Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 AA auf gefährlichem Flop

Alt
Standard
NL 10 AA auf gefährlichem Flop - 20-04-2009, 19:09
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG ($10.30)
UTG+1 ($9.75)
MP1 ($11.90)
MP2 ($4.95)
MP3 ($22.50)
CO ($3.30)
Hero (Button) ($10.85)
SB ($14.10) semi-loose/passiv (20/3/0.5 über 161 Hände)
BB ($9.90)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 calls $0.10, 2 folds, Hero bets $0.40, SB calls $0.35, 1 fold, MP2 calls $0.30

Flop: ($1.30) , , (3 players)
SB bets $0.60, 1 fold, Hero raises to $3, SB raises to $13.70 (All-In), Hero calls $7.45 (All-In)

Turn: ($22.20) (2 players, 2 all-in)

River: ($22.20) (2 players, 2 all-in)

Foldet das jemand am Flop mit NFD + Overpair?

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"

Geändert von \iceman XII/ (20-04-2009 um 19:19 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2009, 19:13
(#2)
Benutzerbild von masafake
Since: May 2008
Posts: 197
Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
Foldet das jemand am Flop mit NFD + Overpair?
Ich nicht, auf Dauer ist der call bestimmt +EV
 
Alt
Standard
20-04-2009, 19:24
(#3)
Benutzerbild von LightAlex666
Since: Apr 2009
Posts: 30
WhiteStar
Ich sag mal, ein reaise auf 5bb ist ok auf dem Flop und der Call auch. Denn man hat einen Straigt-Flush Draw (bei Flush sogar mit As-Hoch, also wenn ein Pik kommt bist du stärker als alle anderen Straights und Flushs). Ja der Turn hats in sich (Straight Flush) und da hat man zu 99% gewonnen.

Hoffe ich hab dir ein bisschen geholfen.
 
Alt
Standard
20-04-2009, 19:32
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ja nee, folde ich niemals.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
20-04-2009, 19:33
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
So wie der Spot gelaufen ist und für etwas mehr als 100BB?

NEVER EVER! Aces ohne Redraw weglegen ist OK, aber mit NUTOUTS+Overpair..... Im Leben nicht! Da muss hie Hölle zufrieren!

Bei dem Board sind die SB Ranges RIESENGROSS.
Roundabout:
Du musst noch 7 zahlen um 14 zu gewinnen.
Sind in etwa 2:1. Brauchst du 1/3 Euity sind 33%
Wenn er hier NUR den Flush pushen würde, hast du noch 30%.
Da er aber auch jedes SET so spielt und ich auf NL10 hier auch schinmal 99-KK mit nem PIK sehe, ist das +EV 100000000000%%%%%

Geändert von crowsen (20-04-2009 um 19:35 Uhr).
 
Alt
Standard
21-04-2009, 18:01
(#6)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Total pot: $22.20 | Rake: $1.10
Main pot: $22.20 between Hero and SB, won by Hero [edit: keine Ahnung warum hier SB stand - das müsst ihr den Converter fragen^^]

Results:
Hero had , (straight flush, five high).
SB had , (flush, Jack high).


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"

Geändert von \iceman XII/ (22-04-2009 um 16:09 Uhr).
 
Alt
Standard
22-04-2009, 12:10
(#7)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Kann mich den vorrednern nur anschließen.

Den push auf dem flop würde ich IMMER callen !!!
Du hast auf dem flop einen NFD + overpair + SFD.

Wenn du davon ausgehst, dass villain sein flush auf dem flop
schon getroffen hat, hast du immernoch
7 outs für den FD
+
3 outs für den SFD
=
10 outs, ca. 40% chance deine winning hand zu treffen.
Richtig ?

Für mich ein klarer call !!



Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
Total pot: $22.20 | Rake: $1.10
Main pot: $22.20 between Hero and SB, won by SB

Was ich hier nicht verstehe.....
Warum steht da "won by SB" ?!?!?
 
Alt
Standard
22-04-2009, 14:43
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Flyingfeet77 Beitrag anzeigen
Wenn du davon ausgehst, dass villain sein flush auf dem flop
schon getroffen hat, hast du immernoch
7 outs für den FD
+
3 outs für den SFD
Ähm, Milchmädchenrechnung? Wenn wir davon ausgehen, das Villain seinen Flush getroffen hat (was selten der Fall ist), dann haben wir genau 7 Outs auf den Nutflush. 1 Out davon ist für unseren Str8 Flush. Das ist da aber schon drin. Da er hier aber nicht immer einen Flush gefloppt hat, sondern oft auch 2 Pair, Set, 1 Pair + FD und Overpair + FD oder sogar Overpair ohne FD hat, ist der Spot +ev wenn wir all-in kommen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!

Geändert von 6Ze6ro6 (22-04-2009 um 15:10 Uhr).
 
Alt
Standard
22-04-2009, 15:01
(#9)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
Zitat:
Zitat von masafake Beitrag anzeigen
Ich nicht, auf Dauer ist der call +EV
+1...
 
Alt
Standard
22-04-2009, 15:51
(#10)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ähm, Milchmädchenrechnung? Wenn wir davon ausgehen, das Villain seinen Flush getroffen hat (was selten der Fall ist), dann haben wir genau 7 Outs auf den Nutflush. 1 Out davon ist für unseren Str8 Flush. Das ist da aber schon drin.
Verdammt !!
Du hast natürlich recht !!
Für den str8 flush hat er ja nur 1 out ( die 2p )
und die ist natürlich schon in seinem nutflush mit enthalten.

...wie blöd von mir...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 5 - Set auf gefährlichem Board skyflyhi Poker Handanalysen 14 06-08-2008 19:17
nl 10 set auf gefährlichem board stefö Poker Handanalysen 16 28-05-2008 23:27
0.10/0.20 Straight auf flush gefährlichem Board ilmarin Poker Handanalysen 6 19-04-2008 23:10
NL 5/10c FR - AK bei gefährlichem Board miauerle Poker Handanalysen 4 16-01-2008 16:25
FL 1/2 Riverplay mit str8t bei gefährlichem Board trenck Poker Handanalysen 8 28-11-2007 00:07