Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 SH: Donk gegen passiven TAG am Flop und Turn

Alt
Standard
NL50 SH: Donk gegen passiven TAG am Flop und Turn - 18-05-2009, 21:02
(#1)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Villains Stats:

VPIP: 21
PFR: 18
AF: 0.7
Agg: 18
WTS: 17
W$SD: 100
Hände: 33

Preflop wäre eine 3bet wohl überzogen. Am Flop habe ich mich zum b/f entschieden. Villain ist recht passiv. Hält er Overcards, wird er wohl checken. Da ich am Turn noch die beste Hand halten kann, spiele ich hier b/f. Würdet ihr am River ne Blockbet setzen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($101.65)
UTG ($57.75)
MP ($50)
CO ($19.30)
Button ($77.95)
Hero (SB) ($50)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $1.50, 3 folds, Hero calls $1.25, 1 fold

Flop: ($3.50) , , (2 players)
Hero bets $3, UTG calls $3

Turn: ($9.50) (2 players)
Hero bets $7, UTG calls $7

River: ($23.50) (2 players)
Hero checks, UTG bets $13.50, Hero folds

Total pot: $23.50 | Rake: $1.15
 
Alt
Standard
19-05-2009, 11:42
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Du hast 33 Hände von Villian. Überbewerte seine Stats nicht.
Ich starte mit einem c/c.
 
Alt
Standard
. - 19-05-2009, 14:41
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
c/c Flop ist leider der schwerste, aber sicherlich nicht falsch. Er kann dich halt damit locker aus der Hand barreln. Lead Flop wäre nur eine Option wenn du oft HU leadest und das Play entsprechend oft balancen kannst. Ansonsten wäre c/r the way to go, und Aufgabe am Turn wenn er callt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-05-2009, 17:53
(#4)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
check-raise am flop.
 
Alt
Standard
19-05-2009, 21:19
(#5)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
c/c finde ich bei diesem Board nicht so toll. Es gibt zuviele Karten, die wir nicht sehen wollen. Entweder spiele ich b/f Flop und Turn oder halt c/r am Flop.
 
Alt
Standard
19-05-2009, 23:07
(#6)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
gegen was feuerst du am Turn nochmal, was dich callt und du beat hast, bzw. was legt er weg was dich beat hast?
Finde den Flop zu c/c eigentl. am besten und den Turn neu zu evaluieren
 
Alt
Standard
20-05-2009, 10:32
(#7)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von JurassicDan Beitrag anzeigen
Es gibt zuviele Karten, die wir nicht sehen wollen.
Overcards haben 12% Equity für den Turn.
 
Alt
Standard
20-05-2009, 12:14
(#8)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Mit der fast Potsize-Bet am Flop verätst du im Prinzip deine Karten. Da setzt man dich relativ eindeutig auf ein kleines Overpaar evtl noch Top-Pair. Jede andere Spielweise macht es dem Mitspieler schwerer dich einzuschätzen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50 SH: 3bet preflop gegen passiven Fisch JurassicDan Poker Handanalysen 2 19-05-2009 11:37
NL 50 SH: Flop- und Turnplay gegen Donk JurassicDan Poker Handanalysen 5 14-05-2009 19:05
NL50 SH: 2nd Barrel am Turn gegen TAG? JurassicDan Poker Handanalysen 1 07-05-2009 11:53
NL50 FR - AK gegen All-in auf dem Turn bhurak147 Poker Handanalysen 4 25-11-2008 23:44
[0,50/1,00 SH]JJ + flop+turn donk xMarkusx Poker Handanalysen 5 24-01-2008 15:41