Alt
Standard
HU-Situation - 25-05-2009, 20:09
(#1)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Hallo,
ich habe da eine Hand, die eigentlich absoluter Standard sein sollte, trotzdem weiß ich nicht richtig, was ich damit anfangen soll (leider funktioniert aus irgendeinem Grund der Handconverter nicht - "Can't guess Button"):

Naja:
9er STT, 2 Players left - HU
Blinds sind auf 100/200/25
Ich sitze mit 10.329 Chips im BB, Villain mit 3.171 Chips im SB.
Villain limpt, ich checke mit

Flop:


Pot: 450
Ich checke
Gegner setzt 400
Ich folde

Das ist doch eigentlich eine Situation, die so sehr häufig vorkommen kann, und ich habe keine Ahnung, ob ich nicht vielleicht doch hätte setzen sollen... Was sagt ihr dazu?

Ich habe mir einfach gedacht, dass ich jetzt am Liebsten mit einer ordentlichen Hand um seinen ganzen Stack spielen will, und jetzt sicher keinen großen Pot mit LPLK aufbauen will. Liegt darin vielleicht ein Fehler, weil er selbst ja auch nur einen von drei Flops trift? Hätte ich setzen sollen?

Welche Line hättet ihr gewählt?
Danke für Hilfe
 
Alt
Standard
25-05-2009, 23:58
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Hängt vom Gegenspieler ab...gegen loose Spieler kann man hier anspielen, gegen tighte folden.

Ich glaube allerdings, dass man hier mit dem Lead erstmal fast jede Hand raisen kann und auch den Flop raisen kann.
 
Alt
Standard
26-05-2009, 10:06
(#3)
Benutzerbild von Bergonix
Since: Nov 2007
Posts: 50
Frage ist halt: womit limpt er. Ohne Read würd ich den Flop durchaus einmal 250 anspielen. Raist er, kannst Du immer noch raus. Mit einem Check gibst Du imho die Hand auf und lädst ihn zu einem Bet ein.
 
Alt
Standard
26-05-2009, 13:36
(#4)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Zitat:
Zitat von Bergonix Beitrag anzeigen
Mit einem Check gibst Du imho die Hand auf und lädst ihn zu einem Bet ein.
Ja, das ist ja mein Problem...
Und das war eine der ersten Hände im HU, ist also sehr schwehr seine Range einzuschätzen...
Auf 102 hände hatte er 30/8, aber HU ist er bestimmt viel looser...


Aber angenommen ich setze am Flop, er callt.
Was mache ich dann am Turn? Nochmal setzen? Baut einen zu großen Pot auf, und wenn ich am Turn checke, lädt es ihn doch genauso zu einem Bluff ein, oder?
 
Alt
Standard
26-05-2009, 13:58
(#5)
Benutzerbild von yeti64
Since: Aug 2007
Posts: 326
Du schlägst hier ja nur Highcard. Man kann hier sicher 400 anspielen,aber wenn er called ist die Hand erledigt. Ich würde hier auch c/f spielen und eine bessere Gelegenheit warten.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was tun? Hand situation slumei Poker Handanalysen 9 03-02-2009 20:20
komische situation bastistar990 IntelliPoker Support 44 13-09-2008 02:39
Karten Situation koolsavas901 IntelliPoker Support 2 18-08-2008 12:41
SSS Situation Revager Poker Handanalysen 11 27-04-2008 14:26