Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

all in call mit JJ wie weiterspielen

Alt
Standard
all in call mit JJ wie weiterspielen - 07-05-2009, 21:45
(#1)
Benutzerbild von chazLP
Since: Jan 2009
Posts: 118
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00+$0.15 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t1675)
SB (t1315)
BB (t2935)
UTG (t1565)
UTG+1 (t350)
Hero (MP1) (t2570)
MP2 (t1135)
MP3 (t460)
CO (t2995)

Hero's M: 10.71

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 bets t340 (All-In), Hero calls t340, 5 folds, BB calls t240

Flop: (t1160) , , (3 players, 1 all-in)
BB bets t600, Hero raises to t1200, BB calls t600

Turn: (t3560) (3 players, 1 all-in)
BB checks, Hero checks

River: (t3560) (3 players, 1 all-in)
BB checks, Hero checks

Total pot: t3560

Results:
BB had , (two pair, sevens and fours).
UTG+1 mucked , (one pair, fours).
Hero had , (two pair, Jacks and fours).
Outcome: Hero won t3560


ich wusste das der shorty recht loose war und oft all in war bis er mal gecallt wurde und ziemlich schlecht da stand daher easy call aber als ich noch ein caller hinter mir bekomme sieht das jetzt anders aus
ich war unzufrieden mein minraise war schlecht und wie sollte ich bei so einer hand wie K auf dem turn weiterspielen ?
freue mich auf tipps
 
Alt
Standard
07-05-2009, 22:04
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
preflop reraisen bzw all in gehen um die anderen die hinter dir sind zu isolieren!
 
Alt
Standard
08-05-2009, 11:57
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ja hier preflop drübershoven wäre def. besser gewesen. As played stelle ich mit deiner M den Turn all-in. Der King ist ne blank und du bekommst Value von FDs/Str8Ds.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
08-05-2009, 13:07
(#4)
Benutzerbild von Nallo
Since: Nov 2008
Posts: 180
BronzeStar
Du hättest vielleivht noch dazuschreiben sollen, daß das ein DoN war.

Zum Spiel kann ich mich meinen Vorrednern nur anschliesen:

Preflop ist ein Isolationraise Pflicht. Nach deinem Call bekommt der BB fast 4:1 pottodds. Da callt er vermutlich mit fast allem. Das ist unangenehm, nicht nur, weil ein zusätzlicher Spieler im Pot ist, sondern auch weil du keine Information hast, was er halten kann.

Der minraise auf dem Flop gefällt mir nicht, danach bist du Potcommitet und der BB callt den minraise mit jeder legitimen Hand.
Auf dem Flop würde ich entweder allin spielen oder nur callen.
Für ein allin spricht:
Wenn du den pot hier direkt gewinnst hast du fast 4000 in Chips, das ist genug um in einem DoN ziemlich sicher den 5ten Platz zu erreichen. Außerdem folden 5outer wie A4, 87 dann.
Der Nachteil eines Allin:
Es sind nicht genug Chips übrig, um starken draws (Flush draw oder auch nur 75 (5 2 pair outs plus 4 gutshot outs)) das weiterspielen zu vermiesen. Bei pottodds von 2:1 callen die oft und sehen dann 2 weitere Karten.
Eine Alternative wäre den Flop nur zu callen, um den Pot klein zu halten. Falls Villain am turn checkt können wir mit einem Allin die meisten Draws vertreiben. Nachteil: Wir geben eine freie Karte und falls Villain nicht checkt sind wir in der selben Situation, wie am Flop.
 
Alt
Standard
08-05-2009, 17:37
(#5)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
1. preflop: reraise.
flop: shove (den call bekommst du auf dem Limit aber 1000%ig).

2. preflop: shove.
Da hier knapp 700 schon drinliegen, kannst du hier einfach pushen und damit dann HU kommen. Das ist wohl etwas besser hier, da du durch einen normalen reraise preflop bereits ziemlich committed bist.

as played geht am Flop alles rein, zu min. raisen lädt hier die Gegner geradezu ein.
Das board war für einen min. raise zu drawlastig.
 
Alt
Standard
08-05-2009, 17:57
(#6)
Benutzerbild von chazLP
Since: Jan 2009
Posts: 118
BronzeStar
naja sehe meinen fehler ein hätte preflop raisen müssen ich dachte kurz noch darüber nach aber habe mich dann nur für den call entschieden
und aufd em flop da smin raise weiss ich selber das es mist war -.-
thx für die tipps
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2/4-AQ-wie am Turn weiterspielen? offel Poker Handanalysen 8 19-03-2009 11:16
45er SnG, 3handed, 87s, call oder nicht call? ElHive Poker Handanalysen 3 30-01-2009 23:48
Darf man für jemanden weiterspielen? kostja007 IntelliPoker Support 5 17-08-2008 22:39
FPP erspielen? 10$ wie weiterspielen? KrampfZwergi IntelliPoker Support 7 09-02-2008 23:08
NL25 call oder nicht call das ist hier die frage Kuerdu Poker Handanalysen 11 02-01-2008 21:05