Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Aller Anfang ist schwer

Alt
Standard
Aller Anfang ist schwer - 01-05-2009, 13:54
(#1)
Benutzerbild von manylow
Since: Apr 2009
Posts: 44
Ich spiele schon seit 3 Jahren Poker PM immer mal wieder mit Pausen dazwischen. Seit fast einem Monat bin ich nun bei Intelli und hab auch gleich mal angefangen mit Echtgeld zu spielen.Meine Bankroll ist zur Zeit auf 57$.Jezt die Frage an euch,wie soll ich fortfahren?
Welche Strategie ist am sinnvollsten um seine Bankroll auszubauen,welche Erfahrungen habt ihr Gemacht?
Die SSS oder BSS oder Limit oder doch vielleicht Sngs.
Die kleinsten Limits 1/2 c oder 2/4 c haben ich auf jeden Fall nicht vor zu spielen,da hier mehr Glück im Spiel ist als Spielverständnis.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 14:18
(#2)
Benutzerbild von erdbeernase
Since: Feb 2008
Posts: 237
BronzeStar
ich gebe dir den tipp NL2 Bss zu spielen. Das mit dem glück stimmt so nicht denn wenn du einfaches Hit to win spielst machst du gewinn ohne größere swings (und von wem willst du denn geld bekommen wenn nicht von Fishen^^)
 
Alt
Standard
01-05-2009, 14:36
(#3)
Gelöschter Benutzer
Dies passt weniger ins IntelliPoker Allgemein Forum.

Daher *Move* -> Anfängerwissen
 
Alt
Standard
01-05-2009, 15:16
(#4)
Benutzerbild von L. Vogelmann
Since: Dec 2008
Posts: 22
WhiteStar
Also ich würde die SSS spielen
Dort kannst du eigentlich nicht viel falsch machen.
Ab einer größeren Bankroll (ich würde sagen ab 200-400$) könntest du dann, meiner Meinung nach, die BSS anwenden
 
Alt
Standard
01-05-2009, 15:29
(#5)
Benutzerbild von Gyomorrotty
Since: Dec 2008
Posts: 231
Zitat:
Zitat von manylow Beitrag anzeigen
Jezt die Frage an euch,wie soll ich fortfahren?
Das muß jeder für sich selber herausfinden.

Da Du, wie fast alle von uns, aus Spaß an der Freude Poker spielen, solltest Du bevorzugt die Variante spielen, die Dir am meisten Spaß macht. Dort solltest Du auch Deine Kenntnisse vertiefen.

Bankrollaufbau geht ganz gut mit den Bomi und IPPs von Intelli, die sollte man alle ausschöpfen. (Wie man aus FPPs die BR boostet und die Bomi holt, findest Du in vielen Threads hier)
 
Alt
Standard
01-05-2009, 16:16
(#6)
Benutzerbild von manylow
Since: Apr 2009
Posts: 44
Boni und IPPs nutze ich voll aus.Brauch noch 200 FPPs dann hol ich mir im VIP-shop David Slansky Theory of Poker.
Ich hab hier im Forum schon öfters gelesen,dass die SSS sehr varianzlastig ist .
Entweder man bekommt im Durchschnitt seine guten Karten oder eben nicht und macht Verluste.Zudem kann man SSS nicht auf den kleinsten levels spielen.
Mir machen am meisten Spaß die 9er oder 45er Tuniere.
Hab auch schon 6 Don (4 gewonnen 2 verloren)
Aber man macht mit denen nur minmal Gewinn
 
Alt
Standard
01-05-2009, 16:45
(#7)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
musst selbst wissen waste lieber spielst
würd an deienr stele nur was an der einstellung ändern das man glück braucht im gegen schlechte spieler zu gewinnen, da solche leute das meiste geld bringen wenn man solides poker ohne bluffen oder übermässig viele bets, wenn man nix getroffen hat, spielt
 
Alt
Standard
01-05-2009, 19:22
(#8)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Die Leute bringen nur Geld, wenn man entsprechendes Glück(Nichtpech) hat.

Du darfst mir allerdings gerne erklären, wie du Geld von dem Menschen bekommst, der ständig mit dem Flushdraw gegen die Odds called und immer seinen Flush bekommt.

Ich spiele am liebsten SnGs, aber das ist auch eine Charakterfrage glaube ich. Man muss halt der Typ dafür sein.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 20:06
(#9)
Benutzerbild von erdbeernase
Since: Feb 2008
Posts: 237
BronzeStar
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
...
Du darfst mir allerdings gerne erklären, wie du Geld von dem Menschen bekommst, der ständig mit dem Flushdraw gegen die Odds called und immer seinen Flush bekommt....
indem du dies nicht tust und lange gegen solche leute spielst dann machst du auf jeden fall gewinn(in dieser situation^^)
 
Alt
Standard
01-05-2009, 21:16
(#10)
Benutzerbild von Lyccess
Since: Jan 2008
Posts: 537
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Die Leute bringen nur Geld, wenn man entsprechendes Glück(Nichtpech) hat.

Du darfst mir allerdings gerne erklären, wie du Geld von dem Menschen bekommst, der ständig mit dem Flushdraw gegen die Odds called und immer seinen Flush bekommt.
Wenn du gegen Leute, die ständig gegen die Odds callen spielt, machst du automatisch auf lange Sicht gewinn, eben weil die nicht häufig genug ihren Flush oder OESD oder sonstwas treffen.

Klar, wenn du so meinst, treffen die auch mal ihren draw und sucken dich halt aus, aber wie auch immer , die machen durch ihre draw chases auf lange Sicht halt extrem Verlust gegen dich.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poker tracker 3 jeder Anfang ist schwer! slumei Poker Ausbildung 11 26-04-2009 03:10
[Blog] Aller Anfang ist schwer beefcake285 Blogs, Berichte, Brags & Beats 28 27-03-2009 13:16
MTT und STT Quiz zu schwer? pokerflou Poker Handanalysen 14 05-12-2008 12:44
ganz schön schwer Malle284 IntelliPoker Support 3 12-04-2008 17:19