Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] Mit Omaha/Razz/8-game & NLHE 450-$ Profit in Micros erreichen

Alt
Smile
[BLOG] Mit Omaha/Razz/8-game & NLHE 450-$ Profit in Micros erreichen - 21-05-2009, 07:44
(#1)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Hallo Intellimember,

Ich denke es werden mich der ein oder andere Member aus der Teamliga kennen, aber für die, die mich nicht kennen stelle ich mich nochmal vor.

Name: Steve Cichy (Wie der Nick lol)
Alter: 20 jahre
Wohnort: Wolfsburg
Poker seit: ungefähr 2004
Lieblingsvarianten: PL Omaha, NL/PL Omaha H/L, Razz, 8-Game
---------------------------------------------------------
Mancheiner wird sich nun fragen, wie es dazu kam, dass ich bereits mit 15 Jahren mit dem Pokern angefangen habe...
Wir hatten früher die AOL-Software drauf. Ich bekam langeweile und schaute mich um was es so für Spiele auf AOL gibt, nunja da habe ich Poker gefunden und mit Playmoney gegambelt udn den Spaß bis heutehin nicht verloren!

---------------------------------------------------------

Dann komm ich mal zu meinem Projekt!


- Ich habe mir das Ziel gesetzt mit den Micros einen Gesamtprofit von 450 $ bis Jahresende zu erreichen.

Wie kam ich auf diese Idee?

- Ich hatte im Januar diesen Jahres einen schönen Run gehabt und konnte meine BR auf knapp 380 $ pushen, habe dann 350 $ auscashen lassen und spiele seitdem mit den übriggebliebenen 30 $ und versuche meine BR wieder dahinzubringen wo sie mal war, mit dem ziel, nicht mehr einzucashen. Einmal mit mehr einmal mit weniger Erfolg! Ich hatte mal meine BR auf 2$ gecrashed (auf tilt ) und hab mich in den Micros auf 10 $ hochgespielt und von da an mit HU´s im PLO und PLO8 versucht meine BR weiterhin zu pushen, was mir gottseidank gelungen war. Und nun bin ich da wo ich jetzt bin und möchte mich mit diesem Projekt noch mehr Konzentrieren!

Wie möchte ich das anstellen?
- Im Moment spiele ich sehr viele 18er SnG´s in der Variante "NL Omaha H/L" für 1,75$ und habe gemerkt, dass es relativ gut läuft und ich versuchen werde, auch durch dieses Format ab und an mal in die Rangliste der Battle of Planets zu gelangen und etwas extra Cash einzufahren...
Desweiteren werd ich versuchen auch NLHE und PLO8-MTT´s mit einem maximal BI von 3,30 $ zu spielen um vielleicht mal den einen oder anderen "Big Cash" verzeichnen zu können?
- ich möchte NICHT über ein Buy-In von 5,5 $ gehen!
- Mit CG nach SSS im PLO und PLO8 / Razz & gegebenfalls NLHE (Maximal BB 0,10 $)

---------------------------------------------------------

Hier meine Stats von Sharkscope:

Zu Beginn des Projekts ---- Im Moment

Games Played: 742 / 773
Av. Profit...: 0$ / 0$
Av. Stake...: 3$ / 3$
AV. ROI....: 25% / 28%
Total Profit: 306$/ 355$

Profit Blog: +82,81$ (367,19$ fehlen bis zum Ziel)

Hier meine Ziele:
[ ] bis jahresende einen Gewinn von 450 $ erreichen
[ ] 5 mal den Low-Orbit in der Merkur-Division erreichen ( 1 - 2,99 $ ) [ 0 von 5 ]
[X] Einen Final Table in einem MTT erreichen
[ ] Mich 5 mal mit Hilfe der FPP´s für den TT oder einem 11$-Event (oder höher) qualifizieren [ 0 von 5 ]!


Ich hoffe, dass ich meine Ziele erreichen kann und mein projekt nicht abbrechen muss (warum auch immer)

LG
Steve

Geändert von Steve Cichy (13-06-2009 um 17:29 Uhr).
 
Alt
Standard
21-05-2009, 08:17
(#2)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Hier nochmal meine Vorstellung, wie ich das BRM betreiben will:

BRM – Limits für Turniere
Einsatz..Buy Ins..Level-Anstieg Bei
....$1,75....150....$262,50
....$3,25....150....$487,50
....$5,50....150....$825,00

$$$ CASH $$$
Big Blind..BB-Anzahl..Level-Anstieg Bei
....$0,02....5000....$100,00
....$0,05....5000....$250,00
....$0,10....5000....$500,00

Ich werde mir denk ich die Tage versuchen eine HP aufzubauen, wo Statistiken etc. zu finden sein sollen... Mal schauen ob mir das gelingen wird

 
Alt
Standard
21-05-2009, 09:21
(#3)
Benutzerbild von Pippolino_09
Since: May 2009
Posts: 27
BronzeStar
Na dann wünsch ich dir für dein Projekt ein gutes Blatt.

Werde deinen Blog weiter verfolgen
 
Alt
Standard
21-05-2009, 09:35
(#4)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Viel Erfolg von mir. Du spielst PLO PLO8 SSS. Hast du da einen Handchart oder spielste das nach deinem eigenen?
 
Alt
Standard
21-05-2009, 10:13
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Warum hast du ausgecasht? Geldnöte oder so? Mit der BR von knapp 400 lässt sich doch wesentlich mehr anfangen...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
21-05-2009, 16:16
(#6)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Zu der Frage warum ich ausgecasht habe:

ja ich habe Geld für meinen Führerschein benötigt, daher den Cashout...

Zu Handchart:
Generell spiele ich viele Drawhände und diese dann auch recht aggresiv, da man in grade in den Micros doch ne nette Auszahlung kassiert, weil gerade da viele z.B. Sets völlig überspielen
 
Alt
Standard
21-05-2009, 20:07
(#7)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Session 1 CG PLO 4-Tables SSS


Habe mir vorgenommen 4 Tische PLO im Cashgame zu spielen und euch n paar meiner Hände zur Show zu stellen:

Gleich meine erste hand voll überspielt!
http://www.pokerhand.org/?4262067
Warum fasse ich diese Hand überhaupt an? Rainbow, keine wirklichen Outs, treffe das Set und spiele so wie ich es von den meisten verachte in dem Low-Bereich! Da hätte ich Gut Kohle sparen KÖNNEN!!!!!

In dieser Hand die Draws erfolgreich gespielt:
http://www.pokerhand.org/?4262074
War immerhin mal n Lichtblick und einer meiner Besten Starthände in der Session...

Nunja zu dieser Hand muss ich nicht viel sagen... weiss garnicht was mein gegner da in der Hand preflop mitgeht, alles andere is für mich n Drama! Eure Meinungen? Überspielt? Ich schätze mal schon ….
http://www.pokerhand.org/?4262080

Dumm gelaufen?
http://www.pokerhand.org/?4262103
Ich gehe am Turn vom Reraiser aus, dass das Full fertig ist, und folde dementsprechend... Tja.. hätte mein Big-Pot werden können ;( Richtiger Fold gewesen? Eure Meinungen sind mir wichtig

In dieser Hand hätte ich massiver erhöhen sollen auf Flop und Turn?
http://www.pokerhand.org/?4262116
Der River suckt mich aus... Preflop schon Druck machen? Nur so wie ich es heute kennengelernt habe, wird AK gern mit irgendwelche 2 Beikarten gespielt.. es muss nichma n Flush möglich sein...

In dieser Hand sollte ich preflop schon folden, so loose wie die alles preflop callen?
http://www.pokerhand.org/?4262162
Flop sehe ich mich sogar ganz weit vorn, mit A9 oder 99 habe ich mal gar nicht gerechnet, leider sollt es mal wieder nicht so sein...

Warum ich diese Hand nach nem raise preflop überhaupt spiele? Fragt michlieber nicht, ich war langsam TILT...
http://www.pokerhand.org/?4262200
Habe mich aufn Turn gefreut endlich mal n schönen Pot einzufahren.. aber dann kam mal wieder der River und zerstörte diese Freude rasch! War sicherlich bis auf den loosen preflopcall noch weitere Spielfehler drin, das weiss ich... Einzige Nutchance war nur die Straße die ich soga gehitet habe... Das war wohl auf alle Fälle zu riskant!

Nach ca. 250 Händen hatte ich keine Lust mehr, alles nur dickes Minusgeschäft gewesen.
Fühle mich in dem Level überhaupt nicht wohl. Wenn ich gute Starter mal gehabt habe, kam überhaupt nichts dazu, wenn ich mal meine Range erweitert habe, wie in den Beispielen, ging es in die Hose... War frustrierend!

Vor dieser Session habe ich noch das 2$-SAT zum Intelli-Open gespielt und wurde kurz vor der Bubble derbst gesuckt!
Hier die Hand:
http://www.pokerhand.org/?4261892

Werde morgen versuchen, mit den 18er SnG´s im NLO8 für 1,75 $ was zu reissen, die liefen ziemlich gut bei mir, die letzten Tage...

(-4,95$ in BB – 99)

Das war mal gar nichts!
Vielleicht sollte ich auf Fixed Limit mal umsteigen?

Eure Meinungen sind gefragt.

Geändert von Steve Cichy (28-05-2009 um 16:43 Uhr).
 
Alt
Standard
21-05-2009, 20:17
(#8)
Benutzerbild von DaRealMoD
Since: Nov 2007
Posts: 302
Viel Glück und Erfolg bei deinem Vorhaben! Ich werd deinen Blog mal nutzen, um mir Omaha und Omaha H/L anzueignen ... werd also öfter reinschauen!


The Downswingers - 14-facher Teambattle Champion
* * * * * * * * * * * * * *
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
21-05-2009, 20:20
(#9)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Zitat:
Zitat von DaRealMoD Beitrag anzeigen
Viel Glück und Erfolg bei deinem Vorhaben! Ich werd deinen Blog mal nutzen, um mir Omaha und Omaha H/L anzueignen ... werd also öfter reinschauen!
Dann war meine heutige Session überhaupt keine große Hilfe, hoffe dass ändert sich noch.. wovon ich überzeugt bin, danke dir

@ Flushmaker:
Da will ich durch dieses Projekt auch wieder hin
 
Alt
Standard
22-05-2009, 06:44
(#10)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Einstündige PLO8-Session SSS 2$ auf 0,02 / 0,05 $

hier meine erste Hand:
http://www.pokerhand.org/?4264172
Wie in vielen Händen in dennen man Draws ziehen kann und ich diese günstig Preflop callen kann, tu ich das auch wie in dieser Hand. Der Flop ist eigentlich ziemlich nice, halte den Pot allerdings gering um keine Verluste einzufahren, wenn ich keines meiner Outs treffe.

http://www.pokerhand.org/?4264177
In dieser Hand fülle ich den SB auf und bekomme auf den Flop erneut schöne Outs. Daher calle ich die Bet bei 1:3,5 Odds. Turn bette ich um zu präsentieren, dass ich eines meiner Outs getroffen habe und bekomme nur einen Call (Vielleicht flush Draw?). Der River macht mir das zweite Paar und setze den halben Pot um weiterhin für die „starke“ Hand zu stehen und ich mir denke, das smein Contrahent seinen Draw verfehlt hat (durch den Fold fühle ich mich bestätigt).

http://www.pokerhand.org/?4264185
Eine wie ich finde schöne Starthand für PLO8 – Double Suit und wenn der Flop passt geht oftmals was – Deshalb spiele ich diese Hand aggreissv preflop um für eine noch stärkere Hand zu stehen! Der Flop bringt mir zumindest den Nutlowdraw und setze die selbe Größe wie preflop – beide scheinen auf einen Low zu spielen. Auf dem Turn pairt sich das Board mit den beiden Q´s – ich zusätzlich einen Flushdraw und da beide vor mir checken, sehe ich mich weiterhin vorn mit meinen Outs (Nun stellt sich die Frage warum ich nicht bete – Ganz ehrlich, ich hatte schiss vor nem Sick River – mus sich abstellen!) Der River bringt mir meinen Flush mein Gegner betet und ich bekomme 1:4 Odds und calle nur, da sich das Board erneut pairt und ich wie gesagt Angst vor nem Sick River hatte.

http://www.pokerhand.org/?4264188
Ich denke im Großen und Ganzen habe ich zu tight gespielt? Wie seht ihr das? Ich denke, dass n großteil sagen wird, das sich preflop schon Action machen kann?

http://www.pokerhand.org/?4264220
Preflop Standard! Allerdings durch die vielen Calling-Stations, weiss ich zumindets, das sich auf fast jeden Flop hinten liege! Daher spiele ich die Asse nurnoch sehr passiv zu Ende und entschliesse mich den River zu folden! Turn calle ich wegen der großzügigen Odds – müsste nicht unbedingt sein?

http://www.pokerhand.org/?4264233
Preflop von mir zu wenig Action, oder? Der Flop bringt mir den Nutflushdraw welchen ich viel zu Aggresiv angespielt habe, den Fehler sehe ich ein! Leider kam ich so aus dem Pot schlecht raus und spiele die Hand weiterhin übertrieben aggresiv gegen 2 Gegner! River bringt mir immerhin meinen Low A-3 Leider verlier ich auch diesen Pot, was mir am Flop vom Verhalten meiner Gegner auch hätte auffallen können... Scheisse gelaufen für mich und wichtiges Geld verballert!

http://www.pokerhand.org/?4264270
Perfekter kann diese Hand für mich eigentlich gar nicht laufen... Leider nur n Freerole und an Rake verloren!

http://www.pokerhand.org/?4264295
Genau das Gleiche gilt auch für diese Hand! Agiere allerdings nicht so dolle aggressiv wie ich es eigentlich wollte, da zu viele Im Pot drin waren (welche ich doch eigentlich vertreiben soll). Habe versucht n bisschen Dead Money reinzubekommen, vorallem nachdem Turn, wo ich zusätzlich zum Flush ziehen! Der River ist sehr sehr sehr perfekt, allerdings auch für meinen Kontrahenten, also wieder Freerole und nur Rake verblassen...

http://www.pokerhand.org/?4264303
In dieser Hand war ich der Aggresator... preflop war es klar, poten! Mit dem turn war ich mir sehr sicher, zumindest im High weit vorn zu liegen, deshalb reraise ich! Der River war Zucker!

----------------------------------

Im Grossen und Ganzen waren die Tische relativ tight. Nur an einem Tisch wurde sehr loose gespielt, wo ich auch mit dem meisten Cash rausgegangen war! War für mich eine erfolgreiche Session und werd öfters mal eine CG-Session absolvieren.


Stats der Session:
Gespielte Hände: 294 Hände
CASH – IN ..: 10,00 $ (Auf 4 Tische verteilt ein Rebuy)
CASH – OUT : 12,00 $
Spieldauer....: 1 Stunde
BB gewonnen.: 40 BB´s
BB / 100 ....: 13,61
Profit/100 ..: 0,68 $

Profit vorher: -4,95 $
Profit danach: -2,95 $

Geändert von Steve Cichy (28-05-2009 um 16:44 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Challenge VPP & Profit Race vom 8.5.-22.5. (SnGs only) Geniusjan Blogs, Berichte, Brags & Beats 8 05-05-2009 19:06
[Blog] Raus aus den Micros! ip.King777 Blogs, Berichte, Brags & Beats 12 25-04-2009 14:34
[Blog] Von den Micros zu den Sternen Draztic77 Blogs, Berichte, Brags & Beats 70 18-12-2008 11:51
[Blog] finding my game :||: SnG oder Cash Game?! Dölli89 Blogs, Berichte, Brags & Beats 49 20-08-2008 12:50
[Blog] My Bankroll Building - Was man mit 5$ von Intellipoker erreichen kann! jona1989 Blogs, Berichte, Brags & Beats 303 21-05-2008 17:50