Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 SH - Contibet oder nicht?

Alt
Standard
NL25 SH - Contibet oder nicht? - 06-12-2007, 18:52
(#1)
Benutzerbild von Muellfreak
Since: Aug 2007
Posts: 178
0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

Preflop: Hero is MP3 with ,
MP2 folds, Hero raises to $1.00, 2 folds, SB calls $0.90, BB calls $0.75.

Flop: ($3.00) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero checks.

Turn: ($3.00) (3 players)
SB bets $1.50, BB calls $1.50, Hero folds.

River: ($6.00) (2 players)
SB bets $1.75, BB calls $1.75.

Final Pot: $9.50


Haette ich hier gegen zwei Gegner eine Contibet spielen sollen? Hatte irgendwie das Gefuehl, dass ich nichts repraesentieren koennte auf dem Board. Wie seht ihr das?
 
Alt
Standard
06-12-2007, 19:07
(#2)
Benutzerbild von DuskX
Since: Aug 2007
Posts: 81
BronzeStar
Ich würde 2$ betten. Selbst wenn sie nur in 40% der Fälle folden ist der Bet noch in Ordnung wenn es rein darum geht am Flop Gewinn zu machen. Und wenn du gecallt wirst hast du oft noch 6 Outs für deine Highcards.
 
Alt
Standard
06-12-2007, 22:24
(#3)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

wie dus gespielt hast ist schon OK.

man könnte auch ne contibet machen, aber nur wenn man weiss, dass die gegner auch mal folden können. die werden zwar wissen dass du zB nur AK hast, aber dann mit AQ AJ KQ... eben folden, weil AK immernoch mehr is als denen ihre hand. wenn das welche sind, die gern mit overcards callen, würd ichs sein lassen.
sollte das einer callen/raisen, weil er ein PP hat, musst du naklar c/f weiterspielen.
das kannst du aber auch nur machen, weil du hinten sitzt und 2 mal gecheckt wurde, sonst bei 2 gegnern und sonem flop keine contibet.


miau miauerle
 
Alt
Standard
06-12-2007, 22:33
(#4)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Dein Vorteil ist, dass du ip bist. Heißt es wird für beide villains schwerer mit Overcards zu floaten, auch mit PPs können sie nicht bedenkenlos callen, wenn du einen guten Two Barrel Rythmus hast.
Und du wirst auf NL25 noch vielen Level0 Spieler finden, die sehen, dass sie den Flop verpasst haben und folde. Und viele Calling Stations, die hier mit AX oder KX einfach mal callen.

Daher denke ich fast, dass ein Bet durchaus +EV sein kann. Allerdings hat auch die Freecard ihre Merithen. Kommt halt auf die Gegner drauf an, nechets
 
Alt
Standard
07-12-2007, 00:08
(#5)
Benutzerbild von karlatiger
Since: Oct 2007
Posts: 69
Also bei meiner Spielweise ist das ne 100 % Cbet und die würde ich an so einem Spot IMMER machen. Du hast Position und beide checken. Sehr häufig Folden beide Gegner auf deine Bet weil du,

1: Preflop Agressor bist
2: Position hast

Wenn ich mir solche Hände in Poker Tracker anschaue, dann ist das deutliches +EV weil du auf lange Sicht ne Menge kleine Pötte gewinnst und die machen sich in der Winrate auf jeden Fall positiv bemerkbar.

Ich kann da aber leider nur für mich sprechen...
 
Alt
Standard
07-12-2007, 07:41
(#6)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Zitat:
Zitat von karlatiger Beitrag anzeigen
Also bei meiner Spielweise ist das ne 100 % Cbet und die würde ich an so einem Spot IMMER machen. Du hast Position und beide checken. Sehr häufig Folden beide Gegner auf deine Bet weil du,

1: Preflop Agressor bist
2: Position hast

Wenn ich mir solche Hände in Poker Tracker anschaue, dann ist das deutliches +EV weil du auf lange Sicht ne Menge kleine Pötte gewinnst und die machen sich in der Winrate auf jeden Fall positiv bemerkbar.
*unterschreib* ... 100% Agree

Wenn nicht gerade beide die totalen Calling Stations sind musst du hier cbeten.
 
Alt
Standard
07-12-2007, 15:04
(#7)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
2$ contibet ist richtig... du wirst auch wenn du diese hand verlierst ein gutes image bekommen und beim nächsten mal,wenn du was triffst, ausbezahlt werden...