Alt
Standard
NL5 Value mit AA - 03-05-2009, 11:42
(#1)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
da der flopturnriver converter bei mir nicht funzt, pelopoker.

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1290670301

hand ist glaub ich eigentlich standard, aber mich interessiert wie ihr das postflop gegen unknown spielt.
flop lieber C/R bei dem trockenen board? hab ich nicht gemacht, da auf NL5 viele villians einfach behind checken. aufgrund seines medium stacks, seinem open limp und dann call meines raises scheint er mir ein typischer NL5 donk zu sein.
 
Alt
Standard
03-05-2009, 11:46
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
flop bet vieleicht etwas kleiner sonst standart.
bei der hohen bet am flop kallt er nur mit einer guten Dame oder besser!
 
Alt
Standard
03-05-2009, 12:30
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von slumei Beitrag anzeigen
flop bet vieleicht etwas kleiner sonst standart.
bei der hohen bet am flop kallt er nur mit einer guten Dame oder besser!
hm, also wenn er den flop callt und der turn blankt setzt du ihn auf minium Qx und spielst wie weiter?
 
Alt
Standard
03-05-2009, 12:33
(#4)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
das habe ich so nicht gesagt.
aber in dem du fast pot anspielst callt hier kaum jemand mit einem kleineren paar als vieleicht 99-JJ.

deshalb ist der spot schwer zu spielen bzw schwer geld von einer schlechteren hand zu bekommen.
 
Alt
Standard
03-05-2009, 13:14
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Auf NL5 spiele ich hier auch an, etwas kleiner ist aber vollkommen ausreichend. Auf NL100 checke ich hier eigentlich immer den Flop und gucke mal was Villain so macht. Bekomme so oft Value von Bluffs.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!