Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

ChipMeUp Stacking Seite

Alt
Question
ChipMeUp Stacking Seite - 03-05-2009, 12:38
(#1)
Benutzerbild von JP Stoffers
Since: Apr 2009
Posts: 31
Hey,
kennt sich jemand mit ChipMeUp.pokernews.com aus?
Ich habe fragen wie das Stacking dort abläuft.
Wenn ich mich stacken lassen will, wie z.b. der Geldtransfer funktioniert.
und wenn ich gewinnen sollte, ob ich dann auf der seite geld hochladen muss um es dort zu verschicken..
danke jp
 
Alt
Standard
03-05-2009, 12:44
(#2)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Schau einfach auf der ChipMeUP seite unter FAQs nach. Da findest du alles was du wissen möchtest.

Ps: Kannst ja mal auf meiner Seite dort vorbei schauen...

*EDIT - unnötiges Vollzitat des Vorposters entfernt* HungryEyes42

Geändert von HungryEyes42 (03-05-2009 um 12:46 Uhr).
 
Alt
Standard
03-05-2009, 12:49
(#3)
Benutzerbild von hga123
Since: Aug 2007
Posts: 363
BronzeStar
Geldtransfer läuft über Pokeraccount-Transfer (vor allem PokerStars und FullTilt).

Ist wirklich eine gute Seite sowohl für Staker als auch für Leute die sich staken lassen wollen.

Natürlich übenimmt Pokernews keine Garantie. Der Transfer und die Vereinbarung findet immer zwischen den Spielern direkt statt.

"Faule Äpfel" werden aber dank Bewertungssystem schnell gefunden und ggf. dann von Pokernews auch gesperrt.

Bin dort selber schon einige Zeit unter "ShadowBJ21" aktiv und habe nur gute Erfahrungen gemacht.

Grüße
Shadow
 
Alt
Standard
04-05-2009, 17:06
(#4)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Dann muß ich mal nach nem Event von dir schauen.
Das schwierige bei CMU ist ja wirklich nen guten Spieler zum staken zu finden und nicht das Geld bei *Ichhabbishernurplaymoneyallingespieltaberichwilla uchmalsundaymillionspielen* Spieler rauszuwerfen oder bei den Superstars 150% zu löhnen die dann demotiviert ein 215 $ Turnier spielen.

Gibt auch viele die bisher nur kleinere buy ins gespielt haben, aber die gut sind und da lohnt es sich für Beide demjenigen mal ein größeres Turnier zu ermöglichen, aber die gilt es zu finden.

Geändert von CarlosMuch (04-05-2009 um 17:10 Uhr).
 
Alt
Standard
04-05-2009, 21:53
(#5)
Benutzerbild von hga123
Since: Aug 2007
Posts: 363
BronzeStar
Hab ein paar live Events für Vegas reingestellt ... und im Moment sogar noch einen positive ROI ;-)

Aber mit der Selektion geb ich Dir voll Recht, da sind viele dabei die einfach nur auf Kosten anderer Geld sparen wollen.

"robertwillis" ist ein ganz solider Kandidat wenn man bis zu $10 für Shares investieren will. Allerdings hatte er gerade einen leichten Downswing.

"eyesofwisdom" macht immer wieder ordentliche cashes in den 45-Mann SNG's

Grüße
Shadow
 
Alt
Standard
04-05-2009, 22:26
(#6)
Benutzerbild von German99
Since: Aug 2008
Posts: 357
BronzeStar
HAbe die Seite auch gefunden.
Da ich selber ein nicht ganz so guter Tunierspieler bin,wäre das schon interessant da mal ein paar $ zu investieren.

Bekommt man den sein Geld im Erfolgsfall auch wirklich?
Hat jemand gute,oder auch schlechte Erfahrungen damit gemacht?


"Alle limits sind fischig, es kommt nur drauf an ob du der fisch bist oder nicht."
 
Alt
Standard
04-05-2009, 22:43
(#7)
Benutzerbild von hga123
Since: Aug 2007
Posts: 363
BronzeStar
Schau Dir die Bewertungen der Spieler an, ihre Ergebnisse und vergleiche die Angaben im Profil mit OPR oder HendonMob. Dann kriegt man ein gutes Bild ob derjenige echt ist.

Ich bin bisher einmal reingefallen ($4) ... war aber selber schuld weil eben die Angaben nicht nachgeprüft. Hätte man sonst schnell rausgefunden dass das ein Betrüger war. Aber nach der einen Aktion ist er aufgrund der Beschwerden auch schnell gesperrt worden.

Also ja, im Normalfall kriegst Du Dein Geld schnell und unbürokratisch ... so wie Du gezahlt hast (also über Stars oder FullTilt Transfer).

Shadow
 
Alt
Standard
05-05-2009, 00:49
(#8)
Benutzerbild von SKobold
Since: Aug 2008
Posts: 210
Naja einen Versuch ists wert mich für die million staken zu lassen
 
Alt
Standard
unterschied zwischen sharing und staking? - 05-05-2009, 20:34
(#9)
Benutzerbild von ALI III
Since: Mar 2008
Posts: 287
wenn ich einen spieler komplett für bsp. $22 staken würde, bekäme ich normalerweise 50% der winnings abzüglich buy-in (ausgenommen final-table-deals zwischen staker und horse).

angenommen ich kaufe bei einem $22 turnier einen share von $7, bekomme ich dann auch ein drittel des gewinns oder nur ein sechstel?
 
Alt
Standard
11-05-2009, 13:45
(#10)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von ALI III Beitrag anzeigen
wenn ich einen spieler komplett für bsp. $22 staken würde, bekäme ich normalerweise 50% der winnings abzüglich buy-in (ausgenommen final-table-deals zwischen staker und horse).

angenommen ich kaufe bei einem $22 turnier einen share von $7, bekomme ich dann auch ein drittel des gewinns oder nur ein sechstel?
Das kommt immer darauf an welcher relation der share zum buy in steht. Wenn zum Beispiel bei einem 22$ Event 50% zum verkauf angeboten werden, dann geht es nur noch darum wieviele anteile zu was für einen Preis. Fair wären 10 Anteile zu 5% für 1.10$ pro Anteil. Starke Spieler nehmen natürlich mehr. Solche details kannst du aber auch vorher nachlesen. Kannst ja mal mein Angebot anschauen...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scoop Stacking 2T!lt4Fold Poker Talk & Community 1 03-03-2009 19:05
ChipMeUp RisinfSun Poker Talk & Community 0 12-02-2009 22:42
stacking anfragen jblum4802 Poker Talk & Community 2 02-02-2009 08:14
der stacking thread jblum4802 Poker Talk & Community 153 26-01-2009 11:03