Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Limitaufstieg NL10 oder Trackersoftware?

Alt
Standard
Limitaufstieg NL10 oder Trackersoftware? - 06-05-2009, 10:49
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Ich spiele seit Anfang Februar NL5 und habe meine Bankroll von ca. $ 70,- auf mittlerweilse $ 250,- ausgebaut und bin nun am überlegen, ob ich:

a) nun den Aufstieg auf NL10 wagen soll, ohne mir vorher eine Trackersoftware zuzulegen (Hold´em Manager oder PokerTracker 3 – weiß noch immer nicht was besser ist...) oder

b) mir vorm Limitaufstieg eine Software von meiner Bankroll (z.B. Hold´em Manager Small Stakes um $ 55,-) kaufen und vorerst weiterhin auf NL5 bleiben soll bis ich meine Bankroll um diesen Betrag wieder ausgebaut habe.

Bitte um eure Meinungen bzw. Erfahrungen inwieweit es sinnvoll ist, bereits bei NL10 über ein Trackerprogramm zu verfügen. Limitaufstieg und Kauf der Software zugleich kommt für mich nicht in Frage...
 
Alt
Post
06-05-2009, 10:57
(#2)
Benutzerbild von meisenmister
Since: Nov 2007
Posts: 313
Mein Vorschlag:

Mach den Limitaufstieg und nutze als Trackersoftware erstmal das kostenlose Programm "PokerHands".
Damit kannst du deine Sessions tracken und ein HUD ist auch integriert.

http://www.cartridgesoftware.com/

Ich habe auch gerade erst mit Cashgame angefangen (NL10) und ich muß sagen, daß mir die Software erstmal ausreicht.

Später kannst du ja immer noch auf die kostenpflichtigen Programme Pokertracker, PokerOffice oder Hold´em Manager umsteigen.
 
Alt
Standard
06-05-2009, 11:35
(#3)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Also auf NL10 ist es nicht unbedingt nötig ein tracker mitlaufen zu lassen. es ist aber sehr hlfreich seine hände nach der session zu analysieren. Wenn das auch mit nem kostenlosen programm möglich ist würde ich erstmal drauf verzichten und später eines kaufen.
 
Alt
Post
06-05-2009, 11:46
(#4)
Benutzerbild von meisenmister
Since: Nov 2007
Posts: 313
Ja, das funktioniert damit.
Man kann die Hände auswerten nach Starthänden oder nach Gewinn bzw. Verlust.
Außerdem sieht man den Verlauf der Session und erhält statistische Auswertungen.
 
Alt
Standard
06-05-2009, 12:18
(#5)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Super, danke!!! Dann werde ich es damit versuchen und mich ans nächste Limit mal ranwagen . In erster Linie geht es mir eh vorerst nur um die Analyse meines Spiels...
 
Alt
Standard
06-05-2009, 12:36
(#6)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Also auf NL10 ist es nicht unbedingt nötig ein tracker mitlaufen zu lassen. es ist aber sehr hlfreich seine hände nach der session zu analysieren. Wenn das auch mit nem kostenlosen programm möglich ist würde ich erstmal drauf verzichten und später eines kaufen.
also ich fands sogar auf NL5 schon hilfreich, da man so recht schnell erkennen kann, ob man es mit loose-passiven fishen, loosen-aggros (die auf dem limit IMMER schlecht sind), tight-passiven oder tight-aggresiven gegnern zu tun hat und seine spielweise dementsprechend anpassen.
hat mir persönlich sehr geholfen und meine gewinnkurve ging ab da immer stetiger nach oben.
 
Alt
Standard
06-05-2009, 13:04
(#7)
Benutzerbild von Dahl Lambert
Since: Jul 2008
Posts: 88
Ich würd mir erst mal die kostenlose Trial-Version eines der Programme holen (von mir aus auch beide, wenn du die Unterschiede sehen willst) und die ne Weile auf NL5 ausprobieren. Dann auf NL10 aufsteigen, und mit etwas Glück ist die BR mit Ablauf der Trial groß genug, um das Ding zu kaufen und auf NL10 zu bleiben...
 
Alt
Standard
06-05-2009, 13:33
(#8)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
habe nun 60k hände auf NL10 gespielt.
hälfte ohne tracker, hälfte mit. klar ist der hilfreicht, NL10 schlägt man mit vernünftigem poker aber auch ohne tracker.

meiner meinung nach kannst Du NL10 auch ohne spielen.
 
Alt
Standard
06-05-2009, 16:01
(#9)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Hi ich habe ein problem mit der Software ( hab mir diese Software runtegeladen http://www.cartridgesoftware.com/ ) aber ich bekomm nix angezeigt bei der software, kann mir dabei jemand helfen ?

danke schon im vornherein!
_____
oasé
 
Alt
Standard
06-05-2009, 16:15
(#10)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
Zitat:
Zitat von oasé Beitrag anzeigen
Hi ich habe ein problem mit der Software ( hab mir diese Software
dann schreib das problem in nen thread unter "Software", aber hier in diesem thread hat das ja nix verloren.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Limitaufstieg NL25 -> NL50 erneut versuchen, oder im "Wohlfühllimit" bleiben? Ghostwriter0 Poker Handanalysen 21 14-07-2009 23:20
Limitaufstieg? (0.20$->0.50$) marbod1 Poker Handanalysen 3 10-04-2009 16:40
Trackersoftware für den Mac? CardWolf73 Poker Ausbildung 1 23-03-2009 20:46
NL10- push oder fold Joaggi Poker Handanalysen 9 05-05-2008 20:18
NL10 expert play oder donkey? Carletheman Poker Handanalysen 6 08-01-2008 11:15