Alt
Standard
NL 10 FR Combodraw - 02-05-2009, 17:14
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($3.80)
Hero (Button) ($17.10)
SB ($6.05)
BB ($12.65)
UTG ($10.15)
UTG+1 ($11.65)
MP1 ($26.40)
MP2 ($4.55)
MP3 ($8.60) 41/12 über 17 Hände

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.30, 2 folds, MP3 calls $0.30, CO calls $0.30, Hero calls $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

Flop: ($1.55) , , (5 players)
BB checks, UTG+1 checks, MP3 bets $1.50, 1 fold, Hero..??

Spielt ihr hier den Draw weiter oder nicht?

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"

Geändert von \iceman XII/ (02-05-2009 um 17:22 Uhr).
 
Alt
Standard
02-05-2009, 18:55
(#2)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
also eigentlich kann man pushen oder callen.
call: man könnte den ein oder anderen spieler noch mitreinziehen und somit natürlich nenn riesenpot (30$) gewinnen
jedoch protectet man sich nicht gegen einen höheren flush draw
push: mathematisch korrekt müsste er sein da der gegner mit ner range AQ, AK, QQ, KK, AA, JJ oft genug folden wird und außerdem man sowieso fast 50-50 ist.
ich würde manchmal callen und manchmal pushen
 
Alt
Standard
02-05-2009, 18:59
(#3)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
fold wäre zu weak! ausser hast monster reads!
 
Alt
Standard
03-05-2009, 01:09
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
du sitzt am Button und hast nen Gutshot/Flushdraw.

Ich mag es, wenn hier der Vorschlaghammer ausgepackt wird.

Raise Raise 5$ call push.
 
Alt
Standard
03-05-2009, 11:00
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Vor dem höheren FD protecten? Halte ich für äußerst merkwürdig die Ausdrucksweise. Wir werden hier mit einem Raise tatsächlich vielleicht einen FD rausdrücken können, aber wir bekommen dann eventuell nur noch Action von Sets. Ich würde hier mixen, oft raise ich, aber in position ist ein Call nicht verkehrt. Man muss dann allerdings am Turn bei einer weiteren harten Barrel und einer schlechten Karte auch weglegen können.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-05-2009, 11:00
(#6)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Ich würde den Draw auf jeden Fall weiterspielen !!!
Allerdings bin ich mir manchmal unsicher wie ich das anstelle.
Calle, oder raise ich eine bet des villain ?!
Ich denke, es ist nicht die schlechteste wahl, seine draws agressiv zu spielen, um geld in den pot zu bekommen.
Triffst du deinen draw, ist villain dann meistens commited, oder kauft ihn dir nicht ab und schiebt sein restliches geld dann auch noch in die mitte.
 
Alt
Standard
03-05-2009, 11:05
(#7)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
du musst das geld am flop rein bekommen!!! da wenn am turn eine blank kommt deine hand nicht mehr so stark ist.
 
Alt
Standard
03-05-2009, 11:06
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Man sollte in dem Spot nicht vergessen, dass man multiway unterwegs ist, das heißt recht viele Spieler können hier gut getroffen haben. Man sollte also abwägen, ob diese gegen Raise eine starke Hand folden würden. Wir haben zwar recht gut Eq., aber wie sieht es mit der FE aus? Ein Call ist hier nicht das schlechteste. Heads up raise ich das 24/7.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-05-2009, 12:29
(#9)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Also ich sehe das hier genauso wie slumei:
Den Call halte ich für die schlechtere Variante, u.a. aus folgenden Gründen:
  • Ich sage ihm damit klar und deutlich, dass ich einen Draw habe -> schlechte IO, Turnbet wenn mein Draw nicht hittet
  • Ich gebe höheren Draws gute Odds
  • Ich bekomme keine FE gegen z.b. Top Pair
  • Der Call erfordert gute IO
  • Starke Hände, wie z.b. Two Pair werden hinter mir raisen - gegen einen push werden sie normal eher folden müssen

Allerdings ist mein Stack noch sehr groß, deshalb raise ich committend. Könnte man evtl. auch direkt pushen.
Würde in dem Spot eigentlich niemals callen.

Hero raises to $5.50, 2 folds, MP3 raises to $8.30 (All-In), Hero calls $2.80

Turn: ($18.15) (2 players, 1 all-in)

River: ($18.15) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $18.15 | Rake: $0.90
Main pot: $18.15 between Hero and MP3, won by MP3

Results:
Hero mucked , (one pair, tens).
MP3 had , (one pair, Queens).
Outcome: MP3 won $17.25

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
03-05-2009, 13:39
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
[*]Ich sage ihm damit klar und deutlich, dass ich einen Draw habe -> schlechte IO, Turnbet wenn mein Draw nicht hittet
Wenn du jedesmal wenn jemand auf einem drawy Board deine Bet called andere Hände als Draws ausschliesst, werden dich gute Spieler relativ regelmäßig floaten. Dann hat man als Gegner am Turn in Position nämlich die Outs seine eigene Hand zu verbessern oder dir den Pot wegzunehmen bei einer Karte die den Draw vervollständigt.
Zitat:
[*]Ich gebe höheren Draws gute Odds
Der höhere Draw hat dich hier vermutlich ca. 70-30 crushed und wird 5-way bei haufenweise dead money im Pot vermutlich extrem schwer rauszufolden sein

Ich denke auch hier geht sowohl Call als auch Raise. Noch einen der anderen beiden zum Callen zu bringen ist sicherlich nicht die schlechteste Option um den Pot am Turn noch größer zu machen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!