Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Auzahlung von tranferiertem Geld

Alt
Standard
Auzahlung von tranferiertem Geld - 26-05-2009, 09:32
(#1)
Benutzerbild von Keks
Since: Jan 2009
Posts: 2
BronzeStar
Hallo,

jemand hat über PS seine Schulden bei mir beglichen. der betrag war ziemlich hoch. beim auszahlen hat man mir jetht gesagt das ich nicht gespielt hätte un sie das geld nicht auszahlen können (Hab aber auch schon öfters selbst eingezahlt) Ich könnte es zurück überweisen oder spielen. Wenn ich spiele kann ich es mir dann auszahlen lassen und wieviel muss ich spielen (Summe sind 6000 $)

Hat jemand erfahrung oder kann mir jemand was dazu sagen. Vielen Dank
 
Alt
Standard
26-05-2009, 11:00
(#2)
Benutzerbild von DRUNK&UGLY
Since: Jun 2008
Posts: 223
Da musst du wohl einiges spielen.
Ich selbst habe mit meinem Geschäftspartner auch vor nem halben Jahr das erste mal PokerStars zur Zahlungsabwicklung genutzt. Ich sag's dir: NIE WIEDER!
Hatte mich halt gemeinsam mit ihm an einer Lieferung aus China beteiligt. Ein sehr riskantes Geschäft. Zum Glück ist alles gut gegangen und nach dem dann der Gewinn drin war haben wir uns dafür entschieden, dass er mir das Geld auf PokerStars shippt. Der Staat muss ja nicht alles mitbekommen. PokerStars hat auch keine Mätzchen gemacht, als er mir die $53,000 geshippt hat, aber als ich dann auscashen wollte.
Na toll. Da hätten sie auch früher schon was sagen können, dass es da Probleme gibt.
Also musst ich spielen, bis PokerStars vor zwei Monaten meinte, jetzt ist ok und ich kann auszahlen. Da waren aber nur noch $25,000 übrig. Na toll. Zwar hab ich damit immer noch Gewinn gemacht aber toll ist das nicht. Das nächste mal müssen wir wohl auf bar umsteigen. Will aber eigentlich nicht soviel Geld zuhause rumliegen haben.
Hoffe ich konnte helfen.
 
Alt
Standard
26-05-2009, 11:08
(#3)
Benutzerbild von krueppel1
Since: May 2008
Posts: 745
Zitat:
Zitat von DRUNK&UGLY Beitrag anzeigen
Da waren aber nur noch $25,000 übrig. Na toll.
du musst lediglich n par fpp pro 100$ machen...

aber wie unfähig muss man sein um mehr als 20k$ zu verdonken?!

hättest nur n monat nl50 short multitablen müssen um die kohle auscashen zu müssen... da wäre max - 5k$
 
Alt
Post
26-05-2009, 11:11
(#4)
Benutzerbild von meisenmister
Since: Nov 2007
Posts: 313
@DRUNK&UGLY

Schon mal was von Geldwäsche gehört ?
http://de.wikipedia.org/wiki/Geldw%C3%A4sche

Genau deshalb sichert sich hier Pokerstars ab.

@Keks
Genau dafür gibt es eigentlich Banken oder sowas wie Neteller oder MoneyBookers.

Geändert von meisenmister (26-05-2009 um 11:16 Uhr).
 
Alt
Standard
26-05-2009, 11:12
(#5)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Hallo,

falls das seit Jänner 2009 nicht geändert worden ist, sind es 15 VPPs pro 100$ Player-Transfer

Für die 6000$ musst du demnach 900 VPPs erspielen,
bevor du die komplette Summe auszahlen kannst.


Du kannst das natürlich auch stückchenweise machen, also
z.B. jeweils 75 VPPs erspielen und dafür 500$ ausgecashen

ob diese Regelung noch so gültig ist, kann dir der Pokerstars-Support bestätigen

support@pokerstars.com

Geändert von HungryEyes42 (26-05-2009 um 11:18 Uhr).
 
Alt
Standard
26-05-2009, 11:34
(#6)
Benutzerbild von A__xxXXxx__A
Since: Feb 2009
Posts: 619
Zitat:
Zitat von krueppel1 Beitrag anzeigen
du musst lediglich n par fpp pro 100$ machen...

aber wie unfähig muss man sein um mehr als 20k$ zu verdonken?!

hättest nur n monat nl50 short multitablen müssen um die kohle auscashen zu müssen... da wäre max - 5k$
1000% Agree!!

Mit der BR spielt man 4-6 Tische NL1000 und zwar MEGA-Tight. Dann hast du in ca. 14 Tagen die 8.000 VPP zusammen.
Wenn man sich nicht ganz blöd anstellt macht man sogar noch 1-2k extra.

Allerdings bezweifle ich diese Story ganz stark
 
Alt
Standard
26-05-2009, 14:25
(#7)
Benutzerbild von Keks
Since: Jan 2009
Posts: 2
BronzeStar
danke an alle antwortenden. es sind tatsächlich 15 FPPs pro 100 $ das ist ja echt sozial. 300 hab ich schon und hat nebenbei auch nen ganz guten dollar profit eingebracht...dann werd ich heut abend ja noch auscashen können:-)
 
Alt
Standard
26-05-2009, 14:30
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Da deine Frage damit beantwortet ist an dieser Stelle


*CLOSE*