Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Ich komme nicht mehr weiter :-(

Alt
Standard
Ich komme nicht mehr weiter :-( - 25-05-2009, 22:42
(#1)
Benutzerbild von TMAker-SDL
Since: Jan 2009
Posts: 10
BronzeStar
Hey,

schon seit einiger Zeit quälts mich täglich.
Ich komm nicht mehr weiter. Ich habe mir für meine Verhältnisse eine schöne stabile BR aufgebaut. Es liegt nur an dem stabilen was mich allmählig nervt. Es ist wirklich jeden Tag das gleiche ich sitz an 2,3 NL 0.25/0.50 Tables mache an den 3 Tischen insgesamt immer so um 50$ plus und kurz bevor ich sie Session beenden möchte kommt ein Monster entweder KK AA meinet wegen auch QQ.

Dann folgende Szenarios:

Endweder ich treffe mit KK auf AA preflop pushe narürlich allin.

Ich bekomme nach einen Raise mit QQ ein Call treffe im Flop das Set bete werde geraist, reraise, werde all-in geraist bezahle natürlich und sehe set over set Kings... . Und schwupps sind die 50$ Gewinn in der Tonne gelandet. Ich meine ich habe zwar die FPP's aber die kann man ja auch nicht übermäßig gewinnbringend unter die Leute bringen.

Ich will jetzt hier nicht wieder die All is rigged Verschwörung ausbuddeln aber was mache ich falsch ich komme einfach nich weiter? Kann man dagegen etwas tun? Das ich nicht andauernt meinen Gewinn wieder verzocke?

Ich kann sehr gut die Gegnerhände einschätzen, mache sehr oft gute Laydowns aber ich komm einfach nicht weiter. +/- Null und das schon seit 2 Moanten... das nervt Ist das normal?


Freue mich auf Eure Antworten

Viele Grüße
 
Alt
Standard
25-05-2009, 22:50
(#2)
Benutzerbild von bvbsge
Since: May 2008
Posts: 797
BronzeStar
Zitat:
Zitat von TMAker-SDL Beitrag anzeigen
Dann folgende Szenarios:

Endweder ich treffe mit KK auf AA preflop pushe narürlich allin.

Ich bekomme nach einen Raise mit QQ ein Call treffe im Flop das Set bete werde geraist, reraise, werde all-in geraist bezahle natürlich und sehe set over set Kings... . Und schwupps sind die 50$ Gewinn in der Tonne gelandet. Ich meine ich habe zwar die FPP's aber die kann man ja auch nicht übermäßig gewinnbringend unter die Leute bringen.
Also wenn das die einzigen Situationen sind wo du Geld liegen lässt ist es halt ein Cooler und lässt sich kaum verhindern. Wenn du wirklich so gut spielst wie du behauptest(will ich jetzt gar nicht widersprechen), wirst du auf Dauer Gewinn machen.


Die SSS ist wie eine coole Braut, man muss sie nur gut behandeln, dann ist sie auch nett zu dir.

Wir Bloquen - Die shortstack boys
 
Alt
Standard
25-05-2009, 23:02
(#3)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Wenn du nur 2-3 Tische spielst, kommen auch in 2 Monaten nicht so viele Hände zusammen. Es kann schon mal vorkommen, dass du 30-40k Hände breakeven bist, auch bei optimalem Spiel.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März u. Juni 09

KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
26-05-2009, 00:12
(#4)
Benutzerbild von TMAker-SDL
Since: Jan 2009
Posts: 10
BronzeStar
Zitat:
Zitat von bvbsge Beitrag anzeigen
Also wenn das die einzigen Situationen sind wo du Geld liegen lässt ist es halt ein Cooler und lässt sich kaum verhindern. Wenn du wirklich so gut spielst wie du behauptest(will ich jetzt gar nicht widersprechen), wirst du auf Dauer Gewinn machen.
Na klar ich lasse auch mal Geld liegen, sicher! Aber das sind kleine Pötte die ich auch übers Board möglichst klein halte insofern ich nicht auf dem Flop die Nuts habe und ich nicht 5 Spieler am Pot beteiligen. Das sind dann wenns hoch kommt mal 10$.
Die ich dann aber wieder schnell raus hab. Man sieht auch an den Graphen meines Trackers. Es geht meist kontinuirlich nach oben und ziemlich am Ende rutscht der Graph dann wieder auf den Stand des Vortages.

Ja leider kann ich auf Grund einer schlechten Bandbreite nur 3 Tische parallel spielen. (kein DSL verfügbar )

@ HSV Jobbing.

Na ich hoffe das ich da jetzt nich gerade in sone 30-40 Kilo Breakeven gelandet bin. Aber schön zu wissen das es soetwas gibt.

Danke für Eure Antworten
 
Alt
Standard
Stats bei "Ich komme nicht mehr weiter" - 26-05-2009, 04:55
(#5)
Benutzerbild von Abzocker78
Since: Feb 2009
Posts: 4
Hallo,

mir geht es genauso. Diese Erfahrung hab ich auch schon öfters gemacht. Ich spiele meist an 9 Tischen gleichzeitig Cashgame und werde kurz vor Schluss immer "geschröpft" also gebe einen Großteil meines Gewinnes wieder ab.

Bisher hab ich noch kein Analysetool mir zugelegt das meine Stats anzeigt. Hab mir mal meine Stats auf pokeredge angesehen. Da steht leider nichts drin von dem Ergebnis ob positiv oder negativ im Bezug auf die 100 Big Blinds. Könnte das mal jemand nachsehen und meine Daten bewerten?

Vielen Dank schon mal vorab und viele Grüße!
 
Alt
Standard
26-05-2009, 06:47
(#6)
Benutzerbild von TMAker-SDL
Since: Jan 2009
Posts: 10
BronzeStar
Hi,

na mit diesen Online Trakcern ist's sone Sache. Ich z.B. werde auf allen bei PS falsch getrackt bzw. gar nicht. Bei FT klappts komischerweise exakt.

Poker Edge ist aber scheiße sieh lieber bei sharkscope.com oder officialpokerrankings.com nach da bekommmst du eine bessere Statistik.

ABER: Es werden nur SNG's und MTT's getrackt. Cachgame überhaut nicht.

Viele Grüße

Geändert von TMAker-SDL (26-05-2009 um 06:51 Uhr).
 
Alt
Standard
26-05-2009, 16:03
(#7)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Beim durchlesen des Threads ist mir so in den Sinn gekommen: Ich lese gerade ein tolles Buch. "Poker Winners Are Different" von Alan Schoonmaker. Das kann ich nur empfehlen. Dort wird erklärt, wie man mental mit solchen und ähnlichen Situationen umgehen sollte.
 
Alt
Standard
26-05-2009, 19:02
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Du spielst "nur 3 Tische" , was dazu führt, dass du gerademal
ca 200 Hände in einer Stunde spielst.
Wenn du 300 Hände am Tag spielst, spielst du im Monat eventuel 9.000 Hände und wenn es schlecht läuft, kannst du mal schön 30 K Hände break even spielen, was ja dann so 3 Monate wären....
Von daher wäre eine Samplesize mal interessant.

Fakt ist aber:
Im Longrun wirst du mit den coolern break even sein und dann wird sich rausstellen, ob du nicht doch -EV spielst
 
Alt
Standard
26-05-2009, 19:08
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ohne jetzt dein Spiel in irgendeiner Form zu kennen und anzweifeln zu wollen, dass du wirklich ausschliesslich Pech hast:

Der Hauptgrund aus dem viele Spieler zum Ende ihrer Sessions Geld verlieren, liegt schlicht und ergreifend in nachlassender Knnzentration.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
27-05-2009, 23:45
(#10)
Benutzerbild von TMAker-SDL
Since: Jan 2009
Posts: 10
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Ohne jetzt dein Spiel in irgendeiner Form zu kennen und anzweifeln zu wollen, dass du wirklich ausschliesslich Pech hast:

Der Hauptgrund aus dem viele Spieler zum Ende ihrer Sessions Geld verlieren, liegt schlicht und ergreifend in nachlassender Knnzentration.

Hab ich auch schon dran gedacht das es evtl. an der Konzentration liegt. Aber gerade wenns später wird, wird auch der Red Bull Tropf auf maximum gestellt ;-) damit ich immer bei der Sache bleibe.

Aber was würdest machen wenn du beispielsweise mit KK auf AA triffst? Ich denke das gleiche wie ich, All-in. Gegen Ak bist du ca. 70% Favorit. Und ausserdem werden QQ z.B. ja auch Preflop gerne All-In gepusht gegen die du dann "fast" gewonnen hast.

Ich tippe bei mir wirklich auf ein Downswing oder vieleicht die falsche Spielweise in manchen solchen Situationen. Bin bis vor kurzen reiner HU-&9er-SnG und MTT Spieler gewesen und da ist ein Top Pair mit Top Kicker irgendwie mehr wert als im CG ;-).

Les auch gerad die Harrington on CG Bände, allerdings ist mir die Spielweise von Dan einwenig zu passiv und das kann ich überhaupt nicht gebrauchen.

Hmm es wundert mich nur weil ich bis vor diesen Downswing übelst die Run's hatte. Meine BR hat sich mit CG fast täglich verdoppelt. Und jetzt das? Vieleicht fehlt mir dadurch Motivation und ich lass mich gehen und spiel dadurch nich mein A-Game.

Die Zeit wird's zeigen

Gruß Philipp
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie komme ich weiter BlueEyedShad Poker Talk & Community 61 17-03-2009 17:59
Komme einfach nicht weiter Fürstenbraut Poker Talk & Community 90 24-05-2008 23:28
verzweifelt! ...ich weiß nich mehr weiter! froninator Poker Talk & Community 27 26-03-2008 20:53