Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SSS NL25 Asse im Multiway Pot, drawheavy Board

Alt
Standard
SSS NL25 Asse im Multiway Pot, drawheavy Board - 28-05-2009, 09:34
(#1)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($33.95)
BB ($27.25)
UTG ($9.85)
UTG+1 ($21.75)
Hero (MP1) ($6.15)
MP2 ($26.75)
CO ($5)
Button ($10.95)

Preflop: Hero is MP1 with ,
UTG calls $0.25, UTG+1 calls $0.25, Hero bets $1.50, 2 folds, Button calls $1.50, SB calls $1.40, 1 fold, UTG calls $1.25, UTG+1 calls $1.25

Flop: ($7.75) , , (5 players)
SB checks, UTG bets $1.50, UTG+1 calls $1.50, Hero folds, 2 folds

Turn: ($10.75) (2 players)
UTG checks, UTG+1 checks

River: ($10.75) (2 players)
UTG checks, UTG+1 checks

Total pot: $10.75

Mag sein, dass das für viele ein No Brainer ist, aber da ich erst seit ein paar Tagen SSS spiele, viel mir die Entscheidung doch recht schwer.
Ich habe hier zwar ein Overpair, aber nachdem bereits einer den Bet bezahlt habe, sehe ichmich nicht mehr vorne, zumal noch 2 Spieler nach mir argieren.
Ich denke das zwar auch einige FD unterwegs sind und noch nicht umbedingt einer den Flush hat.
Ist der Fold hier richtig, oder zu tight?
 
Alt
Standard
28-05-2009, 09:50
(#2)
Benutzerbild von Queen9sraise
Since: Apr 2009
Posts: 113
BronzeStar
Die Stats der Gegenspieler wären mal interessant. Rein Objektiv hätte ichs wohl auch gefoldet..
 
Alt
Standard
28-05-2009, 10:06
(#3)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
UTG VPIP: 29 PFR:0 AF: 0,8 Hands:28
UTG+1 VPIP: 90 PFR: 4 AF: 1.1 Hands:50
 
Alt
Standard
28-05-2009, 10:32
(#4)
Benutzerbild von Queen9sraise
Since: Apr 2009
Posts: 113
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Dölli89 Beitrag anzeigen
UTG VPIP: 29 PFR:0 AF: 0,8 Hands:28
UTG+1 VPIP: 90 PFR: 4 AF: 1.1 Hands:50
joar, die kannste ja vergessen....
also in der situation wärs dann wohl ein klarer fold... für mich jedenfalls
 
Alt
Standard
28-05-2009, 10:49
(#5)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
ich find den fold schlecht...
gib den beiden mal ne range und stove das mal..
die haben seltenst den flush gefloppt, sehr oft aber nen FD, PP, TopPair, etc
shove it
 
Alt
Standard
28-05-2009, 11:39
(#6)
Benutzerbild von Queen9sraise
Since: Apr 2009
Posts: 113
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Timberinho Beitrag anzeigen
ich find den fold schlecht...
gib den beiden mal ne range und stove das mal..
die haben seltenst den flush gefloppt, sehr oft aber nen FD, PP, TopPair, etc
shove it
wie willst du denen denn bei 28 und 50 händen ne range geben? wenn du rd eingibst, biste auf dem flop leicht vorne... da kaman aber auch noch der SB, der gecheckt hat..
in solch einer situation ist für mich (muss nicht richtig sein) ein gesparter dollar, ein gewonnener dollar
 
Alt
Standard
28-05-2009, 11:58
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Queen9sraise Beitrag anzeigen
wie willst du denen denn bei 28 und 50 händen ne range geben?
Du gibst den Leuten eine Range auf Grund ihrer Prefloptendenzen und dem, was sie in der Hand bereits gemacht haben, hier UTG z.B. limp/call preflop, kleiner lead am Flop. Wie spielst du denn eine Hand gegen jemanden der neu am Tisch ist, wenn du ihm deshalb deiner Meinung nach keine Range geben kannst?

Ein Glück spiele ich keine SSS, für mich hört sich ein Fold (den die SSSler hier scheinbar für richtig erachten) vollkommen absurd an, mit Overpair und 40% Pot behind. Aber wie gesagt, ich habe keine Ahnung.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
28-05-2009, 12:16
(#8)
Benutzerbild von Queen9sraise
Since: Apr 2009
Posts: 113
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Du gibst den Leuten eine Range auf Grund ihrer Prefloptendenzen und dem, was sie in der Hand bereits gemacht haben, hier UTG z.B. limp/call preflop, kleiner lead am Flop. Wie spielst du denn eine Hand gegen jemanden der neu am Tisch ist, wenn du ihm deshalb deiner Meinung nach keine Range geben kannst?

Ein Glück spiele ich keine SSS, für mich hört sich ein Fold (den die SSSler hier scheinbar für richtig erachten) vollkommen absurd an, mit Overpair und 40% Pot behind. Aber wie gesagt, ich habe keine Ahnung.

Hat doch niemand gesagt, dass du keine ahnung hast.. Und ich sagte nur, wie ich es spielen würde, was nicht unbedingt richtig sein muss..
Da wie man sieht, die Odds für BU, SB ziemlich gut sind, hätte ich wohl Preflop direkt gepusht.. Auf dem Flop wäre ich allerdings scared..

mfg
 
Alt
Standard
28-05-2009, 12:19
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Queen9sraise Beitrag anzeigen
Hat doch niemand gesagt, dass du keine ahnung hast..
Das sage ich

Trotz extrem mathematisch/stochastischem Background überrascht mich die SSS immer wieder aufs neue. Hatte bisher aber keine Notwendigkeit mich näher damit zu befassen, da ich eh nur 50BB min. Tische spiele und damit nicht auf Shortstacker treffe.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
28-05-2009, 14:05
(#10)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
BronzeStar
Auf dem Limit push ich. Auch wenn das 4 Gegenspieler sind ist es +EV hier zu pushen. Die spielen jedes Toppair / Overpair / Flushdraw.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 10 FR TP auf drawheavy board \iceman XII/ Poker Handanalysen 3 08-05-2009 19:12
0,25/0,5 KJ drawheavy Board calldown Dölli89 Poker Handanalysen 6 07-12-2008 00:01
FR 0,10/0,20 AA drawheavy Board Dölli89 Poker Handanalysen 1 29-11-2008 14:53
FR .5/1: set auf drawheavy board hirsekuchen Poker Handanalysen 4 25-11-2008 00:01
Nl25 Aces auf Drawheavy Board missplayed? Assetgasse Poker Handanalysen 6 20-10-2007 12:07