Alt
Standard
Cashout Problem - 01-05-2009, 12:54
(#1)
Benutzerbild von mysmat
Since: Oct 2008
Posts: 28
Hallo,
ich hatte vergangene Woche eingezahlt, um den Reload-Bonus zu aktivieren. Gestern wollte ich mein Geld über Neteller auszahlen lassen. Unachtsam wie ich bin, hab ich leider meinen alten Netelleraccount, den ich damals wegen einer falschen E-mail-Adresse habe sperren lassen, als Verbindung angegeben.

Also habe ich an den Support geschrieben, ob sie den noch nicht bearbeiteten Cashout rückgängig machen können.

Die Antwort macht mich etwas stutzig. Wie sollte man jetzt vorgehen?

Zitat:
Hello *****,

While checking your latest cashout it came to our attention that you have
requested funds which you have recently deposited into your account.

This is not common and we will like that you please explain the reason for
this activity.

Your cashout will reamin on hold until this case has been resolved.

Thank you for your cooperation and efforts.

Regards,

*****
PokerStars Security
 
Alt
Standard
01-05-2009, 15:21
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Überleg dir eine gute Erklärung, warum du das Geld, was du eingezahlt hast wieder auszahlen lassen wolltest.

Erzähl doch, dass du das Geld kurzfristig wieder brauchst, warum auch immer...
 
Alt
Standard
01-05-2009, 15:39
(#3)
Benutzerbild von RagingXRay
Since: Jan 2008
Posts: 518
Es ist doch zulässig, Geld einzuzahlen, um den Bonus zu aktivieren, um es nachher wieder auszucashern, oder irre ich mich da?

Von daher sollte es ja eigentlich kein Problem sein, den Reload Bonus als Grund anzugeben.
Allerdings verwirrt mich die Meldung auch ein wenig, normalerweise könnte es Pokerstars ja egal sein, oder gibt es irgendwelche illegalen Aktivitäten, die auf Ein und Auscashen basieren?

Seltsam. "Sicherheitshalber" würde ich auch dazu raten, daß du eine private, unerwartete Investition angibst, zumindest bis man Näheres über vielleicht neue Nutzungsbedingungen, etc. weiß.

Lg, X
 
Alt
Standard
01-05-2009, 16:05
(#4)
Gelöschter Benutzer
Ein illegaler Grund, der möglich wäre, ist z.B. Geldwäsche. Hast du anonym eingezahlt? (Paysafe?).
 
Alt
Standard
01-05-2009, 16:31
(#5)
Benutzerbild von mysmat
Since: Oct 2008
Posts: 28
Ich hab das Geld bereits wieder auf meinem Account. Mein altes Neteller-Konto ist jetzt generell von PS gesperrt worden, damit ein solcher Irrtum gar nicht mehr vorkommen kann.

Als Grund für den direkten Cashout hatte ich wahrheitsgemäß angegeben, vom Bonus profitieren zu wollen und gleichzeitig wieder mit meiner "echten" Bankroll zu spielen.

Danke für eure Anregungen.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 17:20
(#6)
Gelöschter Benutzer
Ok, das sollte normalerweise auch kein Problem darstellen.

Da es geklärt ist, *close*.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit cashout Dangarembga IntelliPoker Support 44 21-08-2008 17:19
NETeller Cashout Penguins507 IntelliPoker Support 5 13-08-2008 13:14
Cashout Wo$taKi IntelliPoker Support 4 18-02-2008 19:25
Cashout-Probs... DrFiveStar IntelliPoker Support 10 23-01-2008 17:46
Cashout ORGE11 IntelliPoker Support 8 13-01-2008 21:47