Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$10 sh SNG - Setup mit History

Alt
Standard
$10 sh SNG - Setup mit History - 04-12-2007, 11:16
(#1)
Benutzerbild von paschl
Since: Aug 2007
Posts: 133
So, hier mal ne fragwürdige Hand aus nem sh SNG.
Die erste Hand ist eine der ersten Paar des SNGs.
Es ist beidesmal der gleiche Villain, der schon zu Beginn ein paar Bluffs gezeigt hat und deshalb entschied ich mich ihm nach der ersten Hand zu zeigen was ich gefoldet hab.
Seine Stats sind ~72/22 aber hab von ihm nur ~80 Hände.
Everest Poker No-Limit Hold'em, Tournament $5.00/$10.00 (HH Converter by Kreatief)

Button ($1,000.00)
SB ($1,000.00)
BB ($1,000.00)
MP2 ($1,000.00) (Hero)
MP3 ($1,000.00)
CO ($1,000.00)

Preflop: Hero is MP2 with ,
Hero calls $10.00, 2 folds, Button calls $10.00, SB calls $5.00, BB checks,

Flop: , , ( $40 )
SB checks, BB checks, Hero bets $30.00, 2 folds, BB calls $30.00,

Turn: ( $100 )
BB checks, Hero checks,

River: ( $100 )
BB bets $210.00, 1 folds,

Results:
Outcome: BB wins $100.00

Warum ich ihm das gezeigt hab?
Damit er denkt er kann mich später von solchen Händen runterholen,
dass er die Eier dazu hat wurde mehrmals von ihm bewiesen.
Dann diese Hand:

Everest Poker No-Limit Hold'em, Tournament $20.00/$40.00 (HH Converter by Kreatief)

Button ($775.00)
SB ($2,030.00)
BB ($2,355.00) (Hero)
CO ($840.00)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, SB calls $20.00, Hero checks,

Flop: , , ( $80 )
SB checks, Hero bets $60.00, SB calls $60.00,

Turn: ( $200 )
SB checks, Hero bets $140.00, SB calls $140.00,

River: ( $480 )
SB bets $1,790.00 and is all-in, Hero Calls
Er hat sonst recht Straightforward gespielt, daher geb ich ihm hier auf keinen Fall das Ass.
Die Action am River hat ~3 Sekunden gedauert.
Er Instashoved und ich Instacalle.
Aus den Händen die vorhergegangen sind denke ich nicht das er hier mit dem Flush AllIn geht da er weiß das ich nicht callen werde.
Kritik?
 
Alt
Standard
04-12-2007, 12:18
(#2)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Kritik nicht... aber ich haette das (eben wegen dem möglichen Flush und seinem schnellen allin, aber auch weil Kicker 9 nicht wirklich ein Kracher ist) wahrscheinlich nicht gecalled... hast ja noch nicht soviel investiert...
 
Alt
Standard
04-12-2007, 14:28
(#3)
Benutzerbild von paschl
Since: Aug 2007
Posts: 133
Ich hab mal versucht das nachzuweisen,
das hier ist rausgekommen:
(kein Anspruch auf Korrektheit ^^ war mit nicht ganz sicher wie mans rechnet)

60$ im Preispool

Fold:
2115 Chips
Player Chips Prob 1st Prob 2nd Prob 3rd Equity
Player 1 775 0.1292 0.1700 0.2752 $8.48
Villain 2270 0.3783 0.3237 0.2107 $21.72
Hero 2115 0.3525 0.3242 0.2240 $20.64
Player 4 840 0.1400 0.1822 0.2901 $9.16

Call + Loss:
325 chips
Player Chips Prob 1st Prob 2nd Prob 3rd Equity
Player 1 775 0.1292 0.2987 0.3597 $10.80
Villain 4060 0.6767 0.2493 0.0656 $32.91
Hero 325 0.0542 0.1302 0.2256 $4.62
Player 4 840 0.1400 0.3218 0.3490 $11.67

Call + Win:
4385 Chips
Player Chips Prob 1st Prob 2nd Prob 3rd Equity
Player 1 775 0.1292 0.3717 0.4991 $12.12
Villain 0 0.0000 0.0000 0.0000 $0.00
Hero 4385 0.7308 0.2274 0.0418 $34.79
Player 4 840 0.1400 0.4009 0.4591 $13.10

Wenn ich Calle und verliere gehen also ~16$ Equity flöten,
falls ich gewinne mache ich ~14$.
Auch wenn ich mir hier seeehr sicher war das er blufft gebe ich ihm mal 50% (praktischer für die Rechnung :P) der Fälle eine Hand.
Sagen wir ich setze ihn zu 50% auf einen Bluff und die restlichen 50% auf eine Hand (entweder Flush oder A2, ansonten wüsste ich nicht was er haben könnte) was also rein rechnerisch ein -EV Call ist.
Aber ich denke praktisch sieht das anders aus, da die Blinds ~1-2 Minuten später gestiegen sind und die Mathemathik nicht den Fakt einbezieht das ich mit einem größeren Stack seeehr viel Druck ausüben kann, und im Falle von Call+Win den stärksten Gegner eliminiere.
Uff, endlich fertig, jetzt will ich mal hören was ihr davon denkt ^^
 
Alt
Standard
04-12-2007, 14:35
(#4)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Darf ich fragen wieviele Tische du spielst?

Ich weiß gar nicht nicht was ich dazu schreiben soll, weil ich ein reiner icm bot bin.....

Wenn du solche Gedanken bei mehr als 10+ Tischen als Überlegung hast......

OMG... Ich bin ein noob!

Das sind halt die ersten Gedanken und somit beides easy folds, weil
ich für sowas gar keine Zeit hätte, um irgendwelchen soul read skillz nachzujagen.

Muss dich erstmal scopen du musst ja 25% roi haben....

Geändert von vpams (04-12-2007 um 14:43 Uhr). Grund: scope
 
Alt
Standard
04-12-2007, 14:47
(#5)
Benutzerbild von paschl
Since: Aug 2007
Posts: 133
Ich 2 Table ^^
Und nur die Regulars also keine Turbos.
 
Alt
Standard
06-12-2007, 02:38
(#6)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hi paschi,

ich sag immer: selbst der größte bluffer hat mal ausversehn ne hand.

das dumme ist, du hast ja nicht gerade eine supergeilomegahand.
die wäre mir kein allin wert, egal gegen welchen gegner.

evtl. hat der hier ja 2pair getroffen, 72 langt ja schon.
also selbst bei bluffern würd ich nur mit was inner hand callen.
hättest evtl. anders gegen den spielen müssen, check doch durch und schau was der macht, dann fällt dir der fold auch einfacher. oder raise preflop, schaun was er dann macht, dann wird er dir ein A eher glauben und evtl. nicht so hirnverbrannt ins verderben rennen :-|


miau miauerle
 
Alt
Standard
06-12-2007, 09:30
(#7)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Ja, ich habe dich mal gescoped und würde sagen straight forward abc poker ftw und lieber keine 8 level thinking Action.
Also mit abc poker plus icm ist man bei low limit sngs am besten aufgehoben dafür lieber mehr als 2 Tische.

Und wenn man lernen will dann soviel icm wie geht ist denke ich auch bei nromalen sngs das beste, bei turbos im jeden Fall.

Geändert von vpams (06-12-2007 um 09:36 Uhr).
 
Alt
Standard
06-12-2007, 10:27
(#8)
Benutzerbild von paschl
Since: Aug 2007
Posts: 133
Naja das Problem mit den SNGs ist einfach das einem die ICM Skills nicht sonderlich viel nützen wenn man nur in ~1 von 5 dazu kommt sie überhaupt einzusetzen.
Normalerweise ist man schon bei 20/40 oder 30/60 am Bubble und hat mehr als genug Chips.
Und das was ich oben gepostet hab kommt seeehr häufig vor daher würde eine riesen Edge entstehen wenn man diese Situationen richtig einschätzt.

Auch hab ich schon versucht zu Multitablen und bis zu 6 Tischen ging das eigtl ganz gut aber mein Problem war das ich dann quasi nur noch auf Autopilot gefahren bin und nicht wirklich über das Spiel nachgedacht hab.
Aber da ich erstmal meine Leaks verbessern will und der Profit nicht mein Primärziel ist habe ich damit aufgehört.
 
Alt
Standard
09-12-2007, 14:05
(#9)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Wenn du bei 30/60 schon ander bubble bist welche Sngs spielst du dann? Das ist ja softer als softeis.
 
Alt
Standard
09-12-2007, 20:41
(#10)
Benutzerbild von paschl
Since: Aug 2007
Posts: 133
Everest $10+1 sh sngs.
Und ich spiele die ja weil sie so supersoft sind :p