Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Was habe ich hier schon wieder verkehrt gemacht

Alt
Standard
Was habe ich hier schon wieder verkehrt gemacht - 10-05-2009, 15:22
(#1)
Benutzerbild von qujote
Since: Jul 2008
Posts: 26
oder warum bestraft mich Joker Stars so oft ?

Kein Bock mehr auf Joker Poker...

PokerStars Spiel #28031160631: Turnier #159621409, 5000+0 Hold'em No Limit - Level IV (50/100) - 10.05.2009 15:15:45 MEZ [10.05.2009 9:15:45 ET]
Tisch '159621409 27' 9-max Platz #2 ist der Dealer
Platz 1: qujote (4945 in Chips)
Platz 2: lotteboss (820 in Chips) setzt aus
Platz 3: thorsten bub (870 in Chips) setzt aus
Platz 4: cheech860 (1165 in Chips)
Platz 5: akalethaface (1270 in Chips)
Platz 6: herrherbert (2770 in Chips)
Platz 7: RalfTheShark (4700 in Chips)
Platz 8: peroin (3990 in Chips)
Platz 9: isaboe1 (930 in Chips) setzt aus
thorsten bub: setzt Small Blind: 50
cheech860: setzt Big Blind: 100
*** HOLE CARDS ***
qujote bekommt: [8h 9h]
akalethaface: passt
herrherbert: geht mit 100
RalfTheShark: geht mit 100
peroin: geht mit 100
isaboe1: passt
qujote: geht mit 100
lotteboss: passt
thorsten bub: passt
cheech860: checkt
*** FLOP *** [5h 3h 8s]
cheech860: checkt
herrherbert: setzt 100
RalfTheShark: geht mit 100
peroin: geht mit 100
qujote: erhöht 4745 auf 4845 und ist All-in
cheech860: passt
herrherbert: geht mit 2570 und ist All-in
RalfTheShark: passt
peroin: passt
Der nicht gecallte Einsatz (2175) ging zurück an qujote
*** TURN *** [5h 3h 8s] [6s]
lotteboss ist verbunden
*** RIVER *** [5h 3h 8s 6s] [9d]
*** SHOWDOWN ***
herrherbert: zeigt [7c 7d] (Straight, Fünf bis Neun)
qujote: zeigt [8h 9h] (Zwei Paare, Neunen und Achten)
herrherbert gewinnt 6090 aus dem Pot
qujote sagte, "unnormal"
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 6090 | Rake: 0
Board: [5h 3h 8s 6s 9d]
Platz 1: qujote zeigt [8h 9h] und verliert mit Zwei Paare, Neunen und Achten
Platz 2: lotteboss (Dealer) passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 3: thorsten bub (Small Blind) passt vor dem Flop
Platz 4: cheech860 (Big Blind) passt auf: Flop
Platz 5: akalethaface passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 6: herrherbert zeigt [7c 7d] und gewinnt (6090) mit Straight, Fünf bis Neun
Platz 7: RalfTheShark passt auf: Flop
Platz 8: peroin passt auf: Flop
Platz 9: isaboe1 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
 
Alt
Standard
10-05-2009, 15:57
(#2)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
1. Playmoney Turniere haben nicht immer was mit rationalem Poker zu tun.
2. Man kann 89s (auch wenn es Limper gibt) schon mal preFlop wegschmeißen.
3. Der All-In Raise ist überzogen.
 
Alt
Standard
10-05-2009, 16:43
(#3)
Benutzerbild von Benzill
Since: Jan 2009
Posts: 472
BronzeStar
Jepp dein All-In Raise steht in keiner Relation zur Potgröße und könnte genausogut auch als Bluff empfunden werden.

Und bei Playmoney geht es vielen ja eh um nichts so das sie auch einen All-In Call machen selbst wenn noch eine Overcard auf dem Flop erscheint.
 
Alt
Standard
10-05-2009, 16:59
(#4)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
heut ist Sonntag
schon 75$ weg gegen Leute die jeden Raise callen

soviel Hände kann ich hier gar nicht posten




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
10-05-2009, 17:11
(#5)
Benutzerbild von Stratus88
Since: Jun 2008
Posts: 114
Ich schliesse mich der Meinungen meiner Vorrednern an.
Der Preflop call kann man machen mit der Hand.
Auf dem Flop würde ich jedoch nur auf etwa auf 500 raisen, je nach Tisch (da es Playmoney ist) villeicht auf 600 oder 700, damit du genug Fold equity bekommst.
Dann siehst du vermutlich den Turn Heads Up.
Dein Gegner wird vermutlich zu dir Checken und du kannst dich entscheiden nochmal zu setzten oder die Freecard zu wählen.
Somit würde ich auf jeden Fall die Freecard nehmen, denn entweder macht er hier am Turn einen Checkraise da er seinen Draw mit der 6 getroffen hat, oder er callt dich, da er dich mit der selben Hand schon am Flop gecallt hat und die 6 nicht wirklich viel geändert hat.
Der River ist dann schwierig, da du Two Pair hast und er seine Straight trifft.
Wenn der Gegner in den vorherigen Runden immer Passiv war und dann hier auf dem River All-in geht (was er vermutlich tun würde) dann könnte man die Hand hier folden, was dann bestimmt schwer wäre und auf den Gegner drauf ankommt.

Auf jeden Fall ist an dieser Hand das schwierige, da es eben Gegner gibt die mit 77 ein Allin callen.
Der All-in Push am Flop ist aber auf jedem Fall zu übertrieben, da du noch Genügend Chips hast und er hier alles Halten kann, von Slow geplayten assen bis zu 27o.

Ach was ich noch vergessen habe, wenn du eine Flop Bet von 500 machst und er Reraist dich, würde ich auf jeden Fall folden, hier wäre es zwar ein Fehler gewesen, da du meistens gewinnen wirst, aber bei echten Gegnern bist du in dieser Situation mit deinem TP meistens hinten.
 
Alt
Standard
10-05-2009, 17:35
(#6)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
mit sowas geht man doch net aufn flop all in, is doch vollkommen übertrieben
wennste auf leute triffst wo vernünftig poker spielen gibts eignetlich nix womit sie dein all in callen und weit hinten liegen oder überhaupt hinten liegen
 
Alt
Standard
10-05-2009, 20:16
(#7)
Benutzerbild von qujote
Since: Jul 2008
Posts: 26
Hi Leutz !

Ja danke für Eure Reaktionen.

Klar war der Allin Move etwas oder sogar sehr übertrieben, aber ich wollte einfach den Pot klarmachen und hatte ja falls jemand callt selbst noch genug Chancen meine Hand zu verbessern. Also war das schon nen Move mit Risiko, war mir schon klar.

Allerdings und nun sind wa da worum es mir eigentlich geht, werde ich da von ner Hand gecallt die eindeutig hinten liegt !!!

Laut Chancenrechner 93,9 % gegen 6,08 % !!!

Ja und entweder bilde ich mir das nur ein oder solch Mist, also mit Runner Runner etc. und 6 % passiert eben sehr häufig, spiele jetzt schon nen paar Jährchen und es fällt mir sehr oft auf.

Also ich kann da ausser meinem etwas oder ziemlich risikofreudigen Move (gehört doch ab und an auch mal mit zum Poker dazu), aber eigentlich laut Wahrscheinlichkeiten geglückten Move...nur sehr schwerlich den Fehler bei mir suchen.
*grübel*

Danke fürs Lesen und mit drüber nachgrübeln
Schönen Sonntag noch
 
Alt
Standard
10-05-2009, 20:17
(#8)
Gelöschter Benutzer
*Move* -> MTT Beispielhände
 
Alt
Standard
11-05-2009, 13:31
(#9)
Benutzerbild von Gyomorrotty
Since: Dec 2008
Posts: 231
Zitat:
Zitat von qujote Beitrag anzeigen
Ja und entweder bilde ich mir das nur ein oder solch Mist, also mit Runner Runner etc. und 6 % passiert eben sehr häufig, spiele jetzt schon nen paar Jährchen und es fällt mir sehr oft auf.
Das ist der richtige Ansatz. Es ist nur eine subjektive Empfindung, dass man sehr viele Suckouts einstecken muss. Das passiert jedem immer wieder, weil es eben eine minimale Wahrscheinlichkeit dafür besteht. Und solange wird es immer wieder vorkommen.

Zu der Hand: Limpen preflop aus der Position find ich mit der Hand schwach. Gründe: Es können Spieler hinter Dir raisen oder auch 3-betten, dafür ist die Hand zu schwach. Du spielst dann postflop mit einer schwachen Hand OOP. Du musst das Board sehr genau treffen, um Value zu entwickeln, ein Pair mit schwachem Kicker reicht da niemals. Du hast null Infos über die Staerke der gegnerischen Haende.

Auf dem Flop Allin zu gehen ist Harakiri-Poker. Die Gegner zeigen ja, dass sie was halten. Und im unraised Pot kannste sehr schwer einschaetzen was. Da um seinen ganzen Stack zu spielen ist kein guter Move.
 
Alt
Standard
hm.. - 11-05-2009, 18:32
(#10)
Benutzerbild von XxSchiebixX
Since: Aug 2007
Posts: 70
Ich denke du wurdest auf ein Overpair eingeschätzt und deswegen dieses calling ...ich finde sogar der call war berechtigt...
und deine frage wurde dir ja schon beantwortet was du an dieser stelle falsch gemacht has raisen wäre wohl besser gewesen in max. 3/4 Pot größe... bzw. sobald dein gegner mehr wie Potgroß geraist (evt. das 4fache) hat ist ein All in von dir richtig da du im diesen Moment Favorit warst... das nennt man dann einfach nur pech

...aber die Moral von der Geschicht trau beim Pokern dein Taschen & Chancenrechner nicht!

Geändert von XxSchiebixX (11-05-2009 um 18:36 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was habe ich falsch gemacht? Habe ich überhaupt was falsch gemacht? Fingerprint2 Poker Handanalysen 8 07-03-2009 00:33
Habe ich was Falsch gemacht hhsshgj Poker Handanalysen 14 06-08-2008 09:58
wo seh ich Notizen die ich mir mal gemacht habe? DIRTY_XX2 Poker Talk & Community 3 17-06-2008 08:25
Habe ich was falsch gemacht? SSS Janni71 Poker Handanalysen 36 08-05-2008 08:45
NL 10 was habe ich falsh gemacht? the_DjJ Poker Handanalysen 17 16-08-2007 11:19