Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,25/0,50 FR: ATo am Button

Alt
Standard
0,25/0,50 FR: ATo am Button - 10-05-2009, 23:05
(#1)
Gelöschter Benutzer
Ein mir unbekannter Spieler sitzt mir hier gegenüber.

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, UTG+2 calls, 4 folds, Hero raises, 2 folds, UTG+2 calls

Standard.

Flop: (5.4 SB) , , (2 players)
UTG+2 bets, Hero calls

Im Nachhinein hätte ich hier wohl besser erhöhen sollen.

Turn: (3.7 BB) (2 players)
UTG+2 bets, Hero calls

So wie ich den Flop gespielt habe, ist das auch ein klarer Call mit dem Flush Draw und einer Overcard.

River: (5.7 BB) (2 players)
UTG+2 bets, Hero ???
Ein Fold kommt wohl nicht in Frage. Da ich aber durch die verpasste Flop-Erhöhung nicht so recht weiß, wo ich stehe, habe ich hier eine schwierige Entscheidung. Seht ihr hier noch Wert drin, zu erhöhen? Was mache ich, wenn eine 3bet kommt?
 
Alt
Standard
10-05-2009, 23:08
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
wäre ein check/call zu weak?
 
Alt
Standard
11-05-2009, 07:27
(#3)
Benutzerbild von Stratus88
Since: Jun 2008
Posts: 114
Also so wie er hier spielt hat er einen Jack, einen Flush oder QQ+
Oder er hatte auch einen FD oder irgend ein anderes Pocketpaar.
Also seh ich dich hier noch in genug Situationen vorne und würde Ihn raisen und bei einer allfälligen 3-Bet callen.
Aber hier kommt es auch auf den Gegner drauf an. Ist er sonst immer passiv und macht fast nie eine Bet von sich aus, würde ich hier auch nur callen. Aber ein Fold kommt meiner Meinung hier nicht in Frage.
 
Alt
Standard
11-05-2009, 08:33
(#4)
Benutzerbild von pokerbert62
Since: Oct 2007
Posts: 136
Hallo!


Ich würde die Hand so beenden wie du sie bis zum River gespielt hast, nämlich passiv, also mit einem Call.

Zur Frage am River erhöhen?

Da hast du dir die Antworten zwischenzeilig ja selbst gegeben und
für einen großen Pot ist die Hand einfach zu schwach.

mfg
 
Alt
Standard
11-05-2009, 16:21
(#5)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Gegen unknown raise/calle ich hier den river 4 Value. Er wird hier imo viel öfter ne one pair hand halten die du geschlagen hast,oder , und da bist du mit deinem Kicker vorne, ausser er hat sich noch ein Pair auf irgendeiner Straße aufgegabelt.

Einige "Experten" Spielen so auch ...

Edit: Am Flop sehe ich keinen Sinn in einem Raise, mit welchem Hintergedanken würdest du den Raise machen? Ich calle hier auch nur (zumindetens in dem Spot), evtl. auch ein Leak von mir..

Geändert von dborys (11-05-2009 um 16:24 Uhr).
 
Alt
Standard
11-05-2009, 18:00
(#6)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Gegen unknown raise/calle ich hier den river 4 Value. Er wird hier imo viel öfter ne one pair hand halten die du geschlagen hast,oder , und da bist du mit deinem Kicker vorne, ausser er hat sich noch ein Pair auf irgendeiner Straße aufgegabelt.

Einige "Experten" Spielen so auch ...

Edit: Am Flop sehe ich keinen Sinn in einem Raise, mit welchem Hintergedanken würdest du den Raise machen?
For Freecard, manchmal for value, da mein A hoch gegen nen Flush Draw Semibluff häufig noch vorne ist.
 
Alt
Standard
11-05-2009, 18:24
(#7)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Ein mir unbekannter Spieler sitzt mir hier gegenüber...

Ein Fold kommt wohl nicht in Frage. Da ich aber durch die verpasste Flop-Erhöhung nicht so recht weiß, wo ich stehe, habe ich hier eine schwierige Entscheidung. Seht ihr hier noch Wert drin, zu erhöhen? Was mache ich, wenn eine 3bet kommt?
Flop-Raise ist sicher spielbar...viele Spieler donken hier gegen TAGs mit irgendwas rein (niedriges (Pocket-)Paar etc...)...und wie Johannes schon schreibt for Freecard... Ich denke, ohne Raise vom Gegner, hast du auf dem River eine 'easy' Valuebet...aber so, weisst du schlichtweg nicht wo du stehst.

Wie spielst du nach einer 3-Bet weiter, wenn sich das Board so wie hier abgebildet weiterentwickelt, oder wenn der Flush (am Turn oder River) ankommt? Also ich weiss, wie ich es weiterspielen würde...^^...vielleicht hilft es dir eine Antwort zu finden...[T high Flush ist schon marginal...^^]

Ich sehe hier keinen Raise auf dem River...sehe es eher aus der Verlierersicht: Ich will auf ne 3-Bet nicht folden und somit 2 BB mehr verlieren (1 BB mit einem Fold). Mit einem Call verliere ich 0 BB (hoffe die Rechnung ist klar...^^) ...gegen unknown call.

[Gewinnerseite: 1BB mehr mit Raise gewinnen oder 0 BB gewinnen]
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
16,50$-MTT Button vs. BB sven_da_man Poker Handanalysen 2 11-09-2008 15:55
QQ am Button NL 20k pokerbasti00 Poker Handanalysen 9 07-09-2008 21:20
1/2 KJ vom Button... Wiegi85 Poker Handanalysen 12 02-03-2008 10:33
Bet Pot button JVAFifty IntelliPoker Support 14 12-01-2008 17:32