Alt
Standard
HU Call oder nicht ? - 05-05-2009, 20:48
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
PokerStars No-Limit Hold'em Tournament, 100/200 Blinds 25 Ante (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB (t10020)
Hero (Button) (t4980)

Hero's M: 14.23

Preflop: Hero is Button with ,
Hero calls t100, SB bets t800, Hero calls t600

Flop: (t1650) , , (2 players)
SB bets t9195 (All-In), Hero calls t4155 (All-In)

Turn: (t9960) (2 players, 2 all-in)

River: (t9960) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t9960

Results:
Hero had , (two pair, Jacks and tens).
SB had , (three of a kind, Jacks).
Outcome: SB won t9960

Geändert von echo2001 (05-05-2009 um 20:55 Uhr).
 
Alt
Standard
05-05-2009, 20:53
(#2)
Benutzerbild von Fritsche86
Since: Mar 2008
Posts: 1.769
Öhm... würde sagen Klarer fall von Überspielt...

Was callst denn da das all in??? mit dem kack draw und secound pair?? was glaubst du was er hat wenn er all in stellt???
 
Alt
Standard
05-05-2009, 21:04
(#3)
Gelöschter Benutzer
finde den preflop call mt T7off nicht gut.. der auf dem flop geht aber an sich in ordnung.. middel pair getroffen straight und fl draw wenn auch nur 7 hoch reicht aber im hu meistens aus.. vilian kann gut ein kleines pocket preflop gehabt haben oder ak,aq überspielen.. eventuell mit fl draw semibluff gegen den du aber vorn bist... du hast selbst mit dem getroffenen toppair von villian noch 14outs bist also sogar vorn.. also war der call in ordnung..
 
Alt
Standard
05-05-2009, 21:12
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Preflop doof, postflop auch doof. Missplayed imo.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-05-2009, 21:28
(#5)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
Mein PreFlop call ist sicher nicht der beste gewesen, aber wenn man im HU nur Schrott erhält und permanent folden muss kommt irgendwann mal der Moment, wo ich so eine Hand mal zum Call nutze.
In jeder anderen Situation ausserhalb des HU stimme ich zu klarer Fold pre flop.
Mir ging es aber eigentlich um den Call auf dem Flop. War mir trotz der Outs nicht so sicher aber sah ne Chance im Chipcount wieder ranzukommen um das Turnier noch zu gewinnen. Nur der erste Platz gewann.

Nichts desto trotz Danke für die konstruktive Kritik 6Ze6ro6
 
Alt
Standard
05-05-2009, 22:20
(#6)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
Junge, das musst du dabeischreiben, dass nur der erste gewinnt...

zur Hand: preflop limpen am Button mit T7 o ist jetzt nich so stark. postflop ist das schwierig. Da nur der erste gewinnt kann man das hier gegen eine bestimmte range an Händen callen, aber mal ehrlich: AJ ohne FD ist fast das beste was dir hier passieren kann.
Man muss sich hier nicht zwanghaft optimistisch alle outs einräumen, aber bei der hand deines Gegners bei winner takes it all geht das so in Ordnung.

Zu deiner Begründung für den call: Preflop selbst manchmal raisen, auch mit crap. ab und zu klappt das auch und es hätte dich hier eventuell vorm Ausscheiden bewahrt (oder hättest du ein reraise gecallt?)
 
Alt
Standard
05-05-2009, 22:28
(#7)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
grr...wie viele Outs hast du dir denn gegeben?

9x Karo+3x7+2*T+3*9....also insgesamt 17?

Im Schnitt kann man hier denke ich mal von 12 Outs ausgehen....ergo ungefähr ein Coinflip.

------------------------------------------------

Allgemein kann man aber Fragen zu HeadsUp Situationen nur sehr schwer beantworten, es gibt Spieler, die werden mit einem mal hyperaggressiv und raisen nahezu jede Hand und solche, die immer noch auf ihre Tophände warten...davon würde ich das ganze abhängig machen(wenn du bis dahin extrem nitty warst und der andere sehr loose, dann ist der Call absolut richtig).
 
Alt
Standard
06-05-2009, 08:45
(#8)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Zitat:
Zitat von echo2001 Beitrag anzeigen
Mein PreFlop call ist sicher nicht der beste gewesen, aber wenn man im HU nur Schrott erhält und permanent folden muss kommt irgendwann mal der Moment, wo ich so eine Hand mal zum Call nutze.
Der ersten Teil des Satzes kann ich ja eventuell noch nachvollziehen, aber der zweite Teil ist ja wohl ein Witz. Wenn du schon ungeduldigt wirst, dann raise wenigstens selbst mit der Schrotthand, dann hast du wenigstens die Aggresion auf deiner Seite, und wenn er dann Preflop drüber pusht, dann kannste wenigstens ruhigen gewissens folden. Aber hier limp call mit T7o zu spielen ist einfach ganz schwach.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Call oder nicht? pusteblume Poker Handanalysen 95 15-05-2009 18:59
45er SnG, 3handed, 87s, call oder nicht call? ElHive Poker Handanalysen 3 30-01-2009 23:48
AK all in call ok oder nicht? Miles45 Poker Handanalysen 4 26-12-2008 22:59
NL25 call oder nicht call das ist hier die frage Kuerdu Poker Handanalysen 11 02-01-2008 21:05
1,20 s&g call oder nicht call das ist hier die Frage? King Robi Poker Handanalysen 9 04-12-2007 21:14