Alt
Standard
Level schlagen!? - 01-05-2009, 17:46
(#1)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633
Hallo, man redet doch immer, dass man das Level geschlagen hat. Wann ist das denn der Fall?
 
Alt
Standard
01-05-2009, 17:50
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Da kann man sicherlich geteilter Meinung zu sein, aber unser Ausbildungscenter sagt zum Beispiel, das man für FL min. 300BB des Levels gewonnen haben sollte, um eine Nachhaltigkeit zu beweisen.
Für NL steht dort 700BB.

Manch einer wird sicherlich auch sagen, das man das Level schlägt, wenn man kostant gewinnt über einen längeren Zeitraum, vielleicht auch ohne die 300/700BB zu erreichen.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:02
(#3)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633
Aber man hat doch immer mal einen schlechten Tag, an dem man mal keinen Gewinn macht. Ich kann doch nicht dauernd Gewinne einfahren.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:03
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Es heißt ja auch nicht, das du die am Stück machen musst, aber wenn du 300/700BB gemacht hast, sagen wir über 3 Monate, dann kann man davon ausgehen, das du besser bist, als die Gegner auf diesem Limit.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:07
(#5)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633
Gibt es da auch noch andere Daten, die dort ausschlaggebend sind oder nur der Gewinn?
 
Alt
Post
01-05-2009, 18:10
(#6)
Benutzerbild von Serum C.D
Since: Jun 2008
Posts: 10.567
Fühl dich wohl auf deinem level ! schau nach langfristigem Plus siehe zb Drishh*s BB regel !!


"Off Topic BBV - Türsteher und Fremdenführer" - "Ehemaliges BBV-Maskottchen"

Zitat Pablo Escobar: ''Wenn das Ergebnis legal ist, sind auch die Mittel legal''

 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:14
(#7)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Also der Gewinn ist der einzig mir bekannte Faktor. Woran willst du das sonst festmachen???

Gewinn ist aber nicht alles. Ich bin im Level aufgesteigen, habe ein Zeitlang dort gespielt, und bin dann wieder abgestiegen. Ich habe zwar Plus gemacht, aber nicht wirklich viel, dazu kam, das es sehr große Swings gab. Das war mir zu unsicher, und ich bin wieder abestiegen, um meine BR noch etwas besser auf das höhere Limit vorzubereiten.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:25
(#8)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Drishh Beitrag anzeigen
Also der Gewinn ist der einzig mir bekannte Faktor. Woran willst du das sonst festmachen??? ...
An BB/100 über eine vernünftige samplesize z.B. ! Was soll denn der Wert '700BB' aussagen- in der Praxis absolut nixx.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:29
(#9)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Was auf Dauer aber in meinen AUgen aufs gleiche hinausläuft.
 
Alt
Standard
01-05-2009, 18:45
(#10)
Gelöschter Benutzer
Meiner Ansicht nach sind das ganz verschiedene Ansätze. Wenn ein Spieler die '700 BB-Regel' tatsächlich ernst nehmen würde, was bedeutet das denn:
Fall 1: jemand spielt NL10 über 100.000 Hd mit 0,7BB/100= 700BB.
Fall 2: jemand spielt NL10 über 10.000 Hd mit 7BB/100= 700BB.

Spieler A erfüllt 'Euer' Kriterium genau so wie Spieler B.
Beide Spieler werden auf dem nächsten Limit nicht viel Spass haben.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Limit Schlagen In Der Sss ? harakiri 22 Poker Talk & Community 7 05-02-2009 20:24
NL25 nicht mit SSS zu schlagen El91Can Poker Handanalysen 26 16-01-2009 20:37
Was bedeutet ein Level zu schlagen? raveheart62 Poker Talk & Community 26 26-11-2008 13:52
SSS schlagen (?!) ASWFYA IntelliPoker Support 17 03-07-2008 01:04
wie FL 0.1/0.2 fullring schlagen? delfink Poker Handanalysen 27 18-02-2008 10:45