Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SH PLO 100 Gefloppte Nuts ohne Redraws, Action!

Alt
Standard
SH PLO 100 Gefloppte Nuts ohne Redraws, Action! - 05-12-2007, 15:48
(#1)
Benutzerbild von Oooof
Since: Aug 2007
Posts: 187
PokerStars Pot-Limit Omaha High, $1.00 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

UTG ($147.60)
Hero ($128)
Button ($61.60) klassischer Fisch, loose passive (80/0/0.4)
SB ($139.55) Recht tighter Regular, nicht besonders tricky (24/12/2)
BB ($60)

Preflop: Hero is MP with .
1 fold, Hero raises to $3.5, Button calls $3.50, SB calls $3, 1 fold.

Flop: ($11.50) (3 players)
SB checks, Hero bets $9, Button raises to $18, SB calls $18, Hero ???

Wir raisen mit mittelmässiger Hand und treffen den Flop fast ideal. (Meine C-bets sind normalerweise 80-90%, Pot wäre hier wohl ausnahmsweise mal das bessere Gebot, aber davon mal ab):

Der Minraise vom Button heisst eindeutig (zu +85%): Ich hab AQ. In den ganzen bisherigen Händen hatte er ein einziges Mal Agressivität gezeigt, auch in Form eines Minraises, ebenfalls bei geflopten Nuts.
Der Call von SB ist etwas kurios. Nut Flushdraw kanns nicht sein, wir haben ja das .Q9 halte ich ebenfalls für unwahrscheinlich, also wohl ein Set?!

Was würdet Ihr machen?
 
Alt
Standard
05-12-2007, 17:06
(#2)
Benutzerbild von Vittinator
Since: Oct 2007
Posts: 195
BU hat zu 99% die nutstraight - der SB - entweder nutstraight ohne redraw oder n set - du hast die nutstraight.


du kannst 2 sachen machen:

1) die Hand wahrscheinlich callen. Wenn ne Flush Karte triffst - könnteste n dry ace bluff machen.

2) folden - pot ist noch nicht groß - und wenn du gewinnst - spliteste sehr wahrscheinlich

würde aber wahrscheinlich folden und nen besseren spot suchen - einfach zu viele Karten die du nicht sehen willst :-/
 
Alt
Standard
05-12-2007, 19:40
(#3)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Ich würde die Hand Pot reraisen. Mag sein, dass der Butten ebenfalls die Nut Straight hat, aber man kann davon ausgehen, dass der SB auf nem Draw sitzt. Wenn es nicht der Flush Draw ist, dann ist er wahrscheinlich auf dem FH Draw mit Top Set. Er bekommt ja auch ganz gute Odds, wenn du nur callen solltest.

Mit den Reraise kannst du ebenfalls Nut Flushdraw repräsentieren, sodass ein anderer Flushdraw praktisch unspielbar wird.

Es ist sogar nicht unwahrscheinlich, dass du als einziger die beste Hand hälst und der Butten nur Two Pair oder Set hat, wenn er dich z.B. auf Asse mit Nut FD setzt. Kommt denke ich auf dein Image am Tisch an.

Wichtig ist insbesondere den SB rauszubekommen, über den Butten mache ich mir mit diesen Stats keine Gedanken mit den Nuts.
 
Alt
Standard
06-12-2007, 02:39
(#4)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Finde die Idee mir dem Reraise sehr interessant. Allerdings könnte der loose Fish hier fast ein Problem darstellen. Ich denke er könnte durchaus eine Hand wie AQ mit schwachem Flush Draw haben. Wenn dies der Fall ist , wird er diese wohl nicht loslassen. Dann spielt man gegen eine Hand , gegen die man eigentlich nur verlieren kann. Wenn 2 Spieler vom Typ SB hier drin wären , wäre das Reraise vllt gut , aber hier bin ich mit nicht absolut sicher. Aber vllt sehe ich hier auch was falsch.
 
Alt
Standard
06-12-2007, 13:30
(#5)
Benutzerbild von MisterAss1
Since: Dec 2007
Posts: 223
man muss davon ausgehen das einer die gleiche strasse hält und zusätzlich vielleicht sogar flushdraw hat, wenns so ist wird er definitiv jeden raise callen und du kannst nur noch auf n split pot hoffen. ich würde callen sehen ob sich meine hand verschlechtert
 
Alt
Standard
08-12-2007, 16:45
(#6)
Benutzerbild von lucker316
Since: Nov 2007
Posts: 101
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Oooof Beitrag anzeigen
PokerStars Pot-Limit Omaha High, $1.00 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

UTG ($147.60)
Hero ($128)
Button ($61.60) klassischer Fisch, loose passive (80/0/0.4)
SB ($139.55) Recht tighter Regular, nicht besonders tricky (24/12/2)
BB ($60)

Preflop: Hero is MP with .
1 fold, Hero raises to $3.5, Button calls $3.50, SB calls $3, 1 fold.

Flop: ($11.50) (3 players)
SB checks, Hero bets $9, Button raises to $18, SB calls $18, Hero ???

Wir raisen mit mittelmässiger Hand und treffen den Flop fast ideal. (Meine C-bets sind normalerweise 80-90%, Pot wäre hier wohl ausnahmsweise mal das bessere Gebot, aber davon mal ab):

Der Minraise vom Button heisst eindeutig (zu +85%): Ich hab AQ. In den ganzen bisherigen Händen hatte er ein einziges Mal Agressivität gezeigt, auch in Form eines Minraises, ebenfalls bei geflopten Nuts.
Der Call von SB ist etwas kurios. Nut Flushdraw kanns nicht sein, wir haben ja das .Q9 halte ich ebenfalls für unwahrscheinlich, also wohl ein Set?!

Was würdet Ihr machen?
ich häts auch so gemacht wie du
 
Alt
Standard
08-12-2007, 16:50
(#7)
Benutzerbild von Jojo@Mojo316
Since: Oct 2007
Posts: 104
BronzeStar
Ich denke der small blind callt mit drilling und der raiser hat möglicherweise nuts straight und ebenfalls die chancen auf ein full house oder möglicherweise auf einen niedrigeren flush. Die nuts straight wird vermute ich mal nicht durchhalten

.... und lucker was meinst du eigentlich mit "ich häts genau so gemacht" er hat noch gar nichts gemacht außer am anfang 9$ geboten !!??
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:47
(#8)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Ich calle den Miniraise am Flop. Am Turn push auf ungefährliche Karte bzw. c/f, wenn das Board pairt oder der Flush ankommt.
 
Alt
Standard
15-12-2007, 18:34
(#9)
Benutzerbild von Dani-münchen
Since: Dec 2007
Posts: 85
könnte die hand nie folden, würde callen und hoffen, dass kein weiters pik kommt und das board sich nicht paart.
 
Alt
Standard
16-12-2007, 05:37
(#10)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Oooof Beitrag anzeigen
Button ($61.60) klassischer Fisch, loose passive (80/0/0.4)
Button raises to $18
Was würdet Ihr machen?
Tja, Du kannst den nut flush draw repräsentieren. Keine Ahnung, was der Fisch denkt, vielleicht hat der keine Angst vor dem o.g. draw, weil er ein rf draw hat - LOL.

Tja, ist schwierig. Wenns fällt, dann ist aus. Wie ist die Erwartung gegen ein Set + flush draw?

Ja, knapper fold für mich.

Nachtrag: Oder re-raise, aber ich hätte höllische Angst vor dem Fisch. Es geht um wenig Kohle.

Geändert von skyflyhi (16-12-2007 um 05:40 Uhr).