Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Spielgeldtischtaktik

Alt
Standard
Spielgeldtischtaktik - 19-04-2009, 17:21
(#1)
Benutzerbild von nico169
Since: Feb 2008
Posts: 25
Hallo,wollt mal fragen ob es an einem Spielgeldtisch eine spezielle Taktik gibt?Weil da sollen ja ziemlich viele schlechte Spieler rumlaufen und vielleicht sollte man dann mit AA all-in riasen weil die mit allem mitgehen oder so?
 
Alt
Standard
19-04-2009, 17:27
(#2)
Benutzerbild von Fritsche86
Since: Mar 2008
Posts: 1.769
Spielgeldtsiche => Starke Haende stark spielen! Man kann sehr oft über Pot betten und bekommt dennoch genug caller...

Je nach Tisch kannste sogar Preflop all in und bekommst 1-5Caller mit deinem AA right -.-^

daher HF
 
Alt
Standard
19-04-2009, 17:42
(#3)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
so isses: relativ tight spielen, starke Hände stark spielen, uns bluffs kannst du dir sparen, damit kommst du eh nur ganz selten durch.
 
Alt
Standard
19-04-2009, 19:10
(#4)
Benutzerbild von nico169
Since: Feb 2008
Posts: 25
Noch eine Frage (will nicht extra einen neuen Thread aufmachen da es ja auch zum Thema ist )Sollte man mit jeder Hand all-in gehen wenn man nur 1000Chips insgesamt hat,weil man die 1000Chips ja jede Stunde 3maö wieder aufladen kann?(bei 5/10 Blinds kann man glaueb ich nicht von "Poker"reden ^^Deswegen will ich schnellstmöglich zu den 100/200Blind aufsteigen...)
 
Alt
Standard
19-04-2009, 19:18
(#5)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
also jede hand AI pushen kannste bei den holdem tischen vergessen. da gehts nur mit starken händen. wenn du aber schnell dein spielgeld erhöhen willst solltest du es im omaha versuchen. einfach mal reinstellen und schauen was passiert. mit ein paar versuchen kannst du dein geld dort gut vermehren und dann zu den kleinen SnG`s wechseln. dort geht das Playmoney farmen ganz gut
 
Alt
Standard
19-04-2009, 19:22
(#6)
Benutzerbild von nico169
Since: Feb 2008
Posts: 25
Sry ich verstehe dich nicht ganz meinst du ich soll bei Omaha jede Hand AI pushn?Oder meinst du ich soll mein Spiel auf Omaha umstellen und mir dann Regeln durchlesen Ausbildungszentrum und so?
 
Alt
Standard
19-04-2009, 19:34
(#7)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Playmoney SnGs, tight spielen, Geld vermehren, Limit wechseln...ab 10.000+ Buy-in ist das relativ angenehm.
 
Alt
Standard
19-04-2009, 19:41
(#8)
Benutzerbild von oo7-fear
Since: Apr 2009
Posts: 20
WhiteStar
Zitat:
Zitat von nico169 Beitrag anzeigen
Hallo,wollt mal fragen ob es an einem Spielgeldtisch eine spezielle Taktik gibt?Weil da sollen ja ziemlich viele schlechte Spieler rumlaufen und vielleicht sollte man dann mit AA all-in riasen weil die mit allem mitgehen oder so?
eine taktik gibt es überall. nur an spielgeldtischen spielen die leute ganz anders, als bei echtgeldtischen, weil da man nicht ein eigenes Geld verliert. Habe leider auch mit AA verloren, weil die AA gegen eine Strasse gar nicht mithalten können.
 
Alt
Standard
19-04-2009, 19:42
(#9)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Wenn du schnell an Playmoney kommen willst könnte für dich TestPokerStars von Interesse sein
http://www.intellipoker.com/communit...testpokerstars


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
19-04-2009, 22:27
(#10)
Benutzerbild von Lamengo
Since: May 2008
Posts: 369
verliere deine Zeit für Schgwachsinn nicht. Spiel lieber mit Geld.