Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FH draw against probable straight

Alt
Standard
FH draw against probable straight - 04-05-2009, 22:39
(#1)
Benutzerbild von Pokerzeeck
Since: Nov 2008
Posts: 79
Eine relativ spannende Hand aus einer frühen bis mittleren Phase eines DONs.


PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00+$0.15 Tournament, 25/50 Blinds 5 Ante (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (t3285)
Button (t2485)
SB (t1210)
Hero (BB) (t2025)
UTG (t1735)
UTG+1 (t1285)
MP1 (t1230)
MP2 (t1745)

Hero's M: 17.61

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t50, 2 folds, MP2 calls t50, 3 folds, Hero checks

Flop: (t215) , , (3 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 checks

Turn: (t215) (3 players)
Hero bets t150, 1 fold, MP2 raises to t300, Hero calls t150

River: (t815) (2 players)
Hero bets t550, MP2 calls t550

Total pot: t1915


Ich denke, preflop die Freecard zu nehmen, ist relativ unstrittig in dieser Phase des Turniers. Hätte ich auf dem Flop dann anspielen sollen, um die Range der Gegner etwas einzuschränken? Und was hättet Ihr auf dem Turn gemacht? Mein Hauptziel war an dieser Stelle, zusätzliche Information darüber zu gewinnen, ob einer der Gegner mit einem As gerade seinen Straight getroffen hat, eventuell den Pot gleich mitzunehmen, und bei einem deutlichen Reraise zu folden. Das Min-Reraise habe ich aufgrund der ja doch immerhin 10 Outs dann auf Implied Odds gecallt, und netterweise ja auch mein FH getroffen. Was hättet Ihr nun für eine vernünftige Bet-Höhe angesehen, um Value zu maximieren?
 
Alt
Standard
05-05-2009, 22:07
(#2)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
preflop: easy check
postflop: eher auch easy check in der Phase. Man muss sich nicht direkt am Turnieranfang zu sehr an den Pot committen.
Man kann natürlich betten, aber das erschwert hier meiner Meinung nach nur das weitere Spielen der hand, wenn der draw nicht kommt.
turn: also das kann man anspielen. Wenn du allerdings gegen einen kleinen raise noch callst und gegen einen großen folden würdest, würde ich hier eher je nach bet des Gegners check/call spielen. Das Board ist zwar voller Flushdraws, aber in der regel hat hier mindestens einer das A. Von daher muss ich hier nicht setzen und auch nich umbedingt callen. Aber gut, du bekommst etwas bessere potodds und verbrennst wegen dem sehr schlechten min.raise deines Gegners hier nicht viel Geld wenn das full nicht kommt (solange du bereit bist das set hier am River zu mucken).
river: die bet riecht sehr nach value, aber auf dem Niveau ist sie in Ordnung. Hier kann man je nach read auch etwas höher setzen, aber den Herz-Flush geb ich dem Gegner hier eher nicht, daher geht die betsize meiner Meinung nach in ordnung; wenn überhaupt, dann ein wenig größer.
Alles in allem würd ich sagen, dass man die Hand in etwas so spielen kann. Sehe hier keine großen Fehler.

Geändert von venomed fire (05-05-2009 um 22:55 Uhr).
 
Alt
Standard
06-05-2009, 08:40
(#3)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Preflop, und Flop Check sind ok

Aber warum Bet Turn? Was soll das? Schlechtere Hände folden, und du wirst (fast) immer nur von der Straight unten rum gecallt, bzw. von der Straight oben rum geraist, wie heißt dieser lustige Fachbegriff Far-Ahead-Far-Behind. Die Bet macht imho einfach nicht viel Sinn. Die Wahrscheinlichkeit, dass Vilain hier einen FD aufgegabelt hat ist doch sehr klein. Ich würde Check-Call/Fold je nach Betsize des Gegners spielen, vor allem in einem DON.
Am River mit dem FH geht die Valuebet, auch in der Höhe, vollkommen in Ordnung, weniger oder mehr wird meiner Meinung auf Dauer Value verschenken.
 
Alt
Standard
06-05-2009, 15:03
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Donk Flop, check turn, push river.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Name für Straight Draw Gyomorrotty IntelliPoker Support 4 08-03-2009 19:24
QQ gg. 44 mit Openended Straight Draw MeisterDash Poker Handanalysen 4 16-09-2008 00:54
open end straight draw Mücke1977 IntelliPoker Support 29 10-07-2008 21:00
NL25 Idiot straight draw sb222 Poker Handanalysen 8 14-01-2008 22:10