Alt
Standard
Broke mit QQ preflop? - 22-05-2009, 09:01
(#1)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Villains Stats:

VPIP: 13
PFR: 11
AF: 2.6
Agg: 20
WTS: 23
W$SD: 60
Hände: 292

Preflop raise ich, da ich mich gegen seine Stealingrange (23 %) vorne sehe. Seine 4bet sind schon recht stark aus. Geht ihr hier broke?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($68.65)
MP ($50)
Hero (Button) ($50)
SB ($41.45)
BB ($17.65)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP bets $1.50, Hero raises to $6, 2 folds, MP raises to $16, 1 fold

Total pot: $12.75 | Rake: $0
 
Alt
Standard
22-05-2009, 10:31
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
13/11. Eher nein. Er wird nichts schlechteres als KK+ und AK 4betten.
 
Alt
Standard
. - 22-05-2009, 10:59
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Wenn MP opened und 13/11 spielt, würde ich QQ wie 22 flatcallen. Du kriegst hier niemals Value aus schlechterem, und wenn die Stacks reingehen hat er womöglich nichtmal mehr im worst case AK, sondern KK+.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter