Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NLHE 25 6max Slowplay mit TPTK auf trockenem borad gegen aggressiven Villain

Alt
Standard
NLHE 25 6max Slowplay mit TPTK auf trockenem borad gegen aggressiven Villain - 29-04-2009, 21:00
(#1)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Hi Intellis

Das mit dem Converter hat nich so richtig funktioniert...dann musss es diesmal eben so gehen.

Will nur wissen ob die einzelnen Plays auf den Straßen in ordnung warn?


Villain 29/19/2,9....3bet pf: 10.00 (108 Hände)


PF: Da der Gegner sehr aggressiv war und ich nicht oop weiter spielen wollte ich 4bet/fold spielen.

Flop: Da der Flop sehr trocken war und der Gegner pf sicherlich AK gepsuht hätte war ich mir sicher dass ich heir die beste hand halte. Da der Gegner den K häufig verpasst hat und imo er sonst keine andere möglichkeit gehabt hatte den pot zu gewinnen habe ich ihn bluffen lassen. OK?!



http://www.flopturnriver.com/Poker-H...ut-723666.html
 
Alt
Standard
29-04-2009, 21:25
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Kann man so machen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
29-04-2009, 21:26
(#3)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
wp. Wahlweise könntest du auch die 3bet nur coldcallen und jeden Q und K high flop c/rAI spielen, wobei die nichtvorhandene Position ein großer Nachteil ist, so dass die 4bet voll i.O. geht.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NLHE 25 6max TPTK auf nassem board in minsqueezed pot PillePalle63 Poker Handanalysen 11 27-04-2009 16:49
NLHE 25 6max TPTK, fishiii line, Rivershove PillePalle63 Poker Handanalysen 6 16-04-2009 15:16
NLHE 25 6max TPTK gegen TAG PillePalle63 Poker Handanalysen 3 14-04-2009 16:22
NLHE 25 6max set gegen overpush PillePalle63 Poker Handanalysen 8 12-04-2009 19:01
NLHE 25 6max TPTK im SB vs BB battle PillePalle63 Poker Handanalysen 3 08-04-2009 21:18