Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL SH 0.25/0.50 QTs am BU

Alt
Standard
FL SH 0.25/0.50 QTs am BU - 18-05-2009, 00:51
(#1)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, Hero raises, SB calls, BB calls

Flop: (6 SB) , , (3 players)
SB bets, 1 fold, Hero calls

Turn: (4 BB) (2 players)
SB bets, Hero calls

River: (6 BB) (2 players)
SB bets, Hero raises, SB calls

Total pot: $5 (10 BB) | Rake: $0.20


ist eigentlich direkt am flop ein fold oder?
ich habe es nur oft genug einfach satt ständig ne donkbet reinzukriegen.
der call ist banane wa?^^


Seat 1: Hansey_GER (button) showed [Qd Td] and won ($4.80) with a straight, Nine to King
Seat 2: Pokerbaer11 (small blind) mucked [Jd 9s]

Geändert von Hansey_GER (18-05-2009 um 00:54 Uhr).
 
Alt
Standard
18-05-2009, 15:43
(#2)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Fold am Flop geht meiner Meinung nach gar nicht.
Du hast den Gutshot zu den Nuts, den Backdoorflushdraw und ein paar Outs auf die Q oder T kannst Du Dir auch noch geben. 7:1 Potodds sollten auf jeden Fall reichen.

Folden kann man das höchsten, wenn man weiß, daß der Gegner nur mit mind. 2Pair donkt.
Gegen einen unknown Gegner ist Deine Line schon okay.

Gegen chronische Donker kann man das auch raisen. Man glaubt gar nicht wie viele Nerds auf diesen Limits direkt b/f spielen. Hab da mal ein Beispiel rausgesucht. Hatte aber einen speziellen Read auf den Gegner.
Ist aber wirklich keine Ausnahme.


PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hohlkopp is MP with ,
1 fold, Hohlkopp raises, 3 folds, BB calls

Flop: (4.4 SB) , , (2 players)
BB bets, Hohlkopp raises, 1 fold

Total pot: $1.60 (3.2 BB) | Rake: $0.05


Don't mess with the Fraggle!!!
 
Alt
Standard
18-05-2009, 23:17
(#3)
Benutzerbild von Chrisi35
Since: May 2009
Posts: 3
Also am Flop ist das ohne Reads ein klarer fold imo.
Der SB bettet in 2 Leute und in dich als Preflopagressor hinein. Das beobachte ich oft bei any hit von bottompair bis Toppair. Manchmal auch einen Flushdraw.
Du hast fast kein Showdownvalue mit Q high und viele deiner möglichen Outs könnten wegen Flushgefahr verseucht sein.
Wichtig ist hier sich eine Playernote zu machen mit welchem Hit der SB die donkbet spielt.
Das sollte man generell bei jeder Donkbet so machen. Dann ist es einfacher den vielen Donkbets profitabel zu begegnen.
 
Alt
Standard
19-05-2009, 12:27
(#4)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Fold Flop ist viel zu weak. Für 7:1 mit ca 6 Outs hat man erstmal nen easy call.
Turn macht uns dann nen Flushdraw und wieder nen easy call. River gibt uns dann die Street. Aber auch der Flush kommt an. Kann man raisen, da dein Gegner für 9:1 nicht sehr leicht aus dem Pot kommt. Wobei man bei einer 3-bet von ihm dumm da steht, denn dann ist man für 11:1 gezwungen zu callen. Ist halt gegnerabhängig...wenn er hier any Pair donkt und weniger irgendwelche Draws (vom Gutshot bis zum Openended-Straight-Flush-Draw), dann kann man es viell raisen (kann man sich ja mal stoven)
 
Alt
Standard
20-05-2009, 12:51
(#5)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Ich schließe mich vollinhaltlich Hrn. Hohls Analyse an.