Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Wie wichtig ist die Lobby?

Alt
Standard
Wie wichtig ist die Lobby? - 05-05-2009, 11:35
(#1)
Benutzerbild von IC4265
Since: Apr 2008
Posts: 46
Hallo zusammen,

die Turnierlobby bietet einige wichtige Informationen über das Turnier, das ihr gerade spielt. Sie zeigt den Preispool, die Anzahl der Spieler, den High-/Lowstack, den Average u.v.m.. Das sind neben dem reinen Geschehen am Tisch zusätzliche Informationen, die man für sein Spiel nutzen könnte. Selbst wenn man glaubt, dass die Lobby-Infos nicht weiterhelfen, sollte man zumindest einkalkulieren, dass diese Infos andere Spieler in ihrem Verhalten beeinflussen. Wie haltet ihr das? Nutzt ihr die Lobby-Infos oder zählt nur das Geschehen am jeweiligen Tisch?
 
Alt
Standard
05-05-2009, 11:44
(#2)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Also ich schau da oft rein. Zum einen wegen der Chipverteilung und zum anderen um zu sehen wie nah ich am Geld bin bzw. an der nächsthöheren Geldstufe - das hat u.U. dann auch Einfluss auf meine Spielentscheidungen.
 
Alt
Standard
05-05-2009, 11:58
(#3)
Benutzerbild von IC4265
Since: Apr 2008
Posts: 46
Ich hab normalerweise auch immer ein Auge auf der Lobby, besonders wenn es wie meistens nur mittelmäßig läuft. Ein Orientierungspunkt ist für mich der Average und in Bubblenähe die Anzahl der Spieler, die noch weniger als ich haben. Wenn ich einen Big-Stack habe oder viel action am Tisch ist, bleibt die Lobby schon mal ne halbe Stunde oder mehr links liegen.

Grundsätzlich meine ich, dass jede zusätzliche Informtion wichtig ist. Die Lobby bietet zudem harte Fakten, während solche Dinge, wie das Lesen der Mitspieler subjektiv sind und einen sehr hohen Unsicherheitsfaktor haben, gerade in MTT's, wo man oft umgesetzt wird.
 
Alt
Standard
05-05-2009, 12:03
(#4)
Gelöschter Benutzer
Wenn Du einen tracker benutzt, der table-selection betreibt, ist die Lobby dadurch noch viel wertvoller. Die table-scanner der Trackersoftware scannen sämtliche Tische, die Du vorher filtern kannst, entweder Client- oder Serverseitig. Du kannst also Tische vorher bewerten, in dem Du scores für die Trackersoftware vorgibst. Du kannst z.B. den durchschnittlichen VPIP eines Tisches anzeigen lassen und/oder den durchschnittlichen PFR oder AF usw. Als Filter also all das ,was die Trackersoftware Dir an Informationen liefert, kannst Du auch in die Bewertung der Tische einfliessen lassen (natürlich nur mit den Werten der Spieler, mit denen Du vorher schon einmal an einem Tisch gesesen bzw. deren Daten Du vorher gesammelt hast.
 
Alt
Standard
05-05-2009, 12:29
(#5)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Lobby hab ich eigentlich nur auf, wenn ich evtl. jemanden Raile, damit bei einem Tablemove seinerseits schnell den neuen Tisch öffnen kann.

Ansonsten stehen die für mich wichtigen Infos in der Info-Box.

@Kaizen

Das ist sicher fürs Cashgame unheimlich nützlich, jedoch bei Turnieren vollkommen uninteressant^^


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
05-05-2009, 15:14
(#6)
Gelöschter Benutzer
@ElHive .... man sollte doch die Überschrift lesen, bevor man was postet! Du hast natürlich völlig recht, bin halt im Augenblick dabei, ein paar scripts für den table-scanner von HM
zu schreiben, vor lauter Euphorie über das geniale tool hab ich das posting geschrieben- sorry.
 
Alt
Standard
06-05-2009, 10:00
(#7)
Benutzerbild von der brachse
Since: Jan 2008
Posts: 167
Hallo,

also die Tunierlobby ist für mich während eines Tuniers sehr wichtig. Wenn du am multitablen bist, dann sollte man aufgrund der begrenzten Zeit, die man am jeweiligen Tisch hat, immer den Average und die Anzahl der Spieler, die noch in einem Tunier sind im Auge behalten.
Für mich deshalb so wichtig weil die jeweilige Taktik auch von meiner Stackgröße im Verhältnis zum Average angepasst wird. Ebenfalls sollte man wissen, wann der Bubble platzt und entsprechend die Spielweise anpassen.
Auch die Blinderhöhung, die ja zeitlich angekündigt wird, hat Einfluss auf mein Handeln am Tisch.

Lg der Brachse
 
Alt
Standard
06-05-2009, 13:15
(#8)
Benutzerbild von Dahl Lambert
Since: Jul 2008
Posts: 88
Für kleinere SNGs ist die Lobby relativ uninteressant, da man dort alle wichtigen Daten in der Info-Box findet. Bei größeren MTTs hab ich die Lobby jedoch offen. Einerseits, weils mich interessiert, wie viele Shortys an anderen Tischen rumsitzen und bald busten könnten, andererseits, weil ich die Auszahlungsstruktur im Auge behalten will.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Position (wie wichtig ist sie?) Pumuckl1 IntelliPoker Support 133 20-09-2008 23:18
WICHTIG ab 9.3. SOMMERZEIT in USA Nixraffer IntelliPoker Support 2 09-03-2008 17:17