Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 SH: Turnplay mit TP gegen loosen Fisch

Alt
Standard
NL50 SH: Turnplay mit TP gegen loosen Fisch - 06-05-2009, 10:59
(#1)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Villains Stats:

VPIP: 59
PFR: 30
AF: 1.6
Agg: 24
Hände: 27

Da Villain preflop sehr loose ist, kann man über eine 3-bet nachdenken. Angenommen wir 3beten preflop, würdet ihr bei diesem Flop gegen diesen Gegner broke gehen? Am Flop liegen wir gegen seine Range meist vorne. Da das Board sich sehr gut für ne Conti eigenet, habe ich c/c gespielt. Mit einer Donk würde ich wohl Value verschenken. Am Turn ändert sich nicht sehr viel. Wir können noch gut vorne liegen. Demnach checke ich hier erneut, da ich nur einen kleinen Pot spielen will. Villain bettet erneut. Sehr aggressiv scheint er nicht zu sein. Der SPR liegt jetzt bei 4 und sind an der All-In-Schwelle. Wir können die Bet callen, falls Villain vorausschaubar spielt. Die Frage ist, würde ich wegen der I. R. O. am Turn folden? Wir halten schließlich nur TP. Gegen nen aggressiven TAG würde ich wohl callen und am River auf eine erneute Bet folden. Da Villain recht unberechenbar ist und wir keine große Bet am River callen wollen, kann man hier wohl über nen Fold nachdenken. Da ich den Turn calle, muss ich gegen diesen Gegner auch den River callen.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($106.45)
Button ($60.05)
SB ($73.95)
Hero (BB) ($51.50)
UTG ($13.35)
MP ($68)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO bets $2, 2 folds, Hero calls $1.50

Flop: ($4.25) , , (2 players)
Hero checks, CO bets $3, Hero calls $3

Turn: ($10.25) (2 players)
Hero checks, CO bets $7.50, Hero calls $7.50

River: ($25.25) (2 players)
Hero checks, CO bets $16, Hero calls $16

Total pot: $57.25 | Rake: $2.80
 
Alt
Standard
. - 06-05-2009, 11:21
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Bei den Stats und dem Villain bin ich definitiv bereit, für Stacks zu spielen. Preflop finde ich eine 3bet besser als einen call, da Villain so viel opened, und bei seinen Stats würde ich denken dass er eine Menge dominierter Hände coldcallt. As played c/r ich den Flop für Value, und versuch es am Turn reinzukriegen. Der Gegner sieht postflop relativ passiv aus, daher finde ich es nicht gut ihn runter zu callen, da du gegen seine bet bet bet range eher hinten liegst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50: TP mit F. D. am Turn gegen Fisch JurassicDan Poker Handanalysen 1 03-05-2009 12:20
Turnplay mit 2nd Pair gegen Fish JurassicDan Poker Handanalysen 1 03-05-2009 12:17
Isoraise mit AT gegen loosen EP Limper (NL25) Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 5 23-04-2009 18:34
NL50: AA gegen loosen Villain - Value verloren? lehner88 Poker Handanalysen 7 14-04-2009 00:48
Zwei Hände gegen sehr loosen Gegner Pokamon4e Poker Handanalysen 3 21-07-2008 00:35