Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

0.10 $ Sng - 360 Players // Unmöglich zu spielen ?

Alt
Angry
0.10 $ Sng - 360 Players // Unmöglich zu spielen ? - 12-05-2009, 16:10
(#1)
Benutzerbild von habitaciones
Since: Aug 2008
Posts: 64
BronzeStar
Hallo liebe Intelligemeinde,

Ich habe eine Frage die mir brennend auf der Zunge liegt.

Habe soeben ein paar 0,10$ Turniere gespielt und Frage mich was bei diesem Limit die richtige Strategie sein soll ? In JEDER Runde ( ohne übertreibung !! ) gehen min. 2 Spieler All Inn. Gut, manche von euch werden jetzt sagen, dass man einfach in den früheren Levels einfach nur absolute Premium Hände spielen soll. Aber nicht einmal das ist möglich. Noch dazu kommt, dass es ein Turbo Turnier ist.

Ich bin echt ratlos und für jeden Rat dankbar.
 
Alt
Standard
12-05-2009, 16:19
(#2)
Benutzerbild von BSEintracht
Since: Sep 2007
Posts: 353
BronzeStar
Wenn Du mit der Spielweise nicht zurechtkommst, dann lass es einfach sein.

Ich versuche bei diesen Turnieren immer anfänglich sehr tight zu spielen. Wenn ich aufgrund der Turbostruktur unter Druck gerate, dann ignoriere ich das so lange wie möglich.

Wenn es mir zu bunt wird, dann sage ich mir, was solls, sind ja nur 10 cent und gehe all-in.
 
Alt
Standard
12-05-2009, 16:28
(#3)
Benutzerbild von habitaciones
Since: Aug 2008
Posts: 64
BronzeStar
Ist schon richtig. Jedoch stellt sich für mich die Frage wie man es profitabel spielen kann. Oder ist es gar nicht möglich ? Weil der Glücksfaktor so hoch ist.
 
Alt
Standard
12-05-2009, 16:38
(#4)
Benutzerbild von Syndrome1977
Since: Mar 2008
Posts: 1.692
Zitat:
Zitat von habitaciones Beitrag anzeigen
Ist schon richtig. Jedoch stellt sich für mich die Frage wie man es profitabel spielen kann. Oder ist es gar nicht möglich ? Weil der Glücksfaktor so hoch ist.
Auch nicht anders als jedes andere Turbo-Turnier...Wenn deine Edge gegenüber den anderen Spielern grösser ist, sollte auch deine Gewinnchance steigen...Turniere mit so grosser Spieleranzahl haben natürlich immer einen recht hohen Varianzwert.
 
Alt
Standard
12-05-2009, 16:46
(#5)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
man kann sie ergo Profitabel spielen, habe sie damals auch gut geschlagen.

du musst halt die flips suchen und gewinnen!
spiele am besten 3-4 gleichzeitig wenn du da bei einem ITM kommst ist schon fast +-0

wenn zwei all in sind musst du halt auch mal mit der vollen range callen zbsp AK - TT+
oft siehst du hier AT-AQ oder KJ
 
Alt
Standard
12-05-2009, 16:51
(#6)
Benutzerbild von Kotula_Man
Since: Feb 2009
Posts: 21
WhiteStar
achja die 0,10$ NL Turniere

hab ich letztens auch mal mitgespielt und sogar mit Platz 33 20 Cent gewonnen Hab anfangs auch ultra tight gespielt und mit der Zeit dann tight, bis ich am Ende mit 12k Chips All-In gegangen bin und mit A10 gegen AJ verloren hab, kann man nicht meckern er hatte ja ne bessere Hand.
Zu deinem Problem, geh demnächst wenn du eine Starthand der Gruppe 1 auf der Hand hast einfach mit All-In, sofern nicht viele Spieler callen oder sowieso schon All-In geraiset haben. Am besten ist es mit einer oder zwei Personen All-In zu gehen, da deine Wahrscheinlichkeit zu gewinnen dann noch relativ hoch ist.Du bist ja der Meinung, dass pro Runde sowieso mindestens zwei All-In gehen dann dürfte es ja kein Problem für dich sein mind. zwei Mitläufer zu finden

MFG
 
Alt
Standard
12-05-2009, 17:02
(#7)
Benutzerbild von habitaciones
Since: Aug 2008
Posts: 64
BronzeStar
Vielen Dank für die Tipps. Werd mich mal ans Werk machen !
 
Alt
Standard
12-05-2009, 17:25
(#8)
Benutzerbild von Cirus25
Since: Nov 2008
Posts: 33
BronzeStar
Es gibt dazu ja auch noch ein 0,10$ MTT.
Da ist die Anzahl der loose Spieler noch etwas höher. Das gute ist aber auch, dass die meistens nach 1 oder 2 Orbit entweder rausgeflogen sind, oder aber klar auszumachen sind.

Gerade in der sehr frühen Phase spiele ich daher eher noch weniger Hände als gewöhnlich, um bei guten Händen dann auch mehr Gas zu geben...

Klar fliegt man bei manch einem "BadBeat" dann trotzdem mal raus, aber insgesamt hat sich das bewährt.

Aber wenn man keine guten Karten bekommt, nützt auch die beste Strategie nichts. Passiert auch schon einmal.
 
Alt
Standard
12-05-2009, 18:00
(#9)
Benutzerbild von mondenkind
Since: Jun 2008
Posts: 3.980
Turbo-strukturen fördern halt das Gambeln. Habe zwar mich bei diesen micros langfristig gut platzieren können. Aber ein guter Stundenlohn sieht anders aus, amn muss halt seine limits und Spiel finden.
alles Gute weiterhin.
 
Alt
Standard
12-05-2009, 18:57
(#10)
Benutzerbild von habitaciones
Since: Aug 2008
Posts: 64
BronzeStar
Danke für die Tipps !!!

Bin soeben erster geworden...LOL
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Players Online - Wann spielen wieviele? RoteLaterne IntelliPoker Support 17 25-01-2009 21:07
Absteigen unmöglich! fm2606 Poker Talk & Community 12 22-05-2008 10:57
Stars, spielen... unmöglich JoachimL IntelliPoker Support 7 11-02-2008 19:19