Alt
Standard
HU Turn anspielen ? - 19-05-2009, 11:16
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
PokerStars No-Limit Hold'em, $2.00+$0.20 Tournament, 10/20 Blinds (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t1200)
Hero (Button) (t1800)

Hero's M: 60.00

Preflop: Hero is Button with ,
Hero calls t10, SB checks

Flop: (t40) , , (2 players)
SB bets t20, Hero raises to t120, SB raises to t220, Hero calls t100

Turn: (t480) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: (t480) (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: t480

Results:
Hero had , (straight, Ace high).
SB had , (straight, Ace high).
Outcome: Hero won t240, SB won t240

Nachdem PreFlop keine Aktion von Villain kam,war ich mir eigentlich sicher noch vorne zu sein. Eine starke Hand oder auch nur ein Ax hätte er sicher angespielt.
Nach dem Turn war ich mir dann nicht mehr so sicher. Hätte ich trotzdem anspielen sollen ?
 
Alt
Standard
19-05-2009, 11:18
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
ist knapp da du dich fragen musst was dich da callt? ein fd oder eine hand die dich beat hat? ein schwächeres ass?

ist denke ich nicht falsch zu check´n
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
0,10-0,20 Anspielen oder lieber passiv spielen? Wiegi85 Poker Handanalysen 6 04-05-2009 19:38
Freeplay im BB, Anspielen? El91Can Poker Handanalysen 2 20-11-2008 22:24
NLHE HU - Nuts auf Turn - check-behind vs. anspielen? Masterchilla Poker Handanalysen 6 27-09-2008 01:17
bottom set, flop anspielen / raisen? Ghostwriter0 Poker Handanalysen 5 03-09-2008 20:15