 auf 250
icemann395: erhöht 650 auf 900
bbarbi: passt
blair1950: passt
tilllateRM: geht mit 650

FLOP:

icemann395: setzt 600
tilllateRM: geht mit 590 und ist All-in
Der nicht gecallte Einsatz (10) ging zurück an icemann395

TURN:


RIVER:


SHOW DOWN :
icemann395: zeigt (Drilling, Damen)
tilllateRM: zeigt (Ein Paar, Asse)
icemann395 gewinnt 3080 aus dem Pot
ZUSAMMENFASSUNG
Pot gesamt: 3080 | Rake: 0

Board:

Platz 1: tilllateRM (Dealer) zeigt und verliert mit Ein Paar, Asse
Platz 2: icemann395 (Small Blind) zeigt und gewinnt (3080) mit Drilling, Damen
Platz 4: bbarbi (Big Blind) passt vor dem Flop
Platz 5: murphtrain passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 7: jonsie88 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 8: blair1950 passt vor dem Flop
Platz 9: Davikov passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!

Geändert von tilllateRM (20-04-2009 um 06:33 Uhr).
 
Alt
Standard
19-04-2009, 09:02
(#8)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Hey tilllateRM,

schön wieder ein Blog von dir zu lesen! Euren dauergamingblog habe ich noch im Hinterkopf, war echt geil!

Dein aktueller Blog gefällt mir sehr! Ich werde auf alle Fälle am Ball bleiben und versuchen dich zu unterstützen.

Deine letzte Hand hätte ich nach dem grantigen raise des gegners schon weggeworfen. (sag nur Selbstdisziplin) Wenn so ein reraise kommt kann man mind. von AK+ ausgehen.
Nach dem Flop warst du vorne und es ist dann dumm gelaufen, dass noch eine Dame gekommen ist, aber thats poker.

Ich würde dir bei deiner BR allerdings vorschlagen keine 18er SnG´s zu spielen, sondern nur noch 9 Mann (auch keine Turbos). Vielleicht könntest du auch die 1$ DoN´s spielen, die sind leicht zu schlagen.
MTT´s kannst du eigentlich nur die 0,10er risikolos spielen. Bei dem allingedonke brauchst du aber viel Glück um nicht ausgesuckt zu werden.

Freu mich auf deine weiteren Aktualisierungen!
 
Alt
Standard
19-04-2009, 21:22
(#9)
Benutzerbild von Thieveryhand
Since: Jul 2008
Posts: 126
BronzeStar
GL!

Was ist da an Tag1 schief gelaufen??
 
Alt
Standard
19-04-2009, 21:27
(#10)
Benutzerbild von Thieveryhand
Since: Jul 2008
Posts: 126
BronzeStar
Zitat:
Zitat von [SfS]Hell Beitrag anzeigen
Hey tilllateRM,

schön wieder ein Blog von dir zu lesen! Euren dauergamingblog habe ich noch im Hinterkopf, war echt geil!
Its almost time for round 2!!

Yo Tilllate lass nächste Woche die 2te runde starten!!! N_Friedrich ist auch dabei!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] RoteLaterne: Winning Player und Fitness 2009 RoteLaterne Blogs, Berichte, Brags & Beats 31 11-02-2009 11:38
[Blog] Zum Winning Player mit No Limit Hold'em? bäsi123 Blogs, Berichte, Brags & Beats 91 05-11-2008 22:35
[Blog] via Freeroll zum Winning Player.... LiL_Fist Blogs, Berichte, Brags & Beats 34 17-10-2008 21:02
[Blog] Dritter Anlauf...Mit Intelli zum Winning Player werden! MrWhiteflush Blogs, Berichte, Brags & Beats 1 29-09-2008 19:06
[BLOG] Vom lose zum winning Player! mpeGroCkz Blogs, Berichte, Brags & Beats 291 17-07-2008 02:35