Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

OverPP 99 gegn Picasso als PF 3better

Alt
Standard
OverPP 99 gegn Picasso als PF 3better - 20-04-2009, 20:25
(#1)
Benutzerbild von SilentWM
Since: Sep 2007
Posts: 133
Hey, wie würdet ihr hier spieln?

PokerStars Limit Hold'em, $4.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
UTG raises, 1 fold, Button 3-bets, Hero caps, 1 fold, UTG calls, Button calls

Flop: (13 SB) , , (3 players)
Hero bets, 1 fold, Button raises, Hero calls

Turn: (8.5 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero calls

River: (10.5 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero folds

Total pot: $42 (10.5 BB) | Rake: $2



Preflop ist mir 99 selbst gegen Picasso´s iso 3 bet gegen den utg OR zu schad zum Folden, also entscheide ich mich für ne PF cap. Flop kommt eigentlich recht gut, doch Mathias raised mich in diesem Spot, was mich sehr zum Grübeln bringt.
Seine Handrange würd ich nun auf 88+, AJh+, KhQh setzen. Da er wohl richtig annehmen muss dass ich ausm SB sehr tight cappe, ist es auch schon fraglich ob er 99-JJ gleich am flop oder erst am turn raisen würde, schließlich ist er IP. Warum auch immer [wohl wegen 1. 8 tabling, 2. unbedingt ne Hand gegen ihn spieln im Training und 3. 99 fällt schwer hier zu folden] call ich den flop. Turn call mit 7 picked up sicheren outs [ jede 5 non heart, jede T nonheart, 9d] und 3 marginalen outs [5h, Th, 9h] sollte klar gehn. River verfehlt mich, jeder (unwahrscheinliche) Semibluff mit Ahx kommt sogar auch noch an, von daher denk ich easy river fold.
Wer kann sich hier am flop trennen, wie würdet ihr spieln?

Danke und Grüße an euch

Edit: Hab grad nochmal drübergelesen, AJh+ meinte natürlich nur ein Herz, deswegen sprech ich am turn auch von relativ "sicheren" outs.
Mathias hat mir grad noch ne PM geschickt, vielleicht äußert er sich ja hier auch nochmal.

Geändert von SilentWM (20-04-2009 um 20:30 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2009, 20:43
(#2)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
ich weiß was ich hatte.

wollen wir es mal so betrachten, als ob der BU nicht ich gewesen wäre^^

Pf gut, 99 coldcallen ist nicht so gut und fold geght gegn halbwegs loose spieler eh nicht.
dahe rist der pf cap gut.
Flop würde ich nochmal 3-betten, da der BU hier mit den absoluten nutz oder set eher am turn raisen würde und flop callen wird.
die hand ist mir etwas zu passiv gespielt und viele regs könnten auch einen busted draw am river nochmal barreln, daher sehe ich bei dir nicht unbedingt einen fold, sondern einen knappen call bei potodds von 11:1.

mal sehen was andere dazu sagen^^
 
Alt
Standard
20-04-2009, 21:49
(#3)
Benutzerbild von Schmölli
Since: Oct 2007
Posts: 312
Flop 3bet...bei Cap des Button würde ich den Turn wohl auf Calldown umschalten sonst
Turn Bet
River Bluff Induce C/C

So würd ich es wohl spielen....aber muss nicht unbedingt richtig sein!

Geändert von Schmölli (20-04-2009 um 21:51 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Limit Shorthanded By Picasso - Mtts, TRs, Mimimi etc.. Picasso25 Blogs, Berichte, Brags & Beats 8212 19-09-2017 11:58
Aus dem BB gegn minraise Zycho_flo Poker Handanalysen 10 18-12-2008 03:28
Bei gegn. Bluff: all-in oder Call theFOLDER539 IntelliPoker Support 3 13-12-2008 19:29
abwehr gegen chronischen 3better Jallabar Poker Handanalysen 8 06-08-2008 19:26