Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] - Texas Hold'Em SSS Diary - Sharks need some fish to eat

Alt
Post
[Blog] - Texas Hold'Em SSS Diary - Sharks need some fish to eat - 03-12-2007, 22:47
(#1)
Benutzerbild von Sacrifice51
Since: Aug 2007
Posts: 394
BronzeStar
[Blog] - Shortstacking 4 Life

Hallo zusammen,
ich hatte es ja in 2 anderen Threads schon angekündigt, dass ich mich unter die Blogger begeben werde.
Ich habe so etwas noch nie vorher gemacht, und versuche hier mein bestes zu geben euch auf dem laufenden zu halten.

Wer bin ich ?
Mein Name ist Sebastian [Bin für euch der Basti ], bin 26 Jahre alt und wohne im mittelhessischen Braunfels.Ich bin Student der Medizintechnik, und arbeite neben meinem Studium in der Neurologischen Klinik in Braunfels in der Abteilung EDV & ORGA. Weitere Hobbies sind Schach, Tennis, Weggehen, PCs, Internet und so weiter...

Warum blogge ich ?
Ich möchte euch über mein Pokergame bei Stars auf dem laufenden halten. Des weiteren diskutiere ich sehr gern über Pokerhände, und ich erhoffe mir, dass durch diesen Blog die ein oder andere Diskussion entsteht.

Worüber blogge ich ?
Ich spiele hauptsächlich Cashgame NL 25 nach der sogenannten Short Stack Strategy [SSS]. Ausserdem spiele ich gern NL Hold 'Em MTT's & SnG's. Es kann auch mal vorkommen, das ich über ein kleineres Omaha oder Stud Turnier etwas schreibe, sollte aber eher die Ausnahme sein. Ich kann zwar Omaha, Omaha Hi Lo, Stud Hi, Stud Hi Lo und Razz ebenfalls spielen, allerdings befindet sich dort mein Spiel eher noch in den Kinderschuhen und ich spiele nur Events mit Buy In unter 5$ bzw. Freerolls.

Was ich mir von diesem Blog erhoffe ?
Trotz meiner Erfahrung in NL 25 SSS, versuche ich von Tag zu Tag Leaks in meinem Spiel zu finden, es gibt immer etwas, was man besser machen kann, wo man mehr Value herausholen kann etc...

Ich bin für Kritik jederzeit offen, solange sie nicht komplett niveaulos und beleidigend ist: Entweder hier im Forum, ansonsten per PM bei Intellipoker, per ICQ [166471234] oder Skype (Sacrifice51)

Nach diesen einleitenden Worten möchte ich mit meinem 1. Eintrag auch gleich beginnen:


Tagebuch: 01./02./03. Dezember 2007 NL 25 SSS bei Pokerstars


Zunächst ein kleiner Überblick über meine 3 ersten Sessions NL 25 im Dezember:

Pokertracker Stats:

Pokergraph dazu:



Die ersten beiden Tage waren insgesamt weniger profitabel, aber der 3. Tag hat mir in einer kurzen Session die Verluste wieder eingebracht bzw. mich sogar auf fast einen Stack plus gehieft.
Der Graph zeigt sehr deutlich wie swingy meine Stats in den ersten 3 Sessions und wie schnell man in einer kurzen Session wo fast alles geht, die Verlust wieder einspielen kann.

Zum Schluss noch ein paar Beispielhände für euch:

Nach dieser Hand war ich wieder im Plus für den Monat: http://www.pokerhand.org/?1765064

Monster Pot: http://www.pokerhand.org/?1765246

Typische Hand wo einem die Hände gebunden sind bei mehr als 2
Gegnern am Flop [ich hab geahnt, dass hier jemand slow played]: http://www.pokerhand.org/?1765253

Soviel zum Thema Varianz...http://www.pokerhand.org/?1765256

Out Of Position Fold Equity schaffen: http://www.pokerhand.org/?1765275

Leuten denen das Geld aus der Tasche fällt...http://www.pokerhand.org/?1765282

Ich hoffe ich habe für jeden etwas gefunden. Nicht sehr einfach sich immer die interessantesten Hände herauszusuchen. Werde versuchen in Zukunft die Hände zu posten, die am meisten für Diskussionsstoff sorgen, damit wir alle durch unsere Diskussion am besten davon profitieren können.

Jetzt seid Ihr dran Intellipoker Gemeinde!

Ihr könnt mir auch gern posten was für Hände ihr gern mal hier sehen wollt. Ich werde in meiner Pokertracker Datenbank sicher die ein oder ander Hand zu fast jeder x-beliebigen Situation in der SSS finden.

Bin gespannt auf eure Antworten.

Viele Grüße aus Braunfels

b@St1

Geändert von Sacrifice51 (13-01-2009 um 10:58 Uhr). Grund: EDIT
 
Alt
Smile
03-12-2007, 23:05
(#2)
Benutzerbild von Chris_4_pres
Since: Aug 2007
Posts: 207
Also dat ist mal ne Einleitung für nen Blog!!!!!
Gefällt mir

Hmmm ich glaube ich sollte auch mal die SSS spielen.Bis jetzt spiel ich nur BS und krieg nur aufs MAUL in letzter Zeit.Ich glaub ich werd mal ein Paar Short Sessions einlegen.Aber vorher muß ich mir noch ein paar sachen von erfahrenen Leuten abschauen.

Viel Glück weiter hin.
 
Alt
Standard
04-12-2007, 00:26
(#3)
Benutzerbild von hunsi23
Since: Nov 2007
Posts: 183
finde gut das du dir so viel mühe gibst (den ersten beitrag find ich sehr gut ) was man nicht von jedem blogger hier behaupten kann!!! was für tunierw spielst du denn außer cashgame (buy-in???)??
 
Alt
Smile
04-12-2007, 01:02
(#4)
Benutzerbild von Sacrifice51
Since: Aug 2007
Posts: 394
BronzeStar
Zitat:
Zitat von hunsi23 Beitrag anzeigen
finde gut das du dir so viel mühe gibst (den ersten beitrag find ich sehr gut ) was man nicht von jedem blogger hier behaupten kann!!! was für tunierw spielst du denn außer cashgame (buy-in???)??
Besten Dank! Ich will mir auch wirklich Mühe geben und so weiter machen!!

Buy In bei MTT bewegt sich zwischen 5 und 10$. Lieblingsturniere sind das 3,30$ Rebuy Turnier Sonntag, sowie das Sunday Hundred Grand.

Derzeit spiel ich das Stud Hi Lo Freeroll und hab ca. 4500 in Chips bei Average von 3250: Level 6 hat gerade angefangen bei 100$/200$ Ante 20$. Macht einfach Spaß mal was anderes als Hold 'Em zu spielen.
 
Alt
Standard
04-12-2007, 21:45
(#5)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
Hi, freue mich sehr über deinen neuen Blog, da er ja schon im Eingangspost frischen Wind hier herein bringt und er mir echt super gefallen hat. Mach so weiter und du wirst vermutlich einer der meist gelesensten Blogs. ;]

mfg
 
Alt
Standard
04-12-2007, 22:27
(#6)
Benutzerbild von Sunnymatrix
Since: Aug 2007
Posts: 825
Sehr schön geschrieben "Nachbar" ^^

Finde die Aufmachung sehr gut!

Bib bs jetzt leider noch nicht zum Beantworten der PM gekommen! Mache ich aber noch!

Gruß

der Limburger Bub Sunny^^

p.s. zu den Stats...zwar noch keine ausreichende Samplesize, aber Du solltest wohl öfter stealen und restealen! Die "Foldet BB und SB to Steal" sind noch zu hoch und die eigenen Stealwerte zu niedrig!

Geändert von Sunnymatrix (04-12-2007 um 22:32 Uhr).
 
Alt
Standard
04-12-2007, 22:29
(#7)
Benutzerbild von Unikat73
Since: Oct 2007
Posts: 687
Gefällt mir, aber woher ihr die Zeit für so etwas nehmt, bleibt mir ein Rätsel
 
Alt
Standard
04-12-2007, 22:40
(#8)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Sieht nach einem versprechenden Blog aus Weiter so.
 
Alt
Standard
Update - 4. Dezember - 05-12-2007, 10:02
(#9)
Benutzerbild von Sacrifice51
Since: Aug 2007
Posts: 394
BronzeStar
Update - 4. Dezember NL 25 SSS bei Stars

Hey Leute,

ich habe das 1. Update für euch:

Gestern habe ich eine total mega swingy session bei Stars erlebt: Insgesamt muss ich sagen, dass ich mit 2 Stacks down noch zufrieden sein kann, es hätte wesentlich schlimmer ausgehen können. Meine Session wurde dann abrupt von der DEUTSCHEN TELEKOM abgebrochen, weil diese bestimmt unangemeldete Arbeiten an den Leitungen zu verrichten hatten. Es war eh schon sehr spät, von daher kam mir der Disconnect gerade recht: So 2 Stacks holt man zu Beginn einer neuen Session eher rein, als dass man sich noch stundenlang herumquält, nur weil man break even gern schlafen gehen möchte .
Die meisten Stackverluste mit Preflop All In kann man getrost unter
"Das ist halt Varianz, beim nächsten Mal stack ich Dich"
einordnen.

Session-Stats:
Hands: 3469
Vol. Put $ In The Pot: 6.57
Amount Won: -10.35$
BB/100 Hands: -1.19

PF Raise: 5.82%
Total AF: 5.87



December-Stats:
Hands: 7999
Vol. Put $ In The Pot: 6.36
Amount Won: -6.30$
BB/100 Hands: -0.33
PF Raise: 5.76$
Total AF: 6.72


VPP's im Monat: 960 [24% um Goldstar zu bleiben]

Viele Grüße

Sac51

PS: Nächstes Update erfolgt wahrscheinlich heute Abend. Dann kommen noch ein paar Beispielhände dazu.

@ Sunny: Ich bin gerade dabei mich mit Steals und Resteals zu befassen, daher sind die Werte noch nicht gerade weltbewegend.

Geändert von Sacrifice51 (05-12-2007 um 10:15 Uhr). Grund: EDIT - Stats
 
Alt
Post
NL 25 SSS Diary 5th of December 2007 - 05-12-2007, 23:33
(#10)
Benutzerbild von Sacrifice51
Since: Aug 2007
Posts: 394
BronzeStar
Update: 5th of December 2007 - NL 25 SSS und 70 FPP SNG's

Hi Leute,

ein kleines Recap des heutigen Tages bei Pokerstars:

NL 25 SSS Stats Today

Total Hands: 2060
Vol. $ Put In The Pot: 7.38
Amount Won: 21.95$
BB/100 Hands: 4.26
PF Raise: 6.55%
Total AF: 6.27


Kann mehr als zufrieden sein mit meiner heutigen Session: Am Anfang verlief es zunächst sehr schleppend, und ich habe die ersten 150 Hände keinen einzigen Flop gesehen; ich war immer nur First In Raiser oder Standard Raiser auf Limp(s). Anschliessend erlebte ich [mal wieder] einen wahren Rollercoaster und beende den heutigen Tag mit dem grössten Betrag im Plus. So muss es sein!

Nach 5 Tagen NL 25 SSS im Dezember bleibt festzustellen, dass es weiterhin mega swingy ist, ich mich aber in der Lage fühle dieses Limit zu schlagen.

Der nun folgende Graph ähnelt sich verdammt dem aus meinem 1. Blogeintrag, aber seht selbst:


Oder kann es sein, dass ich immer im richtigen Moment die Kurve bekomme und die Session für beendet erkläre ?

Hier nun ein Update-Graph der ersten 5 Sessions im Dezember:

FPP/VPP's im Monat

VPP's Dezember: 1247
FPP's Gesamt: 5315


Kurzes Recap zu den 2 70 FPP Turbo Sats für Sunday Hundred Grand

Ich habe mich mal wieder diesen SNG's Sats gewidmet: Ich spiel diese Art SNG sehr gerne, da ich davon ausgehen kann, oft erst ins Geschehen eingreifen zu müssen, wenn die Hälfte des Tisches eliminiert ist, und die Blinds noch nicht Höher als 50/100 sind.

Ich spiele 2 SNG Sat's parallel; im ersten bin ich ziemlich card dead und muss bei noch 4 Spielern und einem Stack von 1450 Chips bei Blinds von 75/150 AQ pushen und verliere den knappen Coinflip gegen JJ und bin somit raus.

Am anderen Tisch konnte ich mich in ähnlicher Situation mit 10-10 vs AJo verdoppeln und halte nunmehr ca. 3000 in Chips. Von diesen 3000 verliere ich noch 1-2 BB's und befinde mich währenddessen bereits im Heads Up bei einem Chipnachteil von knapp 1:6. Mein Gegner hat also so gut wie jeden vom Tisch genommen

Außer mich natürlich , ich wollte nicht kampflos trotz massivem Chipnachteil das Heads Up aufgeben. Bei Blinds von 100/ 200 beginnen wir also eine Heads Up Battle, die einige Zeit in Anspruch nimmt: Wiederum tritt folgendes Phänomen auf: Der Bigstack kann kein Heads Up spielen, d.h. er macht mit seinem massiven Chiplead keinen Druck auf mich, sondern spielt nur gute Hände, oder Hände wo er am Flop was getroffen hat. Falls er am Flop was getroffen hat, setzt er auch immer die selbe % Menge an Chips in den Pot ---> leicht ausrechenbar dachte ich mir Den machste noch platt!

Wir spielen nur kleine Pötte und geraten irgendwann nach raise und reraise das 1. Mal Pre Flop All In aneinander: Diesmal halte ich die eindeutig schlechtere Hand [Q10s vs AQo], aber ich gewinne diese Situation und kann mich ein 1. Mal aufdoppeln und wir sind in etwa gleich in Chips. Anschliessend ging es hin und her, wiederum nur kleine Pötte wurden gespielt, Preflop hat er extrem viel gefolded, was wirklich darauf hindeutet, dass er so gut wie kaum Heads Up Erfahrung hat.

Last Hand: Ich hatte Ihn knapp gecovert und sitze im BB mit 77: Er raist 4 BB's preflop, worauf ich ihn All In raise, er bezahlt mit AQs: Klassisches Race, was zu meinen Gunsten ausgeht...und ich gewinne 11 T$ in meiner typischen Manier: Am Anfang megatight spielen und, im Triple bzw. Heads Up dann meine Stärken ausspielen. Diese 70 FPP SNG's sind wirklich so verdammt weak, dass ich mir damit seit einem Monat die kompletten Buy Ins für jedes Turnier, dass ich spiele, finanzieren kann. Ich spiel meistens so lange, bis ich ca. 44 T$ auf dem Konto habe, das reicht für viele Turniere mit Buy In zwischen 3 und 8$, bzw gönn ich mir gern Sonntag das Sunday Hundred Grand bzw. das ein oder andere Rebuy Turnier.

Leider werde ich dieses Wochenende wohl so gut wie nicht zum Pokern kommen, da bei uns in der Stadt Weihnachtsmarkt ist und ich mich auf diesen jeweils ab Nachmittags aufhalten werde

Falls ich morgen Abend noch ne kurze Session spielen sollte, werde ich mich danach wieder bei euch melden und euch über mein Game auf dem Laufenden halten.

LG

Sac51