Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 SSS Flopped Royal Flush

Alt
Standard
NL25 SSS Flopped Royal Flush - 24-04-2009, 01:39
(#1)
Benutzerbild von Bluebird209
Since: Nov 2007
Posts: 133
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($15)
Button ($64.30)
SB ($38.95)
BB ($19.05)
Hero (UTG) ($4.65)
UTG+1 ($15.25)
MP1 ($28.70)
MP2 ($20.75)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $1, 2 folds, MP2 calls $1, CO calls $1, 2 folds, BB calls $0.75

Flop: ($4.10) , ,
(4 players)
BB checks, Hero checks, MP2 checks, CO checks

Turn: ($4.10) (4 players)
BB checks, Hero bets $1, 3 folds

Total pot: $4.10 | Rake: $0.20

Vielleicht hätte ich doch auf dem Flop anspielen müssen? Mein Gedanke war, dass bei 4 Spielern schon irgendjemand etwas gutes hat und sicherlich anspielt. Der Bet auf dem Turn war doof, sieht einfach viel zu verdächtig aus.... Nächstes mal Push auf dem Flop? Oder wenn schon checken, dann vlt auch Turn?
 
Alt
Standard
24-04-2009, 14:44
(#2)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
naja in diesem fall hätte wahrscheinlich auch keiner am flop gecallt wen keiner am turn 1 dollar für nen 4 dollar pot callen kann.

hätte auf den river gewartet.
dan hast aber noch immer das problem das du utg bist.
check oder bet??
hätte am river dan 1 dollar angespielt.

aber du hattest ja ne echte ausnahme hand ein geflopptes roaylflush.
kannst eigentlich nur hoffen das irgendwer irgendwas hat.
hättest du am flop angespielt hätte es wenigstens wie ne schwache contibet ausgesehen und ev hätte jemand gecallt.

naja nice hand.
aber auszahlung bekommt man damit eben in den seltensten fällen.
 
Alt
Standard
24-04-2009, 15:12
(#3)
Benutzerbild von erdbeernase
Since: Feb 2008
Posts: 237
BronzeStar
ich hätte das bord bis zum river gecheckt um eventuell gebluft zu werden und dann den River gepotet also All in das es nach einem Bluff aussieht
 
Alt
Standard
24-04-2009, 15:16
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von jblum4802 Beitrag anzeigen
hätte am river dan 1 dollar angespielt.
Check Flop, Check Turn, Bet 1/4 Pot River ist vermutlich die ideale Lösung um den Profit mit den Nuts zu minimieren.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
24-04-2009, 15:25
(#5)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Check Flop, Check Turn, Bet 1/4 Pot River ist vermutlich die ideale Lösung um den Profit mit den Nuts zu minimieren.
viel mehr geld wird man nicht bekommen und wenn du ein raise bekommst weißt du ja was ud machen musst!

Geändert von slumei (24-04-2009 um 16:36 Uhr).
 
Alt
Standard
24-04-2009, 15:57
(#6)
Benutzerbild von riraBN
Since: Feb 2008
Posts: 340
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Check Flop, Check Turn, Bet 1/4 Pot River ist vermutlich die ideale Lösung um den Profit mit den Nuts zu minimieren.
minimieren?
 
Alt
Standard
24-04-2009, 16:05
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von riraBN Beitrag anzeigen
minimieren?
Ja, "minimieren". Noch schlechter ist IMO nur Openfolden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
24-04-2009, 21:17
(#8)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Ja, "minimieren". Noch schlechter ist IMO nur Openfolden.
tja hast sicher recht.
hätt ich hier nen kleinen flush oder "nur" den nutflush gefloppt würde ich auch den flop betten.

bei dieser hand aber würde ich wahrscheinlich auch checken und hoffen das jemand anspielt.
ist mir aber noch nie passiert das ich ein roaylflush floppe.
 
Alt
Standard
25-04-2009, 11:55
(#9)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
AQs sollte als SSSler UTG eigentlich ein Fold sein, von daher komme ich ich zum Glück nie in die Verlegenheit solche Spots spielen zu müssen
Aber egal, am Flop sollte man definitiv Contibetten. Mit welcher UTG-Hand willst du deinen Gegner eigentlich verkaufen hier nichts getroffen zu haben? Ich sehe da eigentlich nur TT und QQ ohne Q in Bolle. Alle anderen Hände (AK, AA, KK, JJ) muss man protecten. Ob man direkt reinstellt oder eine kleine 1,50-2,00$ Contibet abfeuert, ist in meinen Augen auf NL25 eigentlich egal.

So und jetzt zur Formel 1 ...
 
Alt
Standard
26-04-2009, 16:51
(#10)
Benutzerbild von McTwist85
Since: Apr 2008
Posts: 23
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Check Flop, Check Turn, Bet 1/4 Pot River ist vermutlich die ideale Lösung um den Profit mit den Nuts zu minimieren.
wenn man schon sss spielt dann sollte man sich auch an die strategie halten und am flop nen 1/2 - 2/3 potsize bet machen.
wenn die spieler aufmerksam sind dann werden die wissen das du sss spielst und hier gegen 3 spieler eine contibet profitabel mit any two machen darfst und somit ein donkraise von villian provozierst.
meiner meinung nach zeigt die verspätete contibet mehr stärke als wenn du direkt am flop gebettet hättest.

Zitat:
Zitat von polymyxa Beitrag anzeigen
AQs sollte als SSSler UTG eigentlich ein Fold sein, von daher komme ich ich zum Glück nie in die Verlegenheit solche Spots spielen zu müssen
da hier 8handed gespielt wird ist ein bet mit AQs in utg angemessen

Geändert von McTwist85 (26-04-2009 um 16:54 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25: QTs, Royal Flush spielen? LightJin Poker Handanalysen 5 24-03-2009 12:53
Nl 25, sh, flopped flush SaWhiskey Poker Handanalysen 5 12-12-2008 01:00
nl 25 flopped flush, slowplay Jallabar Poker Handanalysen 3 04-09-2008 12:39
NL25 AJs - flopped flush sb222 Poker Handanalysen 11 06-12-2007 01:02