Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] be cool - be nice - BeeFer

Alt
Standard
[BLOG] be cool - be nice - BeeFer - 27-05-2009, 16:33
(#1)
Benutzerbild von BeeFer803
Since: Feb 2009
Posts: 207
BronzeStar



Hallo Intellicommunity,
Willkommen in meinem Blog!





Mein Name ist Florian, ich bin 19 Jahre alt und wohne gerade in Karlsruhe.
Aufgewachsen bin ich in Thüringen(Erfurt) und letzten Herbst bin ich dann für mein Elektro- und Informationstechnik Studium nach Karlsruhe gezogen.

Poker spielte ich schon aufm Gymnasium und wie so viele hatte ich damals noch überhaupt keine Ahnung und spielte nur so nach Gefühl… auf diese Art habe ich auch, wie so viele andere, meine ersten Bankrolls (2 x 50$) bei verschiedenen Anbietern verzockt… aber solche Geschichten kennt ihr zur Genüge und meine soll hier auch erst mal enden.

Richtig angefangen habe ich dann Anfang Februar 2009. Der Auslöser war der Besuch von CrazySheep bei Giga.
Er machte mir diesen Sport extrem schmackhaft und als ich dann am nächsten Tag nach seinem Blog googelte, fand ich Intellipoker =D
Ich war Jahre lang Giga Fan und als dann kurze Zeit später das Aus von dem TV-Sender angekündigt wurde und keine neuen Sendungen mehr aufgezeichnet worden fehlte mir ein Hobby…
Diese Lücke konnte ich dann schnell mit Poker stopfen.

So … diese langweilige Vorgeschichte, die aber nun mal dazu gehört, ist nun vorbei und nun geht’s zum wesentlichen : )





Eigentlich wollte ich schon länger anfangen zu bloggen aber ich dachte mir schlussendlich, dass es viel zu viele „Ohne Einzahlung Limits hoch spielen“ Blogs gibt und wartete nun auf den richtigen Zeitpunkt. Ich bin jetzt auch noch ein Anfänger und warte noch auf meinen ersten richtigen Downswing, aber ich fühle mich bereit über mein Spiel zu diskutieren und somit mir und auch anderen Leuten zu helfen. Außerdem habe ich imo einen kleinen Puffer, der mich meinen ersten Downswing überstehen lassen wird.
Ich spiel immer noch Lowlimit und bin gerade auf NL50 zugange. Meine Bankroll liegt zu Beginn des Blogs bei ca. 1000$ und gibt mir somit 2000BB bzw. 100 Stacks für mein Limit.
Mein BRM führe ich ein bissl „anders“! Mein Ziel ist es nicht eine gewisse Anzahl von Stacks für ein Limit zu haben sondern genug Erfahrungen auf jedem Limit zu sammeln.
Dadurch gehe ich der Situation aus dem weg, durch einen fetten Upswing schon genug Money fürs nächste Limit zu haben ohne jedoch schon genug skill dafür entwickelt zu haben.
Ich werde jetzt auf NL50 erst mal versuchen mehrere 100k Hände zu spielen und mich an das erweiterte SSS Spiel zu gewöhnen. Imo ist der Schritt ziwschen NL25 und NL50 einer der größten den man als SSSler gehen muss.
Die Standard SSS die auf NL10 und NL25 komplett reicht wird nun erweitert und an die Gegner angepasst. Je höher man kommt, desto mehr muss man dieses Gegnerbezogene Spiel anwenden. Allerdings kommen dann kaum neue Konzepte zum neuen Spiel und man muss „nur“ versuchen sich an das jeweilige Limit anzupassen.
Ich denke, dass das erreichen NL100 als Ziel erst mal schon schwer genug sein wird und glaube auch nicht, dass ich dieses Jahr den Aufstieg auf NL200 überhaupt schaffen möchte.
Die folgende Tabelle zeigt so den groben Plan für den Limit auf- bzw. abstieg.



Ich bin bei ca. 900$ auf NL50 gewechselt und das war, wie man sieht, 300$ später als mein BRM zulässt.




Ich spiele SSS(Short-Stack-Strategy) auf NL50 mit dem Ziel auf kurz oder lang NL100 winning Player zu werden.
Ein Stack ist der Chipstapel, der vor einem beim Poker steht. Man unterscheidet zwischen Short- und Bigstacks (nicht zu verwechseln mit Steaks^^).
Es kann an einem Tisch sowohl Big-(100BB) als auch Shortstacks(20BB) geben. Desweiteren spricht man von Stacks als Synonym für das Limit. Dort gibt es Low(NL25-NL100), Mid(NL200-NL600), und Highstakes(NL1000+).
Ich spiele also mit einem Shortstack in den Lowstakes BlaBla
Ich werde regelmäßig von Sessions oder Händen Bericht, werde mir Ziele setzen und auch ab und zu Themen abseits des Pokerns besprechen. Es wird Ende jedes Monats einen längeren Bericht geben in dem auch der neue Monat geplant wird. Natürlich bin ich auch offen für Kritik und werde diese, falls möglich, beim weiteren bloggen berücksichtigen.
Mein Ziel ist es, einen möglichst nett zu lesenden Blog zu schaffen in dem ein angenehmes Klima herrscht.










Erfolge:

[x] Auf NL50 aufsteigen
[x] 1000$ BR aufbauen
[x] Blog starten

Ziele:
[ ] NL50 250k Hände spielen
[ ] Bis zu 24 Tische gleichzeitig spielen
[ ] SN bis Oktober schaffen
[ ] Blog bis mindestens Oktober führen
[ ] NL100 mit positiver Winrate
[ ] SSS treu bleiben
[ ] abload.de als Imagehoster No.1 bei Intelli durchsetzen weil ich jedes Mal tilte wenn ich auf das langsame imageKack.us klicken muss

Träume:
[ ] SNE
[ ] Auf allen Kontinenten einmal Poker spielen
[ ] bis 2011 Las Vegas besuchen
[ ] Schwerelosigkeit erleben
[ ] Panic at the Disco zu meiner Hochzeit engagieren


Bitte nicht lachen!
danke

Ich hoffe natürlich, dass sich alle Punkte kontinuierlich eine Liste nach oben verschieben werden… wenn neue Sachen dazu kommen wird die Liste natürlich aktualisiert. Weiterhin werde ich mir noch Monatlich Ziele setzen, die mir helfen die obige Liste abzuarbeiten.

So das war dann erst mal mein Einstiegspost, ich hoffe auf Beteiligung eurerseits in meinem Blog und wünsche allen viel Spaß beim lesen!
Ganz wichtig noch, wenn ich irgendwas Grundlegendes vergessen habe oder ihr eine Idee habt wie ich meinen Blog verbessern kann, dann immer her damit… ich bin Anfänger im bloggen
gruß





PS.: Ich bitte die Mods meinen folgenden Post mit diesem hier NICHT zusammen zu fügen, weil ich ihn anlege um meinen Blog ein wenig zu strukturieren und dort werde ich den aktuellen Stand meines Spiels posten

PPS: Falls jmd Rechtschreibfehler o.ä hier in den beiden Anfangsposts findet, schreibt mir pls ne pn und ich werde es ausbessern

Geändert von BeeFer803 (27-05-2009 um 16:35 Uhr).
 
Alt
Standard
27-05-2009, 16:33
(#2)
Benutzerbild von BeeFer803
Since: Feb 2009
Posts: 207
BronzeStar

(aktualisiert 01.07.2009)


Hier werden aktuelle Graphen gepostet sowie aktuelle Ziele und so die wichtigsten Statistiken.

Graph seit Blogbeginn (Mai 2009):





Graph für laufenden Monat:




BR: 1542,29 $ (beinhaltet auch Stakingbankroll)
Hände NL50: 46677
VPP this Month: 0
VPP this Year: 14518
FPP: 2195,25


Ergebnisse Mai 2009:
[x] WSOP Reload Bonus (120$) clearen
[ ] Alle Insta-Cash-Boni mit FPPs kaufen (184$ für 11500FPP)
[ ] Goldstar
[ ] Platinumstar


Ergebnisse Juni 2009:
[ ] 2 Pokervids veröffentlichen
[x] Goldstar
[x] Platinumstar

[ ] 100000 Hände

Ziele Juni 2009:
[ ] Goldstar
[ ] Platinumstar
[ ] 20000VPP







Seit 20.Mai habe ich das Staking für mich entdeckt und werde versuchen meine Bankroll mit dieser Methode weiter zu pushen Ursache war dieser Blog: [Blog] Investieren lohnt sich - Staking Blog!
Leider sieht es so aus, dass der Stakingblog schon wieder tot ist :-/
Ich werde hier meine Erfolge posten und auch vllt über diesen „Sport“ informieren.
Momentan bin ich aber noch ein großer Stakingfisch und muss erst mal Möglichkeiten finden mich zu verbessern(ich werde berichten!)
Aus diesem Grund SUCHE ich auch jemanden, der das schon längere Zeit macht und mir für den Anfang vllt ein paar Tipps geben kann(PM dazu an mich!)

Aktuelle Profit: 386,25$







Um ein bisschen Abwechslung hier rein zu bringen werde ich ab und zu Videos von Pokersessions posten, in denen ich meine Ideen und Gedanken unterbringe.










Hier werde Challenges gegen andere Unser gepostet. Ich werde mir aber auch ab und zu selbst Aufgaben stellen die ich hier dokumentieren werde.


Laufende Challenges:


2. Fahrrad vs. Poker

Zeitraum: Juni 2009
Ziel: VPP/100 = Radfahrkilometer.
VPP: 7505 ergibt 75km
gefahren: 27km
Belohnung: wird noch gesucht
LINK


3. VPP-Race im Juli

Zeitraum: Juli 2009
Ziel: „prozentuales Race“ plaggi plant 13k/twister 9k und ich 20k, wer am Ende des Monats prozentual am meisten VPPs gesammelt hat gewinnt.
Einsatz: 35$(plaggi88), 25$(twister39114)

Abgeschlossene Challenges:

1. VPP-Race vs. Queen9sraise


Zeitraum: Juni 2009
Ziel: Wer die meisten VPP im Juni sammelt gewinnt.
Einsatz: 25$
LINK
Gewinner: Race mit beidseitigem Einverständnis abgebrochen

Geplante Challenges:

200k(40k VPP) Hände in einem Monat auf min. NL50

Vorbereitung:
[ ] 8k Hände an einem Tag
[ ] 50k Hände in einer Woche

Wann abgeschlossen:
Challenge soll bis Ende 2009 durchgeführt worden sein

Belohnung:
PS3 oder iPhone 4G(5G?)




gruß

Geändert von BeeFer803 (02-07-2009 um 20:37 Uhr).
 
Alt
Standard
27-05-2009, 16:59
(#3)
Benutzerbild von Lukas@bet
Since: Nov 2007
Posts: 598
Erstmal Herzlich Willkommen unter den Bloggern!


1. Dein Blog gefällt mir vom Aufbau schon mal sehr gut!
Alles sehr übersichtlicht und detailiert aufgebaut.

2. SSS-Blogs gibt es ja leider schon viele, aber wenn du dich bemühst wirst du dennoch genug Kundschaft haben.

3. Hab auch einen Blog (siehe Signatur) kannst ja gerne mal vorbei schauen, spiele im Moment auch wieder ein bisschen SSS (NL25,NL50) und freu mich wenn mal Leben in meinen Blog kommt!

Dann viel Erfolg!
 
Alt
Standard
27-05-2009, 17:19
(#4)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
BronzeStar
Irgendwie werden das hier immer mehr und mehr SSS Spieler. ^^
Freut mich, dass du ein sehr konservatives BRM fährst. Das kann dir wirklich helfen, wenn du mal ein zu übles Down erwischst. (;

Wegen crazysheep: der Kerl kann gut online pokern, aber ist bei EPT's und anderen Main Events irgendwie unglücklich dabei - (bereits $400 an Share bei ihm zerschossen! ^^)

Ansonsten ist noch zu sagen, wenn du fragen zur SSS hast, kannst du immer zu mir kommen. (:
 
Alt
Standard
27-05-2009, 18:00
(#5)
Benutzerbild von eimerJ9
Since: Apr 2008
Posts: 441
BronzeStar
Schöner Blog, wieviel Tische spielst du im Moment?
 
Alt
Standard
27-05-2009, 18:05
(#6)
Benutzerbild von BeeFer803
Since: Feb 2009
Posts: 207
BronzeStar
danke für die Begrüßung!

puh...

ich habs endlich geschafft. Ich habe diesen Blog schon seit etwa Anfang des Monats auf meiner Platte und wusste nicht wann der richtige Zeitpunkt zum posten ist. Ich wollte erst mal ein paar Hände auf NL50 spielen, aber auch erweiterten content verschlingen... dann war ich noch am Himmelfahrtwochenende in meiner Heimat und irgendwie fehlte mir die Zeit!

Platinum werde ich diesen Monat wohl leider nicht schaffen. Daraus folgt auch, dass ich mir den 160$ MaiBonus net holen kann.

Gründe dafür sind einfach, dass ich viel Zeit in den Limitaufstieg gesteckt habe und an vielen stellen content gelesen habe. Dann konnte ich nicht gleich mit 24 Tischen anfangen... durch die "neuen" Moves muss ich eh schon länger überlegen und bei NL25 war mein maximales 15 Tische.

Ich hab also mit 4 Tischen angefangen und schell gemerkt, dass ich mich langweile, also 6... dann 9 und jetzt bin ich bei 12(ab und zu sind auch mal 13) Tische gleichzeitig.

Damit komm ich auf etwa 500-600 Hände/h, was ich erst mal gut finde.



Morgen kommt uns dann auch noch ein Freund aus Erfurt besuchen, der das ganze Wochenende Aufmerksamkeit benötigt und ich werde leider nicht mehr viel zum spielen kommen.



Somit ist das einzige Ziel welches noch bleibt, Goldstar bis Sonntag. Bei 500 Händen/h macht das 7 h grinden. Die werd ich wohl noch finden^^


Das Platinumstar nix wird ist zwar schade, aber ich muss mich ja erst mal an NL50 gewöhnen und im Juni pack ichs 100%ig!
Der 160$ cashbonus juckt mich auch wenig, weil ich mit den Amazongutscheinen durch den guten $-Kurs mehr aus meinen FPP bekomme.

gruß
 
Alt
Standard
31-05-2009, 23:28
(#7)
Benutzerbild von BeeFer803
Since: Feb 2009
Posts: 207
BronzeStar
Schönes aber ernüchterndes Woche-/Monatsende

Das Wochenende war schön! Wir waren mit dem Kumpel aus Erfurt am Samstag im Europapark und haben abends die Innenstadt von Karlsruhe unsicher gemacht. Heute haben wir gechilled und nen bissl Wii gespielt
Pokertechnisch lief wie vermutet und geplant nicht viel. Ich hatte mir für heute noch vorgenommen, etwa 2k Hände zu spielen um wenigstens noch den Goldstatus zu clearen… Pustekuchen, heute Morgen ging der Pokertracker nicht und seit heute Nachmittag funktioniert mein 2. Monitor nicht und auf meinem Mininotebook lässt es sich nicht spielen.
Somit habe ich nicht mal Gold geschafft, was mich echt anstinkt, und verliere somit ca. 40$.
Das klingt jetzt zwar nicht so viel, aber wenn man bedenkt, dass es nur an 2k Händen scheitert ist es schon echt schade.

Deswegen kann ich erst in meinem nächsten Update ein bissl Poker(SSS)content bieten.
Ich plane auch nächte Woche mal ein Pokervid aufzunehmen, muss mich aber noch mit der Software beschäftigen.

So nun…



Ergebnisse Mai 2009:
[x] WSOP Reload Bonus (120$) clearen
[ ] Alle Insta-Cash-Boni mit FPPs kaufen (184$ für 11500FPP)
[ ] Goldstar
[ ] Platinumstar



Ziele Juni 2009:
[ ] 2 Pokervids veröffentlichen
[ ] Goldstar
[ ] Platinumstar
[ ] 100000 Hände



BR: 1006, 90 $
Hände NL50: 12208
VPP this Month: 0(Juni)
VPP this Year: 7001
FPP: 2,75

Ich habe mir heute einen 50€ Amazongutschein. Ist zwar nicht der beste FPP kurs aber musste sein.

Im nächsten Posting werde ich dann endlich über die SSS sprechen und vllt eins, zwei Hände posten.

Schönen Abend noch,

BeeFer
 
Alt
Standard
31-05-2009, 23:51
(#8)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Hey,

schöner Blog!

Das du in Karlsruhe studierst finde ich klasse. Ich persönlich habe auch in KA studiert, aber nicht dein Bereich.

Mir gefällt dein Blog sehr gut! Werde ihn so weit wie möglich verfolgen. SSS spiele ich nur um meinen silverstar zu halten. Ansonsten ist meine Stärke eher bei den SnG´s und MTT´s zu finden.

Weiterhin GL!

Vielleicht sehen wir uns an den Tischen bis ich den Silverstar gecleared habe.
 
Alt
Standard
hey - 02-06-2009, 18:53
(#9)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Gut das du einen Blog führst hätte ich nicht die Geduld zu, aber mehrere hundert k hände in der sss sind sehr sehr boring.

Ich hab das lange auf nl 25 gespielt aber dann aufgehört wegen motivationsproblemen.

Ich weiß nicht wie es bei dir ist du scheinst kein schlechter Spieler zu sein und deshalb finde ich das du dein Talent in der SSS verschwendest.

genau mit 1k bin ich auf nl 25 Bss gegangen das is auch ohne pokertracker mit 24-tabling leicht zu schlagen als SSS-ler kannst du eigentlich nur durch rakeback lohnende Gewinne erzielen

lg
lg
 
Alt
Standard
03-06-2009, 15:11
(#10)
Benutzerbild von BeeFer803
Since: Feb 2009
Posts: 207
BronzeStar
Lieber Pause statt Tilt!?


Tilt ist so ne Sache um die keiner rum kommt. Ich schätze mich eigentlich aber nicht als extrem gefährdet ein und kann Badbeats bzw Stackerverluste oft eigentlich gut einstecken.
Das einzige was mich immer sehr ärgert sind eigene Fehler. Es ist mir manchmal nach einem schlechten move so peinlich, dass mein A-Game(wenn ich sowas überhaupt habe^^) flöten geht.

habe gerade knapp 600 Hände gespielt und habe sehr viele AllIns gewonnen. Ich hatte in der Hinsicht Glück, dass ich mit meinen Monstern gegen Hände gelaufen bin die ich dominiert habe.
AK>AJ
KK>JJ
AA>KK
usw.

Doch dann kam es innerhalb kürzester Zeit zu diesen 2 Händen:

1.
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($52.20)
Button ($109.90)
Hero (SB) ($9.50)
BB ($10)
UTG ($10)
UTG+1 ($11)
MP1 ($9.50)
MP2 ($10.75)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Button calls $0.50, Hero bets $2.50, 1 fold, Button calls $2

Flop: ($5.50) , , (2 players)
Hero bets $7 (All-In), Button calls $7

Turn: ($19.50) (2 players, 1 all-in)

River: ($19.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $19.50 | Rake: $0.95

Results in white below:
Button had , (one pair, Aces).
Hero had , (one pair, Kings).
Outcome: Button won $18.55



Vom Button hatte ich erst 20 Hände, die aber sehr loose(80/30) waren. Imo kann ich hier keine kleine contibet spielen um dann beim raise wegzuwerfen weil die conti zu klein wäre!? hmm hat mich jedenfalls geärgert

Aber dann kam er Hammer:

2.
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($38.55)
MP3 ($42.90)
CO ($9.25)
Button ($58.95)
Hero (SB) ($9.50)
BB ($10)
UTG ($14.90)
UTG+1 ($34.45)
MP1 ($50)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $2, 6 folds, Hero raises to $9.50 (All-In), 1 fold, UTG calls $7.50

Flop: ($19.50) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($19.50) (2 players, 1 all-in)

River: ($19.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $19.50 | Rake: $0.95

Results in white below:
Hero had , (two pair, Queens and tens).
UTG had , (two pair, Kings and tens).
Outcome: UTG won $18.55


Mein Pokertracker war grad abgeschmiert und ich war deswegen ein bissl unter stress. Ich hab dann einfach gepusht weil ich die Queens nicht loslassen konnte. Als dann die restlichen Karten aufgedeckt wurden, kam mein HUD wieder und ich bekam nen schreck... VPIP:6 PFR: 6 dann sah ich, dass es pascholke28(Intellimitglied) war und musste erstmal die Tische runterfahren. Ich habe jetzt mal mit der Standard SSS UTG openraiserange (TT+,AK) gerechnet um komme noch auf einen coinflip. Was meint ihr? Kann man hier ohne stats pushen? kann man mit stats pushen?


Das wars erstmal, ich werde heute versuchen noch 2k+ Hände zu spielen und poste dann vllt noch ein Update

bis denn

BeeFer



Zitat:
Zitat von lissi stinkt Beitrag anzeigen
Gut das du einen Blog führst hätte ich nicht die Geduld zu, aber mehrere hundert k hände in der sss sind sehr sehr boring.

....
momentan macht mir die sache echt spaß! ich werd mal sehen was die zeit bringt aber ich werde erstmal bei der SSS bleiben.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[blog] Anfänger sein ist cool bei Intelli BrainBuck71 Blogs, Berichte, Brags & Beats 32 01-02-2009 19:00