Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

98s gut getroffen oop, was nun? NLHSH 25

Alt
Standard
98s gut getroffen oop, was nun? NLHSH 25 - 19-05-2009, 16:04
(#1)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Richtig gespielt? Wäre durch Call hier besser?

Hands: 23
VPIP: 35
PFR: 9
Bet Flop: 50
AF: 2,0

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($17.55)
MP ($48.30)
Button ($33.75)
SB ($25.45)
Hero (BB) ($24.15)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.75, MP calls $0.75, 2 folds, Hero calls $0.50

Flop: ($2.35) , , (3 players)
Hero checks, UTG bets $1, 1 fold, Hero raises to $4, 1 fold

Total pot: $4.35 | Rake: $0.20
 
Alt
Standard
19-05-2009, 16:06
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
bei der line foldet jede hand ausser die nuts oder nut Fd.
zu offensichtlich undvalue liegen gelassen.
 
Alt
Standard
. - 19-05-2009, 16:06
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Klar, ist ein Muss. Von vorne betten geht auch. C/C ist denkbar schlecht, weil deine Implied Odds runter gehen wenn der Turn Straight oder Herz ist, und vor allem deine Equity runter geht, wenn der Turn blanked.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-05-2009, 16:07
(#4)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
dann aber lieber bet und kein check/raise
 
Alt
Standard
. - 19-05-2009, 16:09
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von slumei Beitrag anzeigen
bei der line foldet jede hand ausser die nuts oder nut Fd.
zu offensichtlich undvalue liegen gelassen.
Ich glaube, du überbewertest die Stärke eines c/r 5-handed, gerade bei der Boardtextur. Das Board ist so drawy, dass hier jedes Overpair oder gutes TP für Stacks spielt, und wir müssen hier unsere Draws aufgrund von mangelnden Implied Odds und Balancing mit starken Made Hands aggressiv am Flop spielen. Turn Straight oder Herz killt unsere Action. Zudem bettet UTG in 2 Spieler, hat also sicherlich getroffen und eine schwere Entscheidung gegen unseren c/r.

Zitat:
Zitat von slumei Beitrag anzeigen
dann aber lieber bet und kein check/raise
das ist eine frage des spiels. wenn wir sets, two pair, overpair hier von vorne betten würden, dann sicher auch unsere Draws. hat beides Vor und Nachteile. Ein c/r induziert allerdings häufiger eine Flop 3-Bet von Made Hands, während er beim einem Bet von vorn die Pot Control Line wählen und nur callen kann - womit wir dann schlechte Implied odds haben falls wir direkt am Turn treffen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-05-2009, 16:11
(#6)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
schon...dann ist es vieleicht bei 6max anders.
bloss wenn ich auf dem board ein check raise bekomme überlege ich ja welche hand mein gegner hat und mit welcher es sich lohnt weiter zu spielen! oder nicht?
 
Alt
Standard
19-05-2009, 17:26
(#7)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
post flop ist die eine Sache, aber mir gefällt der pf call oop nicht. Die Perfekte Situation zum squeezen?
 
Alt
Standard
19-05-2009, 17:52
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
post flop ist die eine Sache, aber mir gefällt der pf call oop nicht. Die Perfekte Situation zum squeezen?
Imo nicht. 89s ist ne super Hand für nen multiwaypott. HU verliert sie sehr viel an Value. Die Odds sind außerdem gut. Finde die Hand so auch gut gespielt.

Squeeze hier lieber mit 73o, wenn ich denke, dass die Villains wohl wegfolden.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
19-05-2009, 19:07
(#9)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
post flop ist die eine Sache, aber mir gefällt der pf call oop nicht. Die Perfekte Situation zum squeezen?
Wenn du hier häufig mit 87s squeezt und der Flop kommt nicht mit nem OESD+FD, dann hast du oft ein Problem, und gerade auf dem Limit sicherlich "noch" zu wenig Foldequity. Dann lieber die Zero Variante mit 73o, und dann bet/fold (was du mit 87s auch machen müsstest, aber eher unter Schmerzen wenn der Flop 843 komt zb)



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-05-2009, 21:46
(#10)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
ok...sry falsch gelesen, ich dachte es wäre ein 35/23 Spieler.
Das 78s mulitwaytauglich ist, weiß ich auch, aber eine Hand oop und ohne Initiative zu spielen suckt übel. Ich muss alles folden bis auf FD, oesd und TPNK (scheise zu spielen).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK und auf dem Flop nichts getroffen Pokerzeeck Poker Handanalysen 4 04-04-2009 21:40
Am River Set getroffen pdoggdizzle Poker Handanalysen 2 23-01-2009 14:53
Fr 0,10/0,20 KK Set getroffen vb82 Poker Handanalysen 9 10-12-2008 16:12
TPTK am River getroffen El91Can Poker Handanalysen 7 28-11-2008 15:12
auf dem Flop nen kleines Paar getroffen minimalwerk Poker Handanalysen 6 01-09-2008 17:56