Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

DON blinds 50/100 preflop/postflop play falsch?!

Alt
Standard
DON blinds 50/100 preflop/postflop play falsch?! - 14-05-2009, 13:51
(#1)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
PokerStars No-Limit Hold'em, $10.00+$0.80 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t1645)
UTG+1 (t1355)
UTG+2 (t1745)
MP1 (t1945)
Hero (MP2) (t1975)
MP3 (t1605)
CO (t1265)
Button (t860)
SB (t1390)
BB (t1215)

Hero's M: 7.90

Preflop: Hero is MP2 with ,
4 folds, Hero bets t250, 4 folds, BB raises to t500, Hero calls t250

Flop: (t1150) , , (2 players)
BB checks, Hero bets t1465 (All-In), BB calls t705 (All-In)

Turn: (t2560) (2 players, 2 all-in)

River: (t2560) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t2560

liegt der fehler hier im call von dem min reraise?! gegner rannte 8/3
am flop shove ich da ich fd und two pair outs habe!
hand ist miss played oder?
 
Alt
Standard
14-05-2009, 14:04
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Fold pre wegen seinem Stack. Ist der deeper ist das richtig wie gespielt. Also postflop finde ich absolut richtig. Du floppst Top Pair + NFD, da geht das Geld rein. Allerdings sind seine Stats so nitty und sein Stack so klein, das du halt preflop nich callen kannst.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
14-05-2009, 14:11
(#3)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
du meinst da der bb nur 12bb hat soll ich A9s pre folden mp?
 
Alt
Standard
14-05-2009, 14:15
(#4)
Benutzerbild von yeti64
Since: Aug 2007
Posts: 326
Der Preflopcall gefällt mir irgendwie nicht, im Pott sind über 1000 und er hat noch 700 dahinter. Gegen tighte Spieler folde ich auf das Reraise, sonst pushe ich. Auf dem Flop ist der Push dann klar.
 
Alt
Standard
14-05-2009, 14:39
(#5)
Benutzerbild von chazLP
Since: Jan 2009
Posts: 118
BronzeStar
also raise kann man noch vertreten aber der call ?
nach dem minraise raise or fold call finde ich ne schlechte option obwohl ich dann eher preflop zu fold tendiere


auf dem flop musst du ja betten daher lieber das problem vorher gelöst^^
 
Alt
Standard
14-05-2009, 15:37
(#6)
Benutzerbild von manylow
Since: Apr 2009
Posts: 44
Die Blinds sind gerade mal 50/100 und mit einer Hand wie A9s aus MP würde ich hier nicht raisen. Mit über 1900 Chips bist du nicht in Zugzwang. Entweder du gehst direkt all in oder lässt es bleiben.
 
Alt
Standard
14-05-2009, 17:26
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
First-in raisen würde ich (und zwar auch von der Größe genauso), ich würde auf die kleine 3bet folden, Hand zu oft dominiert, zu selten gute Flops für uns (wie dieser) und Villain unter Pottsize dahinter.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ play falsch? slumei Poker Handanalysen 6 03-03-2009 13:14
Fragen zu Preflop und Postflop Elfingord Poker Handanalysen 2 26-02-2009 18:49
AQ postflop bei halbwegs bei hohen Blinds DrJ_22222 Poker Handanalysen 20 21-02-2009 17:07
AQo mit TPTK und weak play postflop... jw050 Poker Handanalysen 3 17-09-2008 12:30
KK bzw QQ preflop bzw. postflop folden? ixuf IntelliPoker Support 21 11-07-2008 02:25