Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Rivercall? mit AQ

Alt
Standard
NL10 Rivercall? mit AQ - 12-05-2009, 19:34
(#1)
Benutzerbild von chrisrossek
Since: Apr 2009
Posts: 14
BronzeStar
Hallo erstmal...
Zu dieser hand: ich habe erst ein paar hände an diesem tisch gespielt und weis also nicht allzuviel über meinen gegner...
den flop cbette ich standardmäßig...
den turn bette ich wieder um value von schlechteren A zu bekommen oder evtl von einem guten K
den river folde ich da mir seine bet sehr nach einer valuebet aussieht und ich mich gschlagen fühle...


Hero (MP1) ($10)
MP2 ($26.20)
MP3 ($5.25)
CO ($9.45)
Button ($2)
SB ($12.70)
BB ($2.30)
UTG ($2.85)
UTG+1 ($3.85)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $0.40, MP2 calls $0.40, 5 folds

Flop: ($0.95) , , (2 players)
Hero bets $0.60, MP2 calls $0.60

Turn: ($2.15) (2 players)
Hero bets $1, MP2 calls $1

River: ($4.15) (2 players)
Hero checks, MP2 bets $2, Hero folds

Total pot: $4.15 | Rake: $0.20

Geändert von chrisrossek (12-05-2009 um 19:46 Uhr).
 
Alt
Standard
12-05-2009, 19:55
(#2)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Für mich ist hier die Frage, welche Hände machen am River so eine Line, wenn sie den Flop und den Turn cold callen. Busted Draws eher wenig, weil außer einen Bullybuster lag auf dem Board gar nichts, daher würd ich den busted Draw ausschließen.

Somit bleiben Hände wie naked Bluff oder Hände, welche uns schlagen fast nur übrig, sprich Set oder Twopair Combos. In sehr seltenen Fällen, vllt noch AQ (zum teilen) und AJ, weiter würd ich schon nicht gehen. Naked Bluff würd ich auch eher bei einem Maniac geben, also auf NL10 eher selten, da die meisten Gegner hier eher loose passiv spielen und daher find ich deinen Fold super an dem Spot, weil wirklich schalgen tut du hier nur eine Hand, dazu einmal teilen und dafür ist sein Valuebet deutlich zu hoch
 
Alt
Standard
12-05-2009, 23:01
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Turn: BEt 1,2 -1,5
River:
CALL du NIT

Du spielst NL10, hast TPGK und bekommst PodOds von > 3:1.
Was bedeutet, dass du hier lediglich 25% der fÄLLE GUT SEIN MUSST.

Du hast doch gar keinen Read auf deinen Gegner.
Die können dich auch mit TJ downcallen und bluffen.
Also ich find den Fold nicht gut.
Allein die Info, was der Gegner hier call/call/BET spielt ist mir das Geld wert.
Insbesondere durch deine nicht mal 1/2 Pot Bet hast du Schwäche gezeigt also call.

In meinen Augen ist das gegen Unknown definitiv keiN Fold.

Du beatest AT/AJ und nen Bluff.
Ich fühle mich da nicht geschlagen.

Des weiteren kann es vorkommen,
dass Leute auf NL10 auch mit Händen betten mit denen Sie besser C/B
spielen sollten.
Insofern würe mich auch Kx hier nicht wundern

Geändert von crowsen (12-05-2009 um 23:29 Uhr).
 
Alt
Standard
13-05-2009, 11:26
(#4)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Einfacher PotOdds Call.
 
Alt
Standard
13-05-2009, 13:10
(#5)
Benutzerbild von Iguanodon
Since: May 2008
Posts: 117
BronzeStar
wenn du denkst villain callt mit schlechteren Händen nur 2 Straßen: check Turn, bet River. das Board enthält O Draws vor denen du dich schützen musst bzw von denen du nur am Turn noch value kriegst.
Ansonsten auf turn und River jeweils halben Pot, da schlechtere Hände sonst evtl behind checken.
As played sieht das zwar nach value Bet aus, aber unknown bettet auch AT for value. ->kann man für 1:3 nicht folden
 
Alt
Standard
13-05-2009, 13:25
(#6)
Benutzerbild von chrisrossek
Since: Apr 2009
Posts: 14
BronzeStar
danke für die antworten...
im nachienein bin ich mit meinem fold auch nicht zufrieden schon aufgrund der pot odds...aber deswegen hab ich ja um eure meinung gebeten
 
Alt
Standard
13-05-2009, 15:08
(#7)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
In dem Limit würde ich auch callen, sofern es nicht ein super-tighter Rock ist.
 
Alt
Standard
13-05-2009, 17:08
(#8)
Benutzerbild von Neule
Since: Jun 2008
Posts: 36
Check Turn wäre evtl. ne Möglichkeit gewesen, gibt aber MP2 die Möglichkeit zu floaten & da wir die Action aus der Hand geben spielt sich dann der River wahrscheinlich ungemütlich.
Problem ist wohl, dass wir hier OOP spielen.
What about Block Bet River? So 1,50$?
As played würd ich auf dem Limit den River wegen den guten Pot Odds callen, denke dass wir hier wohl mindestens in den 25% die wir benötigen vorne liegen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL5 SH – ATo – rivercall mit TP? ETSSchmalli Poker Handanalysen 1 06-05-2009 11:32
[nl10 Fr Bss] AA honi2000 Poker Handanalysen 7 28-02-2009 11:56
NL10 FR QJ vs. KK Garincha18 Poker Handanalysen 4 01-12-2008 10:48
NL10 FR AK vs. A8 Garincha18 Poker Handanalysen 4 01-12-2008 01:12
AQ underplayed und QQ mit Rivercall jw050 Poker Handanalysen 7 26-05-2008 17:28